Biografie

Peter V. Brett, geboren 1973, studierte englische Literatur und Kunstgeschichte und arbeitete dann zehn Jahre als Lektor, bevor er sich ganz dem Schreiben von fantastischen Romanen widmete. Sein Debüt »Das Lied der Dunkelheit« wurde weltweit von den Kritikern gefeiert und avancierte zum Bestseller.