DAV EDITION

GROSSE WERKE.
GROSSE STIMMEN.
Klassiker der Weltliteratur

Die Gesamtedition steht auf der Longlist der Jahrespreise 2018 des »Preis der deutschen Schallplattenkritik«.

» ›Große Werke, Große Stimmen‹ ist ein fabelhaftes und mit dreihundert lieferbaren Titeln bereits weit gediehenes Projekt.«
Frankfurter Allgemeine Woche (der FAZ), 04.10.2019

»Eine Schatztruhe, ein klingendes Wunderhorn.«
WDR 3, 18.03.2016

»Ein Hörbuch-Highlight des Jahres.«
Börsenblatt Spezial, 16.04.2015

»Eine echte Schatzkiste...«
MDR Info, 10.08.2015
In »GROSSE WERKE. GROSSE STIMMEN.« verbinden sich Text und Interpretation, Literatur und Stimme künstlerisch überzeugend zu einer Hörbuch-Edition, die in keinem Regal fehlen darf.

Die wichtigsten Texte der deutschen und internationalen Literatur, vorgetragen von den beliebtesten und besten deutschen Hörbuchsprechern.

Alle Titel aus der Edition

Sortiert nach:
Zurücksetzen

Jenseits von Schuld und Sühne

Jean Améry

Das dreißigste Jahr

Ingeborg Bachmann

Das Duell

Joseph Conrad

Der ewige Gatte

Fjodor Dostojewski

Kulturgeschichte Ägyptens und des Alten Orients

Egon Friedell

Eine alltägliche Geschichte

Iwan Gontscharow

Durch die Erde ein Riss – Ein Lebenslauf

Erich Loest

Benito Cereno

Herman Melville

Dero gehorsamster Sohn. Briefe von Leopold und Wolfgang Amadeus Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart

Die fröhliche Wissenschaft

Friedrich Nietzsche

Die Handschriften von Saragossa oder Die Abenteuer in der Sierra Morena

Jan Potocki

Herr und Knecht

Leo Tolstoi
Mehr laden