Françoise Sagan

Françoise Sagan (eigentlich Françoise Quoirez, 1935-2004) war viele Jahre lang Frankreichs erfolgreichste Bestseller-Autorin, deren Romane vielfach verfilmt wurden. Ersten Ruhm erlang sie mit ihrem Debüt »Bonjour tristesse«, den sie schon im Alter von 18 Jahren verfasste. Nach einem Autounfall verfiel die damals 22-Jährige in eine lebenslange Drogenabhängigkeit, die auch Einfluss auf ihr literarischen Schaffen nahm.

Hörbuchtitel

Neuigkeiten

25. August 2022

DAV auf Platz 2 der hr2-Hörbuchbestenliste September 2022

DAV steht auf Platz 2 der hr2-Hörbuchbestenliste September 2022! Françoise Sagan: Bonjour tristesse Aus der Jurybewertung: Den französischen Klassiker gibt es nun glänzend besetzt als Hörspiel! Ulrich Lampen fängt in dieser Produktion von 2022 die flirrende Sommeratmosphäre des 1954 erschienenen Romans perfekt ein. […] Sehr hörenswert! Mehr Infos und alle Platzierten finden Sie hier: https://www.hr2.de/programm/hoerbuch/index.html


0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover