Biografie

Unmittelbar nach seinem Abschluss in Spanisch und Französisch stieg Chris Lloyd in einen Bus von Cardiff nach Katalonien und blieb dort über zwanzig Jahre. Er lebte auch in Grenoble, erforschte die französische Widerstandsbewegung und die Kollaboration Frankreichs während des 2. Weltkriegs. Heute lebt er in Südwales und arbeitet als Übersetzer und Schriftsteller.