Karl Emil Franzos

Karl Emil Franzos, geboren 1848 in Podolien, war ein österreichischer Schriftsteller und Publizist. In seinen Werken setzte er sich mit der Lebenswelt der osteuropäischen Juden sowie mit den antisemitischen Ressentiments auseinander, die in weiten Teilen der Bevölkerung verbreitet waren. Er war außerdem als Herausgeber und als Übersetzer tätig. Franzos starb 1904 in Berlin.

Hörbuchtitel

Der Pojaz


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Siegfried W. Kernen
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover