1

George Orwell

Farm der Tiere

Hörspiel mit Otto Sander, Bernhard Minetti

12,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

57 MIN
1 CD
FORMAT Hörspiel
GENRE Literatur
ISBN 978-3-7424-0946-1
VERÖFFENTLICHUNG 22.03.19
UVP 12,00 €
ÜBERSETZUNG Michael Walter

»Farm der Tiere« – das Hörspiel zum Meisterwerk von George Orwell bei Der Audio Verlag

1945 machte die Veröffentlichung von »Animal Farm« George Orwell schlagartig berühmt. Auch über 70 Jahre später ist das Werk die wohl bekannteste Fabel unserer Zeit: Verfasst als Allegorie auf die russische Revolution von 1917 zeichnet sie eine skurrile und zugleich tief erschütternde allgemeingültige Dystopie, die jeglicher Form von Totalitarismus höhnisch den Spiegel vorhält. Deutschlandfunk Kultur inszenierte den Klassiker als brillantes Hörspiel, das in neuer Ausstattung bei DAV erhältlich ist. Zu hören sind Otto Sander, Bernhard Minetti und viele andere – ein Muss für Fans außergewöhnlicher Hörspiele!

»Glaubt an den Animalismus und alles wird gut«

Auf einer englischen Farm vertreiben die Tiere ihren menschlichen Besitzer und organisieren sich auf dem Hof von nun an selbst. Zwei der sieben Gebote auf der »Farm der Tiere«: »Wer auch immer auf zwei Beinen geht ist ein Feind.« und »Alle Tiere sind gleich.« Doch es kommt anders: Die Schweine übernehmen die Herrschaft, räumen sich immer mehr Privilegien ein und schrecken auch vor Todesurteilen und Menschenkontakt nicht mehr zurück. Schon bald bleibt auf der Scheunenwand nur noch ein Gebot zurück: »Alle Tiere sind gleich, aber manche sind gleicher«.

Deutschlandfunk Kultur vertont ein Stück Weltliteratur

Otto Sander und Bernhard Minetti sind in zahlreichen Produktionen bei DAV zu hören. So las Otto Sander unter anderem Casanovas »Geschichte meines Lebens« ein, Bernhard Minetti wirkte z.B. bei Shakespeares »König Lear» und Bertold Brechts »Dramen« mit. Zusammen mit vielen anderen hochkarätigen Sprechern erwecken sie George Orwells »Farm der Tiere« in der Produktion von Deutschlandfunk Kultur vor einer beeindruckenden Soundkulisse zum Leben. Ein fulminantes Hörerlebnis, das seine Hörer gleichermaßen begeistert und betroffen zurücklässt. Das Hörspiel umfasst 1 CD.

»Allein schon wegen der grandiosen Leistung von Harry Wüstenhagen, Lothar Blumhagen und Otto Sander lohnt sich dieses Hörspiel. Das und Orwells Roman selbst haben nichts von ihrer Aktualität eingebüßt, in einer Zeit, in der sich Menschen wieder vermehrt von Autokraten und Demokratieverächtern verführen lassen.«

Deutschlandfunk Kultur, Lesart, Tobias Wenzel, 01.07.2019

»Das Hörspiel bringt die Essenz des Textes auf den Punkt und schafft es, Plot und Atmosphäre gekonnt zu destillieren… Insgesamt ist diese „Farm der Tiere“ ein kurzweiliges und nachdenklich stimmendes Hörerlebnis, das einen angemessen betroffen zurücklässt.«

Bremen Zwei, Eva Garthe, 08.05.2019

»Marchfelder [Regisseur] reduziert Orwell auf das, was zählt: das Wort. Und dafür hat der RIAS viele bekannte Fernsehstimmen gewinnen können… Die… Interpretationen sind unvergleichliche Hörspieladaptionen, die auch nach Jahrzehnten noch den Nerv der Zuhörer treffen – und somit selbst zu zeitlosen Klassikern geworden sind.«

diezukunft.de, Sonja Stöhr, 11.12.2019

»Das Hörspiel bringt die Essenz des Textes auf den Punkt und schafft es, Plot und Atmosphäre gekonnt zu destillieren. Ein kurzweiliger, unterhaltsamer und nachdenklich stimmender Hörgenuss!«

wortgelueste.de, Lena Stöneberg, 01.04.2019

»Vom Grunde her hat diese Geschichte ihre Bedeutung immer noch nicht verloren und ist aktueller, als man denkt.«

kinderspielmagazin.de, Wilfried Just, 12.04.2019

George Orwell

Zur Autor:innen-Seite

George Orwell (1903 – 1950) zählt zu den bedeutendsten englischen Schriftstellern. Während des Zweiten Weltkriegs arbeitete er für die BBC und sammelte Erfahrungen mit Zensur und Kriegspropaganda, die in sein späteres Werk »1984« eingingen. Für den Observer reiste er nach Paris und ins besetzte Deutschland. Der schriftstellerische Durchbruch gelang ihm erst nach dem Krieg mit »Farm der Tiere«, das zum Welterfolg wurde.

Otto Sander

Zur Sprecher:innen-Seite

Otto Sander, geboren 1941 in Hannover, war ein beliebter deutscher Theater- und Filmschauspieler. Ab 1964 war er in zahlreichen berühmten Kinofilmen zu sehen, u. a. in »Die Blechtrommel«, »Das Boot« und »Der Himmel über Berlin«. Otto Sander wurde mit zahlreichen Preisen geehrt. Er starb im September 2013 in Berlin.

57 MIN
1 CD
FORMAT Hörspiel
GENRE Literatur
ISBN 978-3-7424-0946-1
VERÖFFENTLICHUNG 22.03.19
UVP 12,00 €
ÜBERSETZUNG Michael Walter

Das könnte Sie auch interessieren

Über Nationalismus


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Christian Berkel

1984


CD • Download

Unsichtbar


CD • Download

Gekürzte Lesung mit Burghart Klaußner

Der Mann ohne Eigenschaften


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Wolfram Berger

Vielleicht Esther


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Meike Rötzer

Die unsinkbare Greta James


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Camilla Renschke
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover