Rainer Maria Rilke

Rainer Maria Rilke, geboren 1875, gilt als einer der bedeutendsten Lyriker deutscher Sprache. Nach dem Abbruch der Militärschule studierte er Literatur, Kunstgeschichte und Philosophie in Prag, München und Berlin.1900 heiratete er die Bildhauerin Clara Westhoff. Rilke unternahm Reisen nach Nordafrika, Ägypten und Spanien. Er verstarb am 29. Dezember 1926 im Sanatorium Valmont bei Montreux in der Schweiz.

Hörbuchtitel

0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover