1

Per Olov Enquist

Der Besuch des Leibarztes

Ungekürzte Lesung mit Gert Heidenreich

15,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

13 H 21 MIN
2 mp3-CDs
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Klassiker, Literatur
ISBN 978-3-7424-3009-0
VERÖFFENTLICHUNG 15.02.24
UVP 15,00 €
ÜBERSETZUNG Wolfgang Butt

Politik, Macht und Liebe: Per Olov Enquists historischer Roman »Der Besuch des Leibarztes« als Hörbuch bei DAV

In seinem 1999 erschienenen Roman »Der Besuch des Leibarztes« begibt sich der schwedische Schriftsteller Per Olov Enquist in die Welt des dänischen Hochadels und erzählt die Geschichte vom Aufstieg und Fall des Altonaer Mediziners Johann Friedrich Struensee, der mit List und Geschick vom königlichen Leibarzt zum obersten Machthaber des Kopenhagener Hofes avancierte. Mit seinem großartigen Gespür für historische Romanstoffe schafft es Enquist, wahre Ereignisse mit fiktiven Elementen zu einer mitreißenden Handlung zu verknüpfen. Die ungekürzte Lesung des historischen Romans mit Gert Heidenreich, vertont vom BR Bayern 2, erscheint nun bei Der Audio Verlag als Hörbuch auf 2 mp3-CDs und entführt die Hörer*innen an den Hof des dänischen Kinderkönigs Christian VII.

»Man behandelte den absoluten Herrscher Dänemarks wie einen Hund.«

Eigentlich soll der deutsche Mediziner Johann Friedrich Struensee den an einer Persönlichkeitsstörung erkrankten und erst 19 Jahre jungen dänischen Monarchen Christian VII. nur auf seiner einjährigen Europareise begleiten, doch das Arzt-Patienten-Verhältnis wandelt sich schnell. Der König fasst Vertrauen zu seinem Begleiter und ermächtigt ihn schließlich sogar, Gesetze ohne seine Zustimmung zu erlassen. Struensee nutzt die neu gewonnene Machtposition, um den dänischen Staat im Sinne der Aufklärung zu erneuern, und beginnt ein Liebesverhältnis mit der Ehefrau des Königs. Doch nicht allen Mitgliedern des königlichen Kabinetts gefallen die radikalen Veränderungen…

Jetzt als Hörbuch: Die ungekürzte BR Bayern 2-Lesung des Per Olov Enquist-Romans mit Gert Heidenreich

Gert Heidenreich hat sich nicht nur mit seinen Romanen, Theaterstücken und Filmdrehbüchern, für die er unter anderem mit dem Grimme-Preis und dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet wurde, einen Namen gemacht, sondern begeistert auch immer wieder als Sprecher verschiedener Hörbücher. Der als »Bester Interpret« mit dem Deutschen Hörbuchpreis geehrte Heidenreich brilliert nun auch in der ungekürzten und vom BR Bayern 2 produzierten Lesung von »Der Besuch des Leibarztes«.

»Gert Heidenreich liest den historischen Romanklassiker […] besonnen und klug, mit angenehmer Stimme, ohne Hast, aber so faszinierend, dass der Hörer gern dabeibleibt.«

Münchner Merkur, Hildegard Lorenz, 04.03.2024

»Gert Heidenreich liest Per Olov Enquists fesselnde Geschichte höchst eloquent. Jeder Satz gerinnt bei ihm zum Wortspektakel. Nach Gert Westphal darf er den Titel als deutscher Vorlesekönig beanspruchen. Seine Intonation wirkt absolut klar, seine kühne Satzmelodik besticht.«

MDR Kultur, Ulf Heise, 11.03.2024

Per Olov Enquist

Zur Autor:innen-Seite

Per Olov Enquist, geboren 1935, ist einer der bekanntesten schwedischen Autoren. Der studierte Literaturwissenschaftler und erfolgreiche Hochspringer schrieb in seiner über 50-jährigen Schaffenszeit zahlreiche preisgekrönte Werke, darunter »Das Kristallauge« und »Der Besuch des Leibarztes«. Enquist starb 2020 in Vaxholm.

Gert Heidenreich

Zur Sprecher:innen-Seite

Gert Heidenreich, 1944 geboren, wurde für sein schriftstellerisches Werk aus Romanen, Theaterstücken, Lyrik, Essays und Reportagen vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Grimme-Preis und dem Marieluise-Fleißer-Preis. Daneben machte er sich als Sprecher für TV, Radio und Hörbücher einen Namen. 2019 gewann er den Deutschen Hörbuchpreis als »Bester Interpret«.

Neuigkeiten

25. April 2024

DAV 2x auf der hr2-Hörbuchbestenliste Mai 2024

DAV steht mit zwei Titeln auf der hr2-Hörbuchbestenliste Mai. Platz 2: Percival Everett: James Aus der Jurybewertung: James unterhält sich mit seinen Leidensgenossen in einer Geheimsprache, gespickt mit intellektuellem Wortschatz und tiefmenschlichen Einsichten. Die naive Sprache der Sklaven bei Mark Twain wird zu einem subversiven Trick. Grandios übersetzt von Nikolaus Stingl und hinreißend gelesen von ...


13 H 21 MIN
2 mp3-CDs
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Klassiker, Literatur
ISBN 978-3-7424-3009-0
VERÖFFENTLICHUNG 15.02.24
UVP 15,00 €
ÜBERSETZUNG Wolfgang Butt

Das könnte Sie auch interessieren

Das Leben des vergnügten Schulmeisterlein Maria Wutz


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Markus Hoffmann

Erste Liebe


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Klausjürgen Wussow

Die geheime Geschichte


Download

Ungekürzte Lesung mit Torben Kessler

Von dieser Welt


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Wanja Mues

Die Klavierspielerin


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Therese Affolter

Second-Class Citizen


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Alina Vimbai Strähler
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover