Ein schlichtes Herz

Ungekürzte Fassung mit Joachim Nottke

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Flaubert ist mein Lehrmeister, und wenn ich vorankomme, werde ich Flaubert II. sein.« OSCAR WILDE
Inhalt

Nach einer gescheiterten Beziehung arbeitet die Magd Félicité auf dem Anwesen der Witwe Aubain, deren Kinder Virginie und Paul sie abgöttisch liebt. Als Virginie jedoch jung an der Schwindsucht stirbt, lenkt Félicité ihre ganze Zuneigung auf ihren Neffen Victor. Doch auch dieser kommt unerwartet bei einer Seereise ums Leben. Die schweren Verluste und die harte Arbeit lassen Félicité schnell altern, und obwohl sie stets für andere sorgt, vereinsamt sie mehr und mehr. Ein ausgestopfter Papagei ist zuletzt alles, was ihr noch bleibt. Joachim Nottke erzählt die bewegende Geschichte einer einfachen, aber herzensguten Frau, die an ihrer aufopfernden Hingabe zugrunde geht.

Sprecher

Joachim Nottke

Joachim Nottke war Schauspieler, Drehbuchautor, Sprecher und Synchronsprecher. Er schrieb Drehbücher für »Kommissariat 9« (1973), für zwei »Tatort«- Folgen und die Fernsehserie »Direktion City« (1985). Als Synchronsprecher lieh er zahlreichen international bekannten Schauspielern seine Stimme, so z.B. George Kennedy, u.a. in »Dallas« und Robert Mitchum, u.a. in »Eine Frage der Ehre«, »Der Himmel über der Wüste« oder »Kap der Angst«. Er wirkte außerdem in zahlreichen Hörspielen als Sprecher mit, so zum Beispiel als Erzähler in »Bibi Blocksberg«, »Die Nibelungen« und »Black Sabbath«.

1 h 30  min

1 CD

  • Genre:

    Literatur/Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    10.03.2017

  • ISBN:

    978-3-7424-0026-0

  • UVP:

    EUR 10
    |
    SFR 14,9

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.