Lehrjahre der Männlichkeit

Lehrjahre der Männlichkeit

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Die Hauptrolle fällt... Senta Berger zu, die das Hörspiel als Erzählerin trägt... Mit großer Ruhe berichtet sie, wie die französische Gesellschaft... aus der Bahn geworfen wird. Das ist es, was die Lehrjahre vor ihrem Publikum ausbreiten: nicht die politischen Ereignisse, sondern die individuellen Folgen davon.«
sueddeutsche.de, Stefan Fischer, über die SWR2-Produktion, 03.12.2020
Inhalt

»Lehrjahre der Männlichkeit« von Gustave Flaubert als SWR-Hörspiel mit Senta Berger, Patrick Güldenberg, Jörg Hartmann u. v. a. bei Der Audio Verlag

Der junge Frédéric Moreau langweilt sich in der französischen Provinz und zieht nach Paris, um dort sein Glück zu suchen. Er träumt von beruflichem Erfolg und einem mondänen Lebensstil, doch scheint ihm aufgrund seiner Zaghaftigkeit und Unentschlossenheit – die nicht zuletzt von seiner hoffnungslosen Liebe zu einer verheirateten Frau herrühren – nichts so recht gelingen zu wollen.

Der Klassiker des französischen Realismus in einer Neuübersetzung von Elisabeth Edl

Dieser Klassiker der französischen Literatur ist tragisch-melancholische Liebesgeschichte und bissige Satire zugleich: Flaubert zeichnet in seinem Roman ein eindrückliches Bild der Pariser Gesellschaft der 1840er Jahre und schildert in den lebhaftesten Farben das Glück und Unglück seines tragischen Protagonisten, den wir auf dessen Wegen und Irrwegen durch revolutionäre und bourgeoise Kreise sowie die Pariser Halbwelt begleiten. Fast pünktlich zu seinem 150. Jahrestag erscheint Flauberts Meisterwerk in einer Neuübersetzung von Elisabeth Edl. Die aufwendig produzierte Hörspielinszenierung des SWR ist unter dem...

»Lehrjahre der Männlichkeit« von Gustave Flaubert als SWR-Hörspiel mit Senta Berger, Patrick Güldenberg, Jörg Hartmann u. v. a. bei Der Audio Verlag

Der junge Frédéric Moreau langweilt sich in der französischen Provinz und zieht nach Paris, um dort sein Glück zu suchen. Er träumt von beruflichem Erfolg und einem mondänen Lebensstil, doch scheint ihm aufgrund seiner Zaghaftigkeit und Unentschlossenheit – die nicht zuletzt von seiner hoffnungslosen Liebe zu einer verheirateten Frau herrühren – nichts so recht gelingen zu wollen.

Der Klassiker des französischen Realismus in einer Neuübersetzung von Elisabeth Edl

Dieser Klassiker der französischen Literatur ist tragisch-melancholische Liebesgeschichte und bissige Satire zugleich: Flaubert zeichnet in seinem Roman ein eindrückliches Bild der Pariser Gesellschaft der 1840er Jahre und schildert in den lebhaftesten Farben das Glück und Unglück seines tragischen Protagonisten, den wir auf dessen Wegen und Irrwegen durch revolutionäre und bourgeoise Kreise sowie die Pariser Halbwelt begleiten. Fast pünktlich zu seinem 150. Jahrestag erscheint Flauberts Meisterwerk in einer Neuübersetzung von Elisabeth Edl. Die aufwendig produzierte Hörspielinszenierung des SWR ist unter dem Titel  »Lehrjahre der Männlichkeit« bei DAV erhältlich und umfasst 4 CDs.

Ein Meisterwerk der Weltliteratur – brillant interpretiert von Senta Berger, Patrick Güldenberg, Jörg Hartmann u. v. a.

Für diese Neuinterpretation des französischen Klassikers »Lehrjahre der Männlichkeit« ist es gelungen, ein erstklassiges Sprecherensemble zu gewinnen, darunter u. a. Senta Berger, Patrick Güldenberg, Jörg Hartmann, Laura Maire, Gudrun Landgrebe, Lou Strenger und Marc Hosemann.

Weitere Hörbücher von Gustave Flaubert bei DAV:

 

 

Weiterlesen
Autor

Gustave Flaubert

Gustave Flaubert, geboren 1821 in Rouen, war ein französischer Schriftsteller. Er zählt mit Stendhal und Honoré de Balzac zu den drei großen realistischen Erzählern Frankreichs. Sein Roman »Madame Bovary« machte ihn weltberühmt. Seinetwegen wurde Flaubert wegen Sittenverstoßes angeklagt. Später arbeitete er jahrelang zurückgezogen in Croisset bei Rouen, wo er 1880 im Alter von 59 Jahren verstarb.

Sprecher

Senta Berger

Senta Berger ist Schauspielerin, Filmproduzentin und Sprecherin. Nach ersten Engagements in Österreich startete sie eine internationale Schauspielkarriere, die sie bis nach Hollywood und später nach Italien und Frankreich führte. Ihr Comeback in Deutschland hatte sie mit der Fernsehserie »Kir Royal« in den 80er-Jahren. Senta Berger wurde mehrfach ausgezeichnet u.a. mit dem Grimme-Preis, dem Deutschen Fernsehpreis und der Goldenen Kamera.

4 h 48 min

4 CDs

  • Genre:

    Literatur

  • Format:

    Hörspiel

  • Veröffentlichung:

    19.02.2021

  • Übersetzer:

    Elisabeth Edl

  • ISBN:

    978-3-7424-1778-7

  • UVP:

    EUR 22,00

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.