1

Heinrich Heine

Die Bäder von Lucca

Gekürzte Lesung mit Dietrich Fischer-Dieskau

15,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

1 H 53 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-7424-2341-2
VERÖFFENTLICHUNG 16.03.22
UVP 15,00 €

»Die Bäder von Lucca«: Heinrich Heines polemischer Italien-Bericht als DAV-Hörbuch

 Heinrich Heine, Begründer der literarischen Gattung des Reiseberichts, gilt nicht umsonst als der wohl streitbarste Dichter des 19. Jahrhunderts. So sind »Die Bäder von Lucca« weniger für Beschreibungen der pittoresken Landschaften Italiens bekannt, sondern für die seitenfüllende scharfzüngige Kritik an August von Platen. Heine polemisiert gegen den zur gleichen Zeit schaffenden Dichter, der sich als Repräsentant der geistigen Zustände des spätromantischen Deutschlands Heines gnadenloser Kritik unterwerfen muss. So wird die Reisebeschreibung mit voller Absicht zu einer bissigen und politisch aufgeladenen Referenz auf das Heimatland Heines, denn wie der Dichter selbst statuiert, gibt es »nichts Langweiligeres auf dieser Erde als die Lektüre einer italienischen Reisebeschreibung – außer etwa das Schreiben derselben –, und nur dadurch kann der Verfasser sie einigermaßen erträglich machen, dass er von Italien selbst sowenig als möglich darin redet.« Dietrich Fischer-Dieskau fängt die pointierte Satire des Heine-Berichts ein und entführt die Hörer:innen in das kulturelle und politische Europa des 19. Jahrhunderts. Die Lesung, produziert vom rbb Kultur, erscheint auf 1 mp3-CD.

»Wir Deutschen aber, wir haben zwar ein ganzes närrisches Volk, aber wenig ausgezeichnete Narren, die bekannt genug wären, um sie als allgemein verständliche Charaktere in Prosa oder Versen gebrauchen zu können.«

Dass Heinrich Heine ein kritischer Zeitgenosse war, zeigt sich in vielen seiner Werke. Auch seine »Reisebilder« zeichnen sich weniger durch romantisch-verträumte Landschaftsbeschreibungen aus, sondern machen schonungslos aufmerksam auf politische und kulturelle Missstände. In »Die Bäder von Lucca« beschäftigt sich Heine unter anderem mit der Frage, wie es um das literarische Deutschland steht – und attestiert ungerührt ein Fehlen guter Literaten und Inspirationen.

Die rbb Kultur-Lesung mit Stimmtalent Dietrich Fischer-Dieskau jetzt als Hörbuch

Dietrich Fischer-Dieskau stellte sein stimmliches Talent jahrzehntelang als Lied- und Opernsänger unter Beweis. Über 400 Schallplatten, Auftritte in der Carnegie Hall in New York oder dem Royal Opera House in London und zahlreiche Musikpreise bestätigen seinen Kultstatus. Seine vom rbb Kultur produzierte Lesung von »Die Bäder von Lucca« demonstriert sein interpretatorisches Können auch abseits des Musischen und macht das Hörbuch zu einemaußergewöhnlichen Hörerlebnis.

»Mit viel Humor verfasste Heinrich Heine im Jahr 1830 seinen Italien-Bericht. Dieses neu aufgelegte Hörbuch mit Stimmtalent Dietrich Fischer-Dieskau lädt dazu ein, den Klassiker wiederzuentdecken.«

WohnenTräume Magazin, Marion Stieglitz, 01.03.2022

Heinrich Heine

Zur Autor:innen-Seite

Heinrich Heine, geboren 1797, zählt zu den bedeutendsten deutschen Schriftstellern des 19. Jahrhunderts. Sein Werk ist vielfältig: Er verfasste neben Lyrik und Prosa auch polemische Streitschriften. Epochenübergreifend vereinte Heine romantische Tendenzen mit revolutionären Ideen des Vormärz und der Aufklärung. Heine starb 1856 in Paris.

Dietrich Fischer-Dieskau

Zur Sprecher:innen-Seite

Dietrich Fischer-Dieskau, geboren 1925 in Berlin, gilt als einer der größten Lied- und Opernsänger des 20. Jahrhunderts. Seine Lied-Interpretationen, von denen 1949 erste Aufnahmen entstanden, erreichten Kultstatus. Es folgten Auftritte in der Carnegie Hall in New York und dem Royal Opera House in London. Dietrich Fischer-Dieskau starb 2012 in Berg.

1 H 53 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-7424-2341-2
VERÖFFENTLICHUNG 16.03.22
UVP 15,00 €

Das könnte Sie auch interessieren

Reisebilder


mp3-CD

Gekürzte Lesung mit Walter Andreas Schwarz

Die Harzreise


mp3-CD

Ungekürzte Lesung mit Horst H. Vollmer

Don Quijote


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Thomas Holtzmann

Leben des Quintus Fixlein


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Peter Lieck
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover