1

Marguerite Duras

Der Liebhaber

Ungekürzte Lesung mit Nina Hoss

15,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

3 H 24 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur
ISBN 978-3-7424-1904-0
VERÖFFENTLICHUNG 18.03.21
UVP 15,00 €
ÜBERSETZUNG Ilma Rakusa

»Der Liebhaber« von Marguerite Duras als ungekürzte Lesung bei Der Audio Verlag

Wohl kaum ein Werk der bekannten französischen Autorin Marguerite Duras ist so schonungslos und ehrlich: In ihrer autobiografischen Erzählung »Der Liebhaber« träumt sich die Ich-Erzählerin zurück in ihre Jugend im Indochina der 30er-Jahre. Sie erinnert sich an eine längst vergangene Zeit des Erwachsenwerdens inmitten einer zerrütteten Familie und einer verbotenen Beziehung. Die legendäre Liebesgeschichte erlangte schnell Weltbekanntheit; noch im Jahr der Veröffentlichung wurde »Der Liebhaber« mit dem bedeutendsten französischen Literaturpreis ausgezeichnet. Bei DAV ist der bewegende Roman als Hörbuch erhältlich, auf 1 mp3-CD brillant vertont von Nina Hoss.

»Ich bin in der glücklichen Lage gewesen, eine Mutter zu haben, die an einer so reinen Verzweiflung litt, dass selbst die lebhafteste Freude sie nicht ganz davon abzubringen vermochte.«

Die Ich-Erzählerin wächst in der französischen Kolonie Indochina in Vietnam auf. Gefangen in der qualvollen Enge einer Familie, die durch die psychische Erkrankung der Mutter und die problematischen Beziehungen der drei Kinder untereinander gezeichnet ist, versucht sie der Brutalität des ältesten Bruders und der Vernachlässigung durch die Mutter zu entfliehen. Das fünfzehnjährige Mädchen beginnt fernab der alten Strukturen eine Ausbildung in Saigon. Dort entwickelt sich eine verbotene Liebschaft mit einem chinesischen Millionärssohn, der zwölf Jahre älter ist als die noch minderjährige Ich-Erzählerin. Nina Hoss erzählt in der ungekürzten Lesung des Romans, produziert vom rbbKultur, eindrucksvoll die elektrisierende Geschichte eines jungen Mädchens, das zwischen den Tabus der indo-chinesischen Gesellschaft der 30er-Jahre aufwächst und versucht, ihren eigenen Weg zu finden.

Die ungekürzte Lesung des rbbKultur als Hörbuch mit Nina Hoss

Die erfolgreiche und vielfach ausgezeichnete deutsche Schauspielerin Nina Hoss stand auf allen großen Bühnen und hat schon zahlreiche Hörbücher eingelesen. In der Klassiker-Edition ist sie in  Sylvia Plaths Roman »Die Glasglocke« zu hören. Im Hörbuch zu Marguerite Duras Weltbesteller »Der Liebhaber«, vertont vom rbbKultur, entführt sie die Hörer:innen ins Indochina des 20. Jahrhunderts.

»Nina Hoss liest einen der berühmtesten Romane der Weltliteratur meisterhaft, berührend und sensibel.«

Münchner Merkur, Hildegard Lorenz, 25.10.2021

»… faszinierend interpretiert von Nina Hoss.«

F.F. dabei, Bianca Hein, 27.03.2021

Marguerite Duras

Zur Autor:innen-Seite

Marguerite Duras wurde 1914 in Indochina geboren und lebte von 1932 bis zu ihrem Tod 1996 in Frankreich. Sie studierte in Paris Jura, Staatswissenschaften und Mathematik. 1939 heiratete sie Robert Antelme. Beide waren ab 1940 in der Résistance aktiv. Nach dem Krieg arbeitete sie als Journalistin und schrieb zahlreiche Drehbücher und Romane – ihren größten Erfolg feierte sie mit »Der Liebhaber«.

Nina Hoss

Zur Sprecher:innen-Seite

Nina Hoss, geboren 1975, ist eine der erfolgreichsten deutschen Schauspielerinnen. Sie stand auf allen großen Bühnen und war u.a. fünfzehn Jahre festes Ensemblemitglied am Deutschen Theater in Berlin. Des Weiteren war sie in Filmen wie »Barbara« oder »Phoenix« und in der Fernsehserie »Homeland« zu sehen. Für ihre Arbeit wurde Nina Hoss vielfach ausgezeichnet, z.B. mit dem Deutschen Filmpreis.

3 H 24 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur
ISBN 978-3-7424-1904-0
VERÖFFENTLICHUNG 18.03.21
UVP 15,00 €
ÜBERSETZUNG Ilma Rakusa

Das könnte Sie auch interessieren

Der Schmerz


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Doris Wolters

Summer and the City


CD • Download

Gekürzte Lesung mit Irina von Bentheim

Orange Is the New Black


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Eva Gosciejewicz

Der Trotzkopf


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Conny Wolter
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover