Biografie

Doris Wolters, geboren in Fürth, hatte als Schauspielerin Engagements in Erlangen, Nürnberg, Pforzheim, Freiburg und Basel. Zudem arbeitet sie als Sprecherin für Hörspiele sowie Hörfunk- und Fernsehfeatures von SWR, DRS und ARTE. 2012 erhielt sie den Deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie Beste Interpretin für die Lesung von Zsuzsa Bánks »Die hellen Tage«.

Foto: © Jessica Alice Hath