1

Viviane Koppelmann

Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street: Die Crumply-Morde oder Das Zeichen der Vier (Fall 6)

Hörspiel mit Florian Lukas, Peter Jordan, Johann von Bülow

12,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

1 H 38 MIN
2 CDs
FORMAT Hörspiel
GENRE Krimi
ISBN 978-3-7424-1709-1
VERÖFFENTLICHUNG 23.10.20
UVP 12,00 €
REGIE Viviane Koppelmann

Viviane Koppelmanns »Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street. Die Crumply-Morde oder Das Zeichen der Vier« als Auftakt der 2. Staffel der Hörbuchserie von DAV

Nach Sherlocks letztem Fall der 1. Staffel gibt es endlich Neues aus der Baker Street! Vor 5 Jahren fiel der begnadete Detektiv Sherlock Holmes (Johann von Bülow) seinem Erzfeind James Moriarty (Stefan Kaminski) zum Opfer. Dr. John Watson (Florian Lukas) ist auch Jahre nach dem Tod seines Freundes am Boden zerstört. Als dann auch noch eine Klatschreporterin in einem Enthüllungsbuch Lügen über Sherlock verbreitet, ist klar: Watson muss um jeden Preis den Ruf seines Freundes wiederherstellen. Um zu beweisen, dass Sherlock kein Betrüger, sondern tatsächlich der geniale Detektiv ist, für den ihn einst alle hielten, taucht Watson tief in die alten Fälle ein. Dabei findet er nicht nur Beweise für Sherlocks Genialität, sondern auch immer mehr Hinweise darauf, dass Jim Moriarty schon früh sein Finger im Spiel hatte. Die spannende Fortsetzung der Krimihörspielserie »Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street« ist ein wahres Muss für alle Sherlock-Fans!

Ein wahrhaft verzwickter Fall

In »Die Crumply-Morde oder Das Zeichen der Vier« hat Sherlock mal wieder alle Hände voll zu tun: Der Crumply-Mörder treibt sein Unwesen und hat es auf  harmlose Rentner abgesehen. Außerdem bittet Mary Morstan Sherlock um Hilfe, weil ihre geliebte Tante verschwunden ist, und wird nur wenig später zusammen mit Dr. Watson entführt. Was wollen die Kidnapper von der harmlosen Buchhändlerin? Und was steckt hinter der ominösen Überfallserie, bei denen die Täter die Beute am Tatort zurücklassen? Sherlock begibt sich Verbrecher-Jagd und bekommt es mit einer international agierenden Terrorgruppe zu tun.

Geniale Stimmen für die 2. Staffel der genialen Hörbuchserie von DAV

Bereits seit der 1. Staffel der erfolgreichen Hörspielserie verleihen Johann von Bülow Sherlock Holmes, Florian Lukas John Watson und Stefan Kaminski James Moriarty ihre Stimmen. Johann von Bülow ist u.a. durch Filme wie »Kokowääh« oder der Krimiserie »Mord mit Aussicht« bekannt. Der mit dem »Deutschen Filmpreis« ausgezeichnete Florian Lukas verleiht schon seit seiner Kindheit Hörbüchern seine Stimme und Stefan Kaminski zählt mit seinem breiten Stimmenrepertoire zu den bekanntesten Sprechern Deutschlands. »Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street. Die Crumply-Morde oder Das Zeichen der Vier« umfasst 2 CDs und ist bei DAV erhältlich.

»Wie schon die fünf Folgen der ersten Staffel, überzeugen die von Viviane Koppelmann inszenierten Hörspiele durch rasante Schnitte, feinen Witz und eine bis in die kleinsten Rollen exquisite Sprecherriege.«

Süddeutsche Zeitung, Florian Welle, 01.12.2020

»Diese akustischen Gedankenströme sind… wiederkehrende Elemente – und jedes Mal echte Hinhörer. Überhaupt stehen die neuen Folgen den alten in nichts nach. Das Ensemble… ist hervorragend und die Hörspiele sind aufwendig und sehr ansprechend produziert… Hohes Tempo, emotionale Musik und eine gute Prise Humor tun ihr übriges.«

SWR2 am Samstagnachmittag, Leonie Berger, 06.12.2020

»Rasant geschnitten, hochkarätig besetzt… und spannend umgesetzt, sind diese Hörspiele ein wirklich „ausgezeichnetes“ Hör-Vergnügen…«

WDR 4, Cathrin Brackmann, 30.12.2020

»Durch die Verfrachtung der Dialoge in den Chatroom gewinnen die… Erzählungen Aktualität und steigern die Hör-Sucht, wozu das hochkarätige Ensemble um Johann von Bülow und Florian Lukas erheblich beiträgt. Gute…., aber ins Geld gehende Unterhaltung, denn hier kauft man mit der einen Ausgabe neue Wünsche für weitere Folgen gleich mit.«

Münchner Merkur, Hildegard Lorenz, 26.10.2020

»Crime-Time, die Krimifans begeistert über alle Maßen – es gibt kaum etwas Besseres als „Sherlock Holmes – Neues aus der Baker Street“… Autorin/Regisseurin Viviane Koppelmann gelingt mit Fall sechs und sieben ein Geniestreich unter den Audioveröffentlichungen dieses Jahres…«

literaturmarkt.info, Susann Fleischer, 23.10.2020

»Endlich, endlich geht es weiter! Wenn man bedenkt, was manche Lohnschreiber dem Meisterdetektiv (und uns Hörern) auf dem von Holmes-Hörspielen überquellenden Markt antun, bleibt „Sherlock & Watson“ ein echtes Glanzlicht. Wer es noch nicht kennt: Unbedingt reinhören!«

hoerspielsachen.de, Markus Stengelin, 28.10.2020

»Diese Produktionsreihe entstaubt den Klassiker, aber völlig anders als die legendäre BBC Serie… Auch wenn die neuen Fälle in modernen Zeiten spielen, sind sie durchweht von wahrem Sherlock-Spirit… erstklassig besetzt, bis in die Nebenrollen mit bekannten Schauspielern… Für mich persönlich war das Hören ein Glücksfall…«

buchverzueckt.blogspot.com, Dani Bross, 29.10.2020

»Dieser Auftakt zur zweiten Staffel steht der ersten in Sachen Spannung und Finesse in nichts nach. Die Kombination aus Story, Produktion, Sprechern und Moderne, sowie klassischem Holmes-Charakter kann restlos überzeugen. Volle Punktzahl, wer hier nicht reinhört, verpasst ein grandioses Hörspiel!«

hoerbuchjunkies.com, Anja Schünemann, 24.10.2020

»So ist es… Viviane Koppelmann hervorragend gelungen, den Meisterdetektiv… wieder auf einen neuen Fall anzusetzen. Erstklassig vertont und mit viel Liebe zum detektivischen Detail gelingt es den Stimmen von Johann von Bülow und Florian Lukas…, den Hörer in kriminalistischen Nebel und den gewohnten Nervenkitzel zu ziehen… Ein grandioses Hörvergnügen.«

tinaliestvor.de, Tina Bauer, 23.10.2020

»Hier stimmt einfach alles. Die Reihe überzeugt durch kurze, knappe Episoden… Zusätzlich wird im Auftakt zur zweiten Staffel eine plausible Fortsetzung geboten, die sich ohne Zweifel hören und verschlingen lässt. Durch diese abwechslungsreiche und lebendige Darstellung hat mich der Reiz der Reihe erneut erreicht und ich freue mich schon jetzt auf das nächste Abenteuer.«

merlinsbuecher.blogspot.com, Anja Gollasch, 23.10.2020

»Florian Lukas… nimmt man die Rolle als Dr. Watson sofort ab, er lebt sowohl den Verzweifelten als aus den treuen Freund… Eines Sherlocks würdig ist auch Johann von Bülow zu hören. [Er] versteht es, den Detektiv mit der nötigen Arroganz zu spielen, die man als Hörer von dieser Rolle erwartet… eine sehr aktuelle Hörspiel-Umsetzung mit tollen Sprechern…«

traumwelt-hoerspiel.de, Mareike Lümkemann, 23.10.2020

»Die Rückkehr der Serie ist sehr gelungen geraten – nicht nur, weil die geänderte Rahmenhandlung einige emotionale Momente bietet und den Umgang mit sozialen Medien auf einem ganz anderen Level hinterfragt als bisher, sondern auch weil ein sehr spannender Fall entstanden ist… Aufwendig und dicht, eine sehr gelungene Produktion!«

poldis-hoerspielseite.de, Nils Twiehaus, 23.10.2020

»Die gelungene und sehr unterhaltsame Umsetzung… lässt den Hörer abwechselnd an den Ermittlungen in der Vergangenheit und Gegenwart teilhaben… Hinzu kommen eine hervorragende Sprecherbesetzung, eine passende akustische Untermalung und ein rasanter Verlauf, wodurch die knapp 100 Minuten in der Baker Street 221B viel zu schnell zu Ende sind.«

krimines-buecherblog.blogspot.com, Thea Wiebke, 25.10.2020

»Mit den „Crumply-Morden“ gelingt ein großartiger Start in die zweite Staffel, die Sprecherleistungen sind auf höchstem Niveau anzusiedeln… Überhaupt kommt es immer mal wieder zu kleinen explosiven Spitzen, wodurch Hörer wie Protagonisten in Atem und die Handlung lebendig gehalten werden.«

katzemitbuch.de, Christiane Demuth, 28.10.2020

»Alle Rollen werden von verschiedenen Sprecher_innen übernommen, die wirklich gut zu ihren Charakteren passen, außerdem wird Hintergrundmusik eingespielt und Ereignisse werden mit Geräuschen untermalt, sodass eine lebendige und spannende Atmosphäre geschaffen wird.«

lizzynet.de, Rebecca, 19.11.2020

»Die Umsetzung der Crumply-Morde ist sowohl von der Idee, dem Spannungsaufbau und der Adaption in die Gegenwart sehr gelungen. Auch die Sprecher haben einen echt coolen Job gemacht!… habe… ins Kinderzimmer weitergereicht und mein Sohn war hellauf begeistert…!«

irveliest.wordpress.com, Heike Dewald, 26.12.2020

»Zwischen den Zeilen, genauer gesagt über die wie immer höchst unterhaltsamen Kommentare auf Johns Blog, erfährt der Hörer schon, wie Sherlocks Unfall am Ende der letzten Staffel wirklich ausging und welche Figuren aus dem Holmes-Kosmos immer noch im Spiel sind…Möge die zweite Staffel der ersten das Wasser reichen können!«

michiseiler.blogspot.com, Michael Seiler, 22.05.2021

Viviane Koppelmann

Zur Autor:innen-Seite

Florian Lukas

Zur Sprecher:innen-Seite

Florian Lukas, geboren 1973 in Berlin, ist bekannt aus Kino- und Fernsehproduktionen wie »Grand Budapest Hotel« und »Goodbye, Lenin!«. Für die TV-Erfolgsserie »Weissensee« wurde er mit dem Deutschen Schauspielpreis ausgezeichnet.

Johann von Bülow

Zur Sprecher:innen-Seite

Johann von Bülow, 1972 in München geboren, debütierte 1995 an der Seite von Franka Potente in »Nach fünf im Urwald«. Darauf folgten zahlreiche Filmrollen, u.a. in »Elser« und »Kokowääh«. Von Bülow ist zudem regelmäßig im Fernsehen zu sehen, z.B. in »Herr und Frau Bulle« und »Mord mit Aussicht«. Für DAV las er u. a. die »Subutex«-
Trilogie von Virginie Despentes ein.

1 H 38 MIN
2 CDs
FORMAT Hörspiel
GENRE Krimi
ISBN 978-3-7424-1709-1
VERÖFFENTLICHUNG 23.10.20
UVP 12,00 €
REGIE Viviane Koppelmann

0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover