Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street: Skandal im Bohemia (Fall 7)

Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street: Skandal im Bohemia (Fall 7)

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Johann von Bülow kann in der Rolle des Sherlock erneut punkten... Auch Florian Lukas als Watson überzeugt restlos und kann seine Emotionen von Angst, Panik bis hin zur Genervtheit über Holmes Art bestens vertonen... Der Audio Verlag beweist erneut, dass Sherlock und Watson nicht nur als Hörspiel funktionieren, sondern die Hörerschaft schlichtweg begeistern können.«
hoerbuchjunkies.com, Anja Schünemann, 24.10.2020
»So ist es... Viviane Koppelmann hervorragend gelungen, den Meisterdetektiv... wieder auf einen neuen Fall anzusetzen. Erstklassig vertont und mit viel Liebe zum detektivischen Detail gelingt es den Stimmen von Johann von Bülow und Florian Lukas in den Hauptrollen, den Hörer in kriminalistischen Nebel und den gewohnten Nervenkitzel zu ziehen... Ein grandioses Hörvergnügen.«
tinaliestvor.de, Tina Bauer, 23.10.2020
»Diese Wechsel zwischen Gegenwart und Vergangenheit sind hervorragend gelungen und der Hörer kann sich hier entspannt zurücklehnen und sich ganz von Watsons Worten einfangen lassen... Spannend, aufregend und sehr emotional! Viviane Koppelmanns Darbietung von „Sherlock und Watson“ erhält langsam Kultstatus!«
merlinsbuecher.blogspot.com, Anja Gollasch, 23.10.2020
»Wie die Vorgängerfolgen auch, so ist auch diese Episode... perfekt in die heutige Zeit übertragen worden... Ist man einmal bei Sherlock & Watson angekommen, wird man schnell zum Follower und saugt alles ein, was Watson zum Besten gibt. Die moderne Interpretation begeistert mich auf ganzer Linie und sorgt von Anfang bis Ende für beste Hörspiel-Unterhaltung.«
traumwelt-hoerspiel.de, Mareike Lümkemann, 23.10.2020
»... ein modernes, temporeiches und atmosphärisches Krimihörbuch, das neben hervorragender Unterhaltung auch neue Aspekte rund um die alten Fälle von Sherlock Holmes in den Fokus seiner Handlung stellt... Ergänzt um eine spannungsgeladene Akustik und Musik begeistert der 7. Fall ungemein und beschert ein Kopfkino, das seinesgleichen sucht.«
krimines-buecherblog.blogspot.com, Thea Wiebke, 26.10.2020
»Auch die zweite Episode der Rückkehr von „Sherlock und Watson“ ist äußerst stark geraten und überzeugt mit einer flüssig erzählten Handlung voller gelungener Ansatzpunkte über überraschender Wendungen... mehr als zuvor ist bemerkbar, dass die Fälle eng zusammenhängen und auch gemeinsam eine Geschichte erzählen – sehr gelungen!«
poldis-hoerspielseite.de, Nils Twiehaus, 23.10.2020
Inhalt

Viviane Koppelmanns »Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street. Skandal im Bohemia« als Hörbuch bei DAV

Nachdem der brillante Detektiv Sherlock Holmes seinem Erzfeind Moriarty zum Opfer fiel, versucht Dr. John Watson alles, um Holmes‘ Ruf wiederherzustellen. Denn die Klatschreporterin Irene Adler verbreitet Lügen über Sherlock und stellt ihn als psychopathischen Mörder dar. Watson muss sich  in alte Fälle vergraben, um die Unschuld seines Freundes zu beweisen. In »Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street. Skandal im Bohemia« trifft John Watson auf einen Helden seiner Jugend, der mit anstößigen Fotos erpresst wird. Mit den herausragenden Stimmen von Johann von Bülow, Florian Lukas und Stefan Kaminski wahres Muss für Hörspiel- und Sherlock-Fans.

»Endlich sehe ich wieder Licht am Ende des Tunnels.«

Dr. Watson kann es kaum fassen! Als er einem Klienten die Tür öffnet, steht niemand anderes als Godfrey Norton, Englands bekanntester Fernsehmoderator vor ihm. Weil er mit anstößigen Fotos erpresst wird, steht Nortons guter Ruf auf dem Spiel. Die Ermittlungen führen Sherlock & Watson in...

Viviane Koppelmanns »Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street. Skandal im Bohemia« als Hörbuch bei DAV

Nachdem der brillante Detektiv Sherlock Holmes seinem Erzfeind Moriarty zum Opfer fiel, versucht Dr. John Watson alles, um Holmes‘ Ruf wiederherzustellen. Denn die Klatschreporterin Irene Adler verbreitet Lügen über Sherlock und stellt ihn als psychopathischen Mörder dar. Watson muss sich  in alte Fälle vergraben, um die Unschuld seines Freundes zu beweisen. In »Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street. Skandal im Bohemia« trifft John Watson auf einen Helden seiner Jugend, der mit anstößigen Fotos erpresst wird. Mit den herausragenden Stimmen von Johann von Bülow, Florian Lukas und Stefan Kaminski wahres Muss für Hörspiel- und Sherlock-Fans.

»Endlich sehe ich wieder Licht am Ende des Tunnels.«

Dr. Watson kann es kaum fassen! Als er einem Klienten die Tür öffnet, steht niemand anderes als Godfrey Norton, Englands bekanntester Fernsehmoderator vor ihm. Weil er mit anstößigen Fotos erpresst wird, steht Nortons guter Ruf auf dem Spiel. Die Ermittlungen führen Sherlock & Watson in die abgründigsten Clubs der Stadt. Und wieder scheint Sherlock Holmes Erzfeind Jim Moriarty seine Finger im Spiel zu haben. Doch sogar Irene Adler scheint in die Geschichte verwickelt zu sein.

Herausragende Stimmen für die 2. Staffel der Hörbuchserie von DAV

Bereits seit der 1. Staffel der erfolgreichen Hörspielserie verleihen Johann von Bülow Sherlock Holmes, Florian Lukas John Watson und Stefan Kaminski James Moriarty ihre Stimmen. Johann von Bülow ist u.a. durch Filme wie »Kokowääh« oder der Krimiserie »Mord mit Aussicht« bekannt. Der mit dem »Deutschen Filmpreis« ausgezeichnete Florian Lukas verleiht schon seit seiner Kindheit Hörbüchern seine Stimme und Stefan Kaminski zählt mit seinem breiten Stimmenrepertoire zu den bekanntesten Sprechern Deutschlands. »Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street. Skandal im Bohemia« umfasst 2 CDs und ist bei DAV erhältlich.

Alle Hörspiele der DAV-Hörspielserie Sherlock & Watson. Neues aus der Baker Street bei DAV erhältlich:

Weitere Hörspiele um Sherlock Holmes und Dr. Watson von Der Audio Verlag:

Und auch wer es lieber klassisch mag, kommt hier auf seine Kosten:

Weiterlesen
Sprecher
von Bülow, Johann

Johann von Bülow

Johann von Bülow wurde 1972 in München geboren. Auf sein Filmdebüt 1995 an der Seite von Franka Potente in »Nach fünf im Urwald« folgten zahlreiche Filmrollen, darunter in »Elser« und »Kokowääh«. Von Bülow ist zudem regelmäßig im Fernsehen zu sehen, u.a. in den Serien »Tatort« und »Mord mit Aussicht«.

 

 

Lukas, Florian

Florian Lukas

Florian Lukas, geboren 1973 in Berlin, ist bekannt aus zahlreichen Kino- und Fernsehproduktionen (u.a. »Nordwand«,»Kammerflimmern«). Er wurde mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet und erhielt für seine Rolle in »Goodbye, Lenin!« den Deutschen Filmpreis sowie einen BAMBI.

Foto: © Stefan Klüter

Kaminski, Stefan

Stefan Kaminski

Stefan Kaminski, geboren 1974 in Dresden, lebt in Berlin. Seine Laufbahn als Schauspieler und Sprecher begann er 1996 beim Hörfunk. Nach absolviertem Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« wurde er am Deutschen Theater Berlin als Ensemblemitglied engagiert. Dort arbeitete er vor allem mit den Regisseuren Dimiter Gotscheff (»Germania«, »Tod eines Handlungsreisenden«, »Geschichten aus dem Wienerwald«), Jürgen Kruse (»Othello«), Thomas Schulte-Michels (»Eines langen Tages Reise in die Nacht«) und Leonhard Koppelmann (»Sportchor«).

Regelmäßig ist Stefan Kaminski mit seiner beliebten Live-Hörspiel-Reihe »Kaminski ON AIR« im Deutschen Theater und auf Tour zu sehen. 2006 erhielt er den Preis der Deutschen Schallplattenkritik als bester Interpret, 2013 erneut für seine eigene Hörspiel-Umsetzung von „Der Ring des Nibelungen“.

Stefan Kaminski hat bereits mehr als 300 Hörbücher veröffentlicht, leiht seine Synchronstimme unter anderem Kermit dem Frosch und wirkt an vielen TV- und Radioproduktionen als Sprecher mit.

Stefan Kaminski ist Sprecher der DAV-Hörbücher »Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt: Kurioses aus dem Cockpit« von Stephan Orth und Antje Blinda, »Der kleine Wassermann« von Otfried Preußler, »Die magischen Vier« (Teil 1-3)...

Stefan Kaminski, geboren 1974 in Dresden, lebt in Berlin. Seine Laufbahn als Schauspieler und Sprecher begann er 1996 beim Hörfunk. Nach absolviertem Schauspielstudium an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« wurde er am Deutschen Theater Berlin als Ensemblemitglied engagiert. Dort arbeitete er vor allem mit den Regisseuren Dimiter Gotscheff (»Germania«, »Tod eines Handlungsreisenden«, »Geschichten aus dem Wienerwald«), Jürgen Kruse (»Othello«), Thomas Schulte-Michels (»Eines langen Tages Reise in die Nacht«) und Leonhard Koppelmann (»Sportchor«).

Regelmäßig ist Stefan Kaminski mit seiner beliebten Live-Hörspiel-Reihe »Kaminski ON AIR« im Deutschen Theater und auf Tour zu sehen. 2006 erhielt er den Preis der Deutschen Schallplattenkritik als bester Interpret, 2013 erneut für seine eigene Hörspiel-Umsetzung von „Der Ring des Nibelungen“.

Stefan Kaminski hat bereits mehr als 300 Hörbücher veröffentlicht, leiht seine Synchronstimme unter anderem Kermit dem Frosch und wirkt an vielen TV- und Radioproduktionen als Sprecher mit.

Stefan Kaminski ist Sprecher der DAV-Hörbücher »Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt: Kurioses aus dem Cockpit« von Stephan Orth und Antje Blinda, »Der kleine Wassermann« von Otfried Preußler, »Die magischen Vier« (Teil 1-3) von Rüdiger Bertram, »Das Beste überhaupt…« von Lorenz Pauli, »Tschüss, kleines Muffelmonster« von Julia Boehme sowie »Nordische Sagen und Märchen« von Sybil Gräfin Schönfeldt zu hören. Darüber hinaus ist er als Moriarty in der aufwendig produzierten DAV-Hörspielserie »Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street« zu hören und hat für DAV »Wenn ich dich hole« von Anja Goerz eingelesen.

Foto: © Matthias Scheuer, audioberlin.com

Weiterlesen

Udo Schenk

Udo Schenk, geboren 1953, ist ein deutscher Schauspieler, Synchron- und Hörspielsprecher. Er ist u. a. die Synchronstimme der Schauspieler Kevin Bacon, Ralph Fiennes und Gary Oldman und leiht außerdem diversen Computerspielfiguren seine Stimme.
In der Hörspielreihe »John Sinclair Edition 2000« tritt Udo Schenk in wechselnden Charakteren in Erscheinung. Als Hörbuchinterpret kennt man Schenk unter anderem aus »Nacht über den Wassern« von Ken Follett (2000), »Stand by me« von Stephen King (2002) und »Im Feuer der Smaragde« von Patricia Shaw (2004).
Udo Schenk lebt in Berlin und ist mit der Schauspielkollegin Marina Krogull verheiratet.

Steffenhagen, Britta

Britta Steffenhagen

Britta Steffenhagen, 1976 in Berlin geboren, ist Moderatorin, Schauspielerin und gefragte Synchron- und Hörbuchsprecherin. Für DAV las sie zahlreiche Produktionen ein, u. a. »Blutroter Tod« von Tetsuya Honda und »Was ich euch nicht erzählte« von Celeste Ng.

 

1 h 42 min

2 CDs

  • Genre:

    Krimi

  • Format:

    Hörspiel

  • Veröffentlichung:

    23.10.2020

  • ISBN:

    978-3-7424-1711-4

  • UVP:

    EUR 12,00
  • Serie:

    Sherlock & Watson – Neues aus der Baker Street

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.