1

Platon

Phaidon

Gekürzte Lesung mit Wolfgang Reichmann

15,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

3 H 35 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-7424-0231-8
VERÖFFENTLICHUNG 08.09.17
UVP 15,00 €
ÜBERSETZUNG Friedrich Schleiermacher

Platons »Phaidon« erscheint als gekürzte Lesung in der DAV-Klassiker-Edition »Große Werke. Große Stimmen.«

Sokrates, sein Schüler Platon und dessen Schüler Aristoteles gelten bis heute als die drei bedeutsamsten Philosophen der westlichen Welt. Mit »Phaidon« setzt Platon seinem Lehrer Sokrates, der seine Philosophie selbst nie schriftlich festhielt, ein Denkmal. Wie für Platon üblich in Dialogform verfasst, beschreibt er darin die letzten Tage im Leben von Sokrates vor dessen Hinrichtung im Jahr 399 v. Chr. durch den Schierlingsbecher. Das Hörbuch, produziert vom hr und eingesprochen von Wolfgang Reichmann, ist als gekürzte Lesung bei der Audio Verlag erhältlich.

Sokrates, Platon und die Unsterblichkeit der Seele

In Athen trifft Echekrates auf Platons Schüler Phaidon, den Titelgeber der Abhandlung und Erzähler der Geschichte. Phaidon, einer der Gesprächspartner, die Sokrates in seinen letzten Tagen in seiner Gefängniszelle empfangen hat, berichtet von einem Gespräch, das er wenige Stunden vor dem Tod des Philosophen mit ihm geführt hat. Im Angesicht des Todes erscheint Sokrates den Anwesenden unnatürlich ruhig und gelassen. Als Philosoph, der zu seinen Lebzeiten nach Wahrheit, Erkenntnis und der Verwirklichung wichtiger Tugenden gestrebt hat, glaubt er, nach dem Tod nichts befürchten zu müssen. In den folgenden Stunden erklärt er sich, legt seine Überzeugungen zur Unsterblichkeit der Seele dar und leitet die Anwesenden in ihren eigenen Überlegungen an.

»Phaidon« als Hörbuch, vom hr produziert und eingelesen von Wolfgang Reichmann

Der beliebte Theater- und Filmschauspieler Wolfgang Reichmann, der für DAV bereits einige Hörbücher eingelesen hat, interpretiert mit »Phaidon« eines der wichtigsten Werke Platons. Mit seiner ruhigen und durchdringenden Lesung haucht er dem Text neues Leben ein und regt zum Nachdenken an. Das vom hr produzierte Hörbuch erscheint als gekürzte Lesung auf 1 mp3-CD bei Der Audio Verlag.

Wolfgang Reichmann

Zur Sprecher:innen-Seite

Wolfgang Reichmann, geboren 1932, war ein deutscher Schauspieler. Als vielseitiger Charakterdarsteller spielte er neben den Hauptrollen diverser Klassiker am Theater auch Rollen in Musicals wie »Cabaret« und »Anatevka«. Darüber hinaus wirkte er in Fernsehproduktionen wie »Dantons Tod«, »Tatort« oder »Ein Fall für zwei« mit. Wolfgang Reichmann starb 1991.

3 H 35 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-7424-0231-8
VERÖFFENTLICHUNG 08.09.17
UVP 15,00 €
ÜBERSETZUNG Friedrich Schleiermacher

Das könnte Sie auch interessieren

Abschied von den Eltern


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Andreas Schwarz

Nicholas Nickleby


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Hans Paetsch

Briefwechsel I + II


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Jutta Hoffmann, Thomas Thieme

Bahnwärter Thiel


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Ursula Karusseit

Mein Jahrhundert


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Günter Grass
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover