1

Gustav Schwab

Ilias

Gekürzte Lesung mit Matthias Ponnier

15,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

10 H 43 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-7424-2344-3
VERÖFFENTLICHUNG 16.02.22
UVP 15,00 €

Die »Ilias«: Gustav Schwabs Nacherzählung des Heldenepos jetzt als Hörbuch

Gustav Schwabs »Sagen des klassischen Altertums« begeistern nach wie vor Jung und Alt; bis heute ist seine legendäre Sammlung beispiellos. Fesselnd erzählt Schwab in drei Bänden die großen Epen in verständlicher Prosa nach und holt die Antike in die Gegenwart. Bei Der Audio Verlag erscheint nun Matthias Ponniers Lesung der »Ilias« als Hörbuch und erweckt so einen der bekanntesten griechischen Mythen zum Leben. Die SWR-Produktion begeistert mit Bildgewalt und Pathos und trägt die legendenumwobenen Begebenheiten rund um den Kampf zwischen den Trojanern und den Achaiern auf 1 mp3-CD zusammen.

Der wohl legendärste Krieg des Altertums

Zehn Jahre tobt der Trojanische Krieg bereits, als Achill beschließt, wieder in den Kampf zurückzukehren. Der nahezu unverwundbare Krieger will seinen gefallenen Freund Patroklos rächen – und er weiß die Götter auf seiner Seite. Achill führt das griechische Heer an und tötet schließlich den trojanischen Kämpfer und seinen ärgsten Widersacher Hektor. Im Krieg kommt das elementarste Wesen des Menschen zum Vorschein, Zorn und ein verletztes Ehrgefühl leiten die Helden im Kampf gegeneinander. Göttlicher Einfluss ist es schließlich, der die verfeindeten Heere wieder zusammenbringt und Achill und den trojanischen König Priamos zu einer Aussprache bewegt.

Weltliteratur in neuem Gewand: Matthias Ponniers Lesung von Gustav Schwabs »Ilias« bei DAV

Matthias Ponnier interpretiert die vom SWR produzierte Nacherzählung der sagenhaften »Ilias« stimmgewaltig. Er versteht sich darauf, die feinen Nuancen der üppigen und bunt gestalteten Erzählung einzufangen, die bis heute durch heimtückische Intrigen und tragische Helden fasziniert. Der renommierte Hörbuchsprecher ist auch aus Film und Fernsehen nicht mehr wegzudenken und begeistert auf den deutschen Theaterbühnen. Seine vom SWR produzierte Lesung der »Ilias« fügt sich in eine Reihe außergewöhnlicher Hörbücher großer Autoren ein, die Ponnier für DAV gelesen hat.

»Jetzt kann man sich Schwabs Werk auch in nahezu elf Stunden vorlesen lassen: Matthias Ponnier setzt dem Hörer gewaltige Schlachtenbilder und sanfte Pastelle ins Ohr. Man hört bei ihm an manchen Stellen noch die Hexameter durch die Prosafassung rauschen.«

Münchner Merkur, Hildegard Lorenz, 11.08.2022

Gustav Schwab

Zur Autor:innen-Seite

Gustav Schwab lebte zwischen 1792 und 1850 in Stuttgart und wurde neben seiner Arbeit als Pfarrer und Gymnasialprofessor zum wohl bekanntesten Vermittler griechisch-römischer Sagen, sowohl für Kinder als auch für Erwachsene. Seine »Sagen des klassischen Altertums» erzählen die antiken Epen für ein jugendliches Publikum und gelten weithin als deutsches Standardwerk der griechischen Mythologie.

Matthias Ponnier

Zur Sprecher:innen-Seite

Matthias Ponnier, geboren 1940 in Berlin, begann seine Karriere als Theaterschauspieler. Seit über dreißig Jahren ist er aus Film und Fernsehen nicht mehr wegzudenken. Als renommierter Synchron- und Hörspielsprecher hat er an hochkarätigen Produktionen mitgewirkt, u. a. an J. R. R. Tolkiens »Der Herr der Ringe«.

10 H 43 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-7424-2344-3
VERÖFFENTLICHUNG 16.02.22
UVP 15,00 €

Das könnte Sie auch interessieren

Fünf Wochen im Ballon


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Daniel Minetti

Das Märchen


Download

Gekürzte Lesung mit Marianne Hoppe

Cervantes


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Ulrich Noethen
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover