Der Goldkäfer

Der Goldkäfer

Ungekürzte Fassung mit Klaus Stieringer

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Diese neu aufgelegte Lesung Klaus Stieringers ist ein archivalischer Fund. Was man der angenehmen, wohl akzentuierten, überaus präzisen Artikulation an keiner Stelle anhört.«
Der Standard, Alexander Kluy, 13.10.2018
Inhalt

Edgar Allan Poes »Der Goldkäfer« als Hörbuch bei DAV – in einer ungekürzten MDR-Lesung mit Klaus Stieringer

Als der Erzähler in »Der Goldkäfer« seinen Freund William Legrand besucht, der in einer Hütte auf Sullivan’s Island lebt, machen die beiden eine mysteriöse Entdeckung: Zufällig stoßen sie am Strand der Insel auf ein Stück altes Pergament, dem sie zunächst keinerlei Beachtung schenken. Einige Wochen später jedoch erhält der Protagonist einen Brief, Absender ist sein Freund Legrand, der ihn bittet, ihn schnellstmöglich noch einmal zu besuchen. Als der Erzähler der Bitte seines Freundes nachkommt, folgt eine außergewöhnliche Schatzsuche, auf der die Helden ein rätselhaftes Kryptogramm zu entschlüsseln haben und die Legrand an den Rande des Wahnsinns zu treiben scheint.

»Der Goldkäfer« – ein Werk rund um die Faszination von Geheimschriften

Horror- und Kriminalgeschichten, dafür ist Edgar Allan Poe weltbekannt. Mit seinem Werk »Der Goldkäfer« jedoch schuf der Schriftsteller eine Erzählung, die auf eine andere Weise von seiner Faszination mit Rätseln zeugt. Ausführlich beschreibt er hierin die Entschlüsselung eines mysteriösen Kryptogramms, welches die Freunde...

Edgar Allan Poes »Der Goldkäfer« als Hörbuch bei DAV – in einer ungekürzten MDR-Lesung mit Klaus Stieringer

Als der Erzähler in »Der Goldkäfer« seinen Freund William Legrand besucht, der in einer Hütte auf Sullivan’s Island lebt, machen die beiden eine mysteriöse Entdeckung: Zufällig stoßen sie am Strand der Insel auf ein Stück altes Pergament, dem sie zunächst keinerlei Beachtung schenken. Einige Wochen später jedoch erhält der Protagonist einen Brief, Absender ist sein Freund Legrand, der ihn bittet, ihn schnellstmöglich noch einmal zu besuchen. Als der Erzähler der Bitte seines Freundes nachkommt, folgt eine außergewöhnliche Schatzsuche, auf der die Helden ein rätselhaftes Kryptogramm zu entschlüsseln haben und die Legrand an den Rande des Wahnsinns zu treiben scheint.

»Der Goldkäfer« – ein Werk rund um die Faszination von Geheimschriften

Horror- und Kriminalgeschichten, dafür ist Edgar Allan Poe weltbekannt. Mit seinem Werk »Der Goldkäfer« jedoch schuf der Schriftsteller eine Erzählung, die auf eine andere Weise von seiner Faszination mit Rätseln zeugt. Ausführlich beschreibt er hierin die Entschlüsselung eines mysteriösen Kryptogramms, welches die Freunde auf eine mystische Schatzsuche schickt.

Poes geheimnisumwobene Erzählung einer Schatzsuche – gelesen von Klaus Stieringer in einer Hörbuchproduktion des MDR

In seiner ungekürzten Lesung von »Der Goldkäfer« sorgt Klaus Stieringer für eine geheimnisvolle und mystische Atmosphäre. Das vom MDR produzierte Hörbuch versetzt den Hörer in ungeahnte, undurchschaubare Welten und lässt ihn teilhaben an Poes Faszination für das Rätselhafte und Unheimliche. »Der Goldkäfer« ist bei DAV im Rahmen der Reihe »Große Werke. Große Stimmen« auf 1 mp3-CD erhältlich.

 

Weitere Hörbücher von Der Audio Verlag, die Sie interessieren könnten:

Edgar Allan Poe: Das Geheimnis der Marie Rogêt. Ungekürzte Lesung

Oscar Wilde: Das Bildnis des Dorian Gray. Ungekürzte Lesung

Oscar Wilde: Das Gespenst von Canterville. Ungekürzte Lesung

Weiterlesen

1 h 10 min

1 MP3-CD

  • Genre:

    Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    31.08.2018

  • Übersetzer:

    unbekannt

  • ISBN:

    978-3-7424-0696-5

  • UVP:

    EUR 10

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.