1

Thomas Bernhard

Die Ursache. Eine Andeutung

Ungekürzte Lesung mit Ulrich Matthes

15,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

3 H 53 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Klassiker, Literatur
ISBN 978-3-7424-2540-9
VERÖFFENTLICHUNG 21.09.22
UVP 15,00 €

Die ungekürzte radiobremen-Lesung von Thomas Bernhards autobiografischer Erzählung »Die Ursache. Eine Andeutung« als Hörbuch

In insgesamt fünf autobiografischen Erzählungen hat Thomas Bernhard seine bewegte Lebensgeschichte festgehalten. Der für sein Schaffen mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnete österreichische Schriftsteller berichtet in »Die Ursache. Eine Andeutung« von seinen Jugendjahren während und nach dem Zweiten Weltkrieg. Ungeschönt und literarisch eindrucksvoll zeichnet er ein Bild von der zerrütteten Kriegs- und Nachkriegszeit, die keinen Platz für Individualität und persönliche Entwicklung ließ. Der Schauspieler Ulrich Matthes nimmt die Hörer*innen in seiner ungekürzten und von radiobremen produzierten Lesung der Bernhard-Erzählung mit in die bedrückende Erfahrungswelt eines Jugendlichen, der der einsamen und lieblosen Realität eines Salzburger NS-Internats zu entfliehen versucht. Matthes interpretiert Bernhards ergreifende Erzählung mit viel Feingefühl. Das Hörbuch zu »Die Ursache. Eine Andeutung« erscheint bei Der Audio Verlag auf 1 mp3-CD.

»Er hat in dieser Studierzeit, die zweifellos seine entsetzlichste Zeit gewesen ist, für den Rest seines Lebens einen hohen Preis und wahrscheinlich die Höchstsumme zahlen müssen.«

Der junge Thomas Bernhard wächst im stark nationalsozialistisch geprägten Salzburg auf. Er entwickelt schnell einen regelrechten Hass auf die Stadt, die ihm die Luft zum Atmen raubt. Auch das Internat, auf das er geschickt wird, fügt sich nahtlos in die bedrückende Atmosphäre der österreichischen Stadt ein. Die NS-Einrichtung verwehrt Bernhard jede Entfaltungsmöglichkeit: Drill und Schikane prägen den Alltag; der erbarmungslose Direktor Grünkranz, Nationalsozialist durch und durch, misshandelt seine Schützlinge. Den starren Reglementierungen des Internats, das der junge Bernhard als Kerker empfindet, entflieht der Junge nur in seinem täglichen Geigenspiel. In der einsamen Schuhkammer des Schulgebäudes verbringt er zahllose einsame Stunden, die ihn nicht nur der Musik näherbringen, sondern auch seinen immer konkreter werdenden Selbstmordphantasien Raum bieten.

Die ungekürzte Lesung von Ulrich Matthes als DAV-Hörbuch

Der mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnete Ulrich Matthes war bereits in vielen Film- und Hörbuchproduktionen zu sehen und zu hören. Schon mit der Verkörperung des Joseph Goebbels im erfolgreichen Filmdrama »Der Untergang« bewies Matthes sein Gespür für interpretatorisch anspruchsvolle Inhalte. In seiner ungekürzten radiobremen-Lesung von »Die Ursache. Eine Andeutung« leiht der Schauspieler und Hörbuchsprecher dem jungen Thomas Bernhard seine Stimme.

Thomas Bernhard

Zur Autor:innen-Seite

Thomas Bernhard, geboren am 9. Februar 1931 in den Niederlanden, wuchs als uneheliches Kind bei seinen Großeltern und in nationalsozialistischen Erziehungsanstalten auf. Seine kritische Haltung gegenüber der österreichischen Kultur und Bevölkerung, die er sich als Journalist und freier Schriftsteller bewahrte, führte regelmäßig zu Skandalen bei Veröffentlichung seiner Werke.
Thomas Bernhard wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Georg-Büchner-Preis, dem Grillparzer-Preis, dem Grimme-Preis sowie mit dem Prix Médicis. Thomas Bernhard starb am 12. Februar 1989 in Gmunden, Österreich.

Ulrich Matthes

Zur Sprecher:innen-Seite

Ulriche Matthes, geboren in Berlin, ist nach zahlreichen Engagements auf allen großen Bühnen seit 2004 fest am Deutschen Theater Berlin engagiert. Daneben brillierte er in preisgekrönten Filmen wie »Der Untergang« und »Bornholmer Straße«. Matthes ist einer der beliebtesten Hörbuchsprecher, für seine Interpretation von Vladimir Nabokovs »Pnin« erhielt er den Deutschen Hörbuchpreis.

3 H 53 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Klassiker, Literatur
ISBN 978-3-7424-2540-9
VERÖFFENTLICHUNG 21.09.22
UVP 15,00 €

Das könnte Sie auch interessieren

Der Keller. Eine Entziehung


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Peter Simonischek

Der Atem. Eine Entscheidung


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Wolfram Berger

Die Kälte. Eine Isolation


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Burghart Klaußner

Die Ursache. Eine Andeutung


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Ulrich Matthes

Ein Kind


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Gert Voss

Der Atem. Eine Entscheidung


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Wolfram Berger
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover