1

Karel Čapek

Der Krieg mit den Molchen

Gekürzte Lesung mit Ilja Richter

15,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

5 H 29 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-7424-2958-2
VERÖFFENTLICHUNG 14.09.23
UVP 15,00 €

Karel Čapeks dystopischer SciFi-Roman »Der Krieg mit den Molchen« als DAV-Hörbuch

Politische Parabel, satirischer Science-Fiction-Roman und laut Karel Čapek selbst »pure Gegenwart«: Sein Roman »Der Krieg mit den Molchen« ist vielschichtig und aufrüttelnd. Verfasst am Vorabend des Zweiten Weltkrieges ist die Geschichte rund um den Kapitän Jan van Toch, der auf einer Expedition intelligente Molche entdeckt und einen in Ausbeutung und Unterdrückung endenden Handel mit ihnen schließt, als eine eindringliche Warnung vor dem NS-Faschismus zu lesen. Die ungewöhnliche Collage unterschiedlicher Literaturstile kann es nicht nur mit den großen Dystopien Huxleys und Orwells aufnehmen, sondern ist außerdem ein wichtiges Zeugnis ihrer Zeit: Aufgrund der politischen Aktualität wurde der tschechische Roman im NS-Deutschland verboten; Zeitgenossen Čapeks wie der US-Exilant Thomas Mann lobten »Der Krieg mit den Molchen« hingegen hoch. Die vom MDR Kultur produzierte Lesung der Čapek-Dystopie mit Ilja Richter betont deren fortwährende Bedeutsamkeit und erscheint bei Der Audio Verlag als Hörbuch auf 1 mp3-CD.

»Es gibt dort Teufel, Herr. Seeteufel.«

Jan van Toch ist Kapitän eines Kolonialschiffes und vor Sumatra auf der Suche nach Perlen. Er findet etwas noch viel Besseres: Bisher unentdeckte Riesenmolche, die er zu zivilisieren versucht. Die Unternehmung ist erfolgreich, und van Toch setzt die Tiere zur Perlenfischerei ein. Nach seinem Tod haben die Geschäftspartner des Kapitäns allerdings anderes mit den Molchen vor. Sie verkaufen die Tiere als billige Arbeitskräfte in alle Welt. Doch die intelligenten Molche verstehen, dass sie ausgebeutet werden, und beanspruchen erfolgreich ihren rechtmäßigen Platz als gleichwertiges Volk. Die harmonische Symbiose hält jedoch nicht lange an. Als die Molche sich immer schneller vermehren und schließlich Gebiete des Festlands abtragen, um Lebensraum für ihr Volk zu schaffen, beginnt ein unbarmherziger Krieg.

Die MDR Kultur-Lesung des Čapek-Romans mit Ilja Richter als Hörbuch

Der Schauspieler, Sprecher, Regisseur und Autor Ilja Richter schafft es in seinen Hörbüchern immer wieder, verschiedenste Geschichten pointiert zu interpretieren. Auch in seiner vom MDR Kultur vertonten Lesung von Karel Čapeks weitsichtigem Roman »Der Krieg mit den Molchen« fängt er den satirisch-düsteren Tonfall gekonnt ein.

»Eine böse und klarsichtige Satire, eine Warnung vor menschlicher Hybris und Faschismus am Vorabend des 2. Weltkriegs.«

WDR 5 Ohrclip, Cornelia Müller, 08.09.2023

Karel Čapek

Zur Autor:innen-Seite

Karel Čapek, geboren 1890, arbeitete nach seinem Studium der Philosophie als Journalist, Dramaturg und Regisseur, schrieb Feuilletons, Erzählungen und Romane. Er gilt als einer der wichtigsten tschechischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. In seinem Werk spiegeln sich die politischen und kulturellen Probleme seines Landes. 1938 starb er in Prag an einer Lungenentzündung.

Ilja Richter

Zur Sprecher:innen-Seite

Ilja Richter, geboren 1952, war einmal Deutschlands jüngster Showmaster, der mit der legendären Musiksendung »disco« Karriere machte. Ilja Richter ist Schauspieler, Autor und Regisseur seiner eigenen Bühnenprogramme wie z.B. »Vergesst Winnetou«. Er ist zudem als Hörspiel- und Hörbuchsprecher tätig.

Neuigkeiten

06. Dezember 2023

Sechs Nominierungen auf der Longlist beim »Deutschen Hörbuchpreis 2024«

DAV steht mit sechs Titeln auf der Longlist des »Deutschen Hörbuchpreis 2024«. Aus insgesamt 329 eingereichten Produktionen haben die Juror:innen eine Vorauswahl getroffen, die im weiteren Verlauf Grundlage der Nominierungsentscheidung ist. Beste Interpretin: Maren Kroymann (Das andere Mädchen) Bester Interpret: Ilja Richter (Der Krieg mit den Molchen) Hanns Zischler (Mann vom Meer. Thomas Mann und ...


5 H 29 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-7424-2958-2
VERÖFFENTLICHUNG 14.09.23
UVP 15,00 €

Das könnte Sie auch interessieren

Penthesilea


CD • Download

Der alte Herr und das schöne Mädchen


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Kornelia Boje

Leben des Quintus Fixlein


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Peter Lieck

Radetzkymarsch


CD • Download

Hörspiel
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover