Das Stuttgarter Hutzelmännlein

Das Stuttgarter Hutzelmännlein

Ungekürzte Fassung mit Michael König

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

Eduard Mörikes fantastisches Märchen »Das Stuttgarter Hutzelmännlein« als Hörbuch bei DAV

Schon Theodor Storm und Iwan Turgenew erkannten die große Bedeutung von Eduard Mörikes oft verkannter poetischer und träumerischer Literatur. Die märchenhafte Idylle, die viele Werke Mörikes auszeichnet, wurde erst spät mit einem tieferliegenden Gehalt in Verbindung gebracht, den der Dichter immer auch mitdachte. So weist auch das Märchen »Das Stuttgarter Hutzelmännlein« parallel zu dem verschachtelten Aufbau einen mehrschichtigen Handlungsinhalt auf, der besonders die Sozialisationsprozesse der Figuren in den Vordergrund rückt. Fantastische Figuren, magische Gegenstände und wunderschöne Landschaften rund um Stuttgart und Ulm runden die Gesamtkomposition ab und machen Mörikes Erzählung zu einem ganz besonderen Brückenschlag zwischen Novelle und Märchen. Die rbb-Kultur-Lesung mit Michael König entführt die Hörer*innen in das malerische Schwaben.

Ein Schustergeselle auf Wanderschaft

Seppe ist Schustergeselle in Stuttgart, aber versteht sich nicht besonders gut mit seinem Meister. Kurzerhand beschließt er also, auf Wanderschaft zu gehen. Bevor er Stuttgart den Rücken kehrt, erscheint Seppe ein kleines Männlein, das ihm ein immer nachwachsendes Früchtebrot und zwei Paar Glücksschuhe schenkt,...

Eduard Mörikes fantastisches Märchen »Das Stuttgarter Hutzelmännlein« als Hörbuch bei DAV

Schon Theodor Storm und Iwan Turgenew erkannten die große Bedeutung von Eduard Mörikes oft verkannter poetischer und träumerischer Literatur. Die märchenhafte Idylle, die viele Werke Mörikes auszeichnet, wurde erst spät mit einem tieferliegenden Gehalt in Verbindung gebracht, den der Dichter immer auch mitdachte. So weist auch das Märchen »Das Stuttgarter Hutzelmännlein« parallel zu dem verschachtelten Aufbau einen mehrschichtigen Handlungsinhalt auf, der besonders die Sozialisationsprozesse der Figuren in den Vordergrund rückt. Fantastische Figuren, magische Gegenstände und wunderschöne Landschaften rund um Stuttgart und Ulm runden die Gesamtkomposition ab und machen Mörikes Erzählung zu einem ganz besonderen Brückenschlag zwischen Novelle und Märchen. Die rbb-Kultur-Lesung mit Michael König entführt die Hörer*innen in das malerische Schwaben.

Ein Schustergeselle auf Wanderschaft

Seppe ist Schustergeselle in Stuttgart, aber versteht sich nicht besonders gut mit seinem Meister. Kurzerhand beschließt er also, auf Wanderschaft zu gehen. Bevor er Stuttgart den Rücken kehrt, erscheint Seppe ein kleines Männlein, das ihm ein immer nachwachsendes Früchtebrot und zwei Paar Glücksschuhe schenkt, die Seppe zu seiner zukünftigen Frau führen sollen. Ein Paar lässt Seppe zurück, eines zieht er an. Und sieh da: Die Schuhe scheinen tatsächlich Glück zu bringen! Der Geselle erhält Geldgeschenke und verliebt sich in eine schöne Ulmer Meisterin, die er zur Frau nehmen will. Als er dann aber erfährt, dass die Meisterin schon zwei ihrer vorherigen Gatten getötet hat, muss Seppe fliehen und gelangt nach einigen Stationen in umliegenden schwäbischen Ortschaften zurück nach Stuttgart. Er lernt das junge Mädchen Vrone kennen, die das zurückgelassene Paar Glücksschuhe gefunden hat…

Die rbbKultur-Lesung mit Michael König. Jetzt als Hörbuch!

Eduard Mörikes Werke verzaubern mit Witz und Fantasie. Auch das Märchen rund um den Schustergesellen Seppe und die verschiedenen in die Haupthandlung eingeflochtenen Erzählungen versprühen ihren ganz eigenen Charme. Der mit dem Bundesfilmpreis ausgezeichnete Schauspieler und Hörbuchsprecher Michael König überzeugt in der rbbKultur-Produktion von »Das Stuttgarter Hutzelmännlein« mit einer atmosphärischen und nuancenreichen Lesung: König, der bereits verschiedenste Bühnen in Berlin, München und Salzburg bespielte und heute Ensemblemitglied am Wiener Burgtheater ist, interpretiert Mörikes Novelle gleichermaßen klassisch wie modern. Das Hörbuch erscheint bei DAV und umfasst 1 mp3-CD.

Weitere Hörbücher von Eduard Mörike bei Der Audio Verlag:

Weiterlesen

3 h 23 min

1 MP3-CD

  • Genre:

    Klassik

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    17.09.2021

  • ISBN:

    978-3-7424-2144-9

  • UVP:

    EUR 10,00

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.