Briefe

Briefe

Gekürzte Fassung mit Reiner Unglaub

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

Friedrich Hölderlin war ein Dichter, der um 1800 an der Enge seines Alltags zu ersticken glaubte. Die zweite Hälfte seines Lebens verbrachte Hölderlin allein in einem Turmzimmer in Tübingen – in geistiger Zerrüttung. Über hundert Jahre mussten vergehen, bis sein Talent erkannt wurde. Heute zählt Hölderlin zu den bedeutendsten Lyrikern der Literaturgeschichte. Das belegen auch seine Briefe – adressiert an Familie, Freunde und berühmte Zeitgenossen. Reiner Unglaub ermöglicht mit seiner Lesung mitunter intime Einblicke in Hölderlins Leben.

1 h 12 min

1 MP3-CD

  • Genre:

    Literatur/Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    18.09.2020

  • ISBN:

    978-3-7424-1566-0

  • UVP:

    EUR 10,00

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.