Bummel durch Europa

Bummel durch Europa

Gekürzte Fassung mit Hans Korte

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Transportiert werden diese literarischen Leckerbissen von Hans Korte. Der Schauspieler nähert sich diesem sprachlich genialen Sittengemälde mit großer Lust und mit Respekt, aber natürlich auch immer mit der gebotenen Ironie in der Stimme.«
WDR 5, Hörbuch der Woche, Klaus Prangenberg, 17.11.2018
»Das Hörbuch bringt ausgewählte Passagen des Reiseberichts von Twain, gelesen von... Hans Korte. Wir begeben uns gern mit ihm auf Fahrt und hören, worüber Twain staunt, was ihn begeistert was ihn abstößt.«
DAMALS - Das Magazin für Geschichte, Heike Talkenberger, 01.02.2019
Inhalt

»Bummel durch Europa« als DAV-Hörbuch – ein Amerikaner auf Reisen 

Mark Twains »Bummel durch Europa«, der Bericht über eine durchaus abenteuerliche Reise, die der sprachmächtige Erfinder Tom Sawyers 1878 zusammen mit einem Freund unternimmt, zeichnet sich durch den satirischen Ton aus, der Twains kuriose Beobachtungen begleitet. Hans Korte fängt diesen Ton in seiner Lesung für den BR wunderbar ein.

Der vergnügliche Reisebericht Mark Twains in einer Lesung des BR

Bei seinem »Bummel durch Europa« erlebte Twain so manche Abenteuer. Auch nach Deutschland führte ihn sein Weg und er wusste vortrefflich von den Reizen rheinischer Landschaften, den ungewöhnlichen Verhaltensweisen deutscher Studenten oder auch den architektonischen Besonderheiten der besichtigten Schlösser zu erzählen.

Ein Buch, das zum Vorlesen wie geschaffen ist, herausragend interpretiert von Hans Korte

Mit Hans Korte liest ein unglaublich vielseitiger Schauspieler und erfahrener Hörbuchsprecher dieses genau beobachtete, skurrile und sprachlich geniale Sittengemälde. Mit einem leichten Augenzwinkern liest Hans Korte ausgewählte Passagen aus Twains Reisebericht – humorvoll, bisweilen auch nachdenklich, doch immer sehr unterhaltsam! Das...

»Bummel durch Europa« als DAV-Hörbuch – ein Amerikaner auf Reisen 

Mark Twains »Bummel durch Europa«, der Bericht über eine durchaus abenteuerliche Reise, die der sprachmächtige Erfinder Tom Sawyers 1878 zusammen mit einem Freund unternimmt, zeichnet sich durch den satirischen Ton aus, der Twains kuriose Beobachtungen begleitet. Hans Korte fängt diesen Ton in seiner Lesung für den BR wunderbar ein.

Der vergnügliche Reisebericht Mark Twains in einer Lesung des BR

Bei seinem »Bummel durch Europa« erlebte Twain so manche Abenteuer. Auch nach Deutschland führte ihn sein Weg und er wusste vortrefflich von den Reizen rheinischer Landschaften, den ungewöhnlichen Verhaltensweisen deutscher Studenten oder auch den architektonischen Besonderheiten der besichtigten Schlösser zu erzählen.

Ein Buch, das zum Vorlesen wie geschaffen ist, herausragend interpretiert von Hans Korte

Mit Hans Korte liest ein unglaublich vielseitiger Schauspieler und erfahrener Hörbuchsprecher dieses genau beobachtete, skurrile und sprachlich geniale Sittengemälde. Mit einem leichten Augenzwinkern liest Hans Korte ausgewählte Passagen aus Twains Reisebericht – humorvoll, bisweilen auch nachdenklich, doch immer sehr unterhaltsam! Das Hörbuch zu Twains Reisebericht ist bei Der Audio Verlag in einer Lesung des BR auf 1 mp3-CD erschienen.

 

Weitere Hörbücher von Mark Twain:

Mark Twain: Tom Sawyers Abenteuer. Hörspiel

Mark Twain: Die Abenteuer des Tom Sawyer. Ungekürzte Lesung

Mark Twain: Die Abenteuer des Huckleberry Finn. Lesung

 

Weiterlesen
Autor

Mark Twain

Mark Twain (1835 – 1910) erlangte große Bekanntheit als Autor der Bücher »Tom Sawyers Abenteuer« (1876) und »Die Abenteuer des Huckleberry Finn« (1884), die bis heute zu den beliebtesten Geschichten der Weltliteratur gehören. Außerdem arbeitete er unter anderem als Schriftsetzer, als Reporter auf Hawaii und reiste durch Europa und Palästina.

3 h 22 min

1 MP3-CD

  • Genre:

    Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    31.08.2018

  • Übersetzer:

    Ana Maria Brock

  • ISBN:

    978-3-7424-0698-9

  • UVP:

    EUR 10

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.