1

Joseph Roth

Beichte eines Mörders, erzählt in einer Nacht

Ungekürzte Lesung mit Peter Matić

10,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

5 H 38 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-86231-722-6
VERÖFFENTLICHUNG 18.03.16
UVP 10,00 €

Joseph Roth: »Beichte eines Mörders, erzählt in einer Nacht«, ungekürzte Lesung mit Peter Matić, erscheint bei DAV als Hörbuch in der Klassiker-Edition »Große Werke. Große Stimmen.«

Joseph Roth, der vor allem durch seine Romane »Hiob« und »Radetzkymarsch« bekannt wurde, hat mit »Beichte eines Mörders, erzählt in einer Nacht« ein Gleichnis über die Macht des Bösen, über die Anerkennung und Sehnsucht nach Liebe, über die Frage von Schuld geschaffen. Der Audio Verlag veröffentlicht diesen teils düsteren, teils ironischen Roman als ungekürzte Lesung in seiner Klassiker-Reihe »Große Werke. Große Stimmen.« mit dem preisgekrönten Peter Matić als Sprecher. Produziert wurde die Lesung von NDRkultur.

Ein Geständnis bei Nacht

Paris in den 1930ern: Im Restaurant »Tari-Bari« tut der der ansonsten eher schweigsame Stammgast Semjon Golubtschik kund, dass er ein Mörder sei. Neugierig gemacht durch dieses Geständnis, folgen die anwesenden Gäste gebannt der Erzählung seiner turbulenten Lebensgeschichte. Diese nimmt ihren Anfang mit seiner Geburt als unehelicher und nicht anerkannter Sohn des Fürsten Krapotkin, um dessen Anerkennung er Zeit seines Lebens kämpft. Abgewiesen von seinem leiblichen Vater, tritt Semjon Golubtschik in die zaristische Geheimpolizei Ochrana ein und lernt bei seinen Spitzeltätigkeiten in St. Petersburg und Paris die schöne Lutetia kennen. Fatalerweise wird diese auch vom legitimen Sohn des Fürsten Krapotkin, folglich Semjon Golubtschiks Halbbruder, umworben. Getrieben von Eifersucht und Neid schlägt Golubtschik zu Beginn des Ersten Weltkrieges seine geliebte Lutetia und den gehassten Nebenbuhler nieder und zieht im Glauben, beide ermordet zu haben, in den Krieg.

Liebe, Hass, Mord?

Doch hat er die beiden tatsächlich ermordet? Ist er in der Tat ein schrecklicher Doppelmörder, der sowohl seine Geliebte als auch seinen Halbbruder auf dem Gewissen hat? Denn am Ende der Nacht, in der Golubtschik sein Leben erzählt, ist nichts mehr so, wie es zu Beginn erschien…

Der Klassiker als ungekürzte Lesung bei DAV, produziert von NDRkultur, gelesen von Star-Sprecher Peter Matić

Das Hörbuch »Beichte eines Mörders, erzählt in einer Nacht« wurde von NDRkultur produziert und erscheint als 1 mp3-CD in der Edition »Große Werke. Große Stimmen.« bei Der Audio Verlag. Ebenfalls in der Klassiker-Edition von DAV sind von Joseph Roth »Radetzkymarsch«, gelesen von Werner Kreindl, und »Hiob«, mit Hans Paetsch als Sprecher, erschienen.

»… gelesen von Peter Matić und zwar so, dass man atemlos bis zum letzten Punkt zuhört.«

hr2 Kultur, Hörbuchzeit, 16.04.2016

»Ein Zeugnis von Roths wunderbarer Stilkunst und feiner Psychologie.«

NDR Kultur

Joseph Roth

Zur Autor:innen-Seite

Joseph Roth, 1894 als Kind jüdischer Eltern in Galizien geboren, war ein österreichischer Schriftsteller. Beherrschende Themen seines künstlerischen Schaffens waren seine jüdische Herkunft sowie der Untergang der österreichisch-ungarischen Monarchie nach dem Ersten Weltkrieg. 1933 emigrierte Joseph Roth nach Paris, wo er 1939, verarmt und alkoholkrank, starb.

Peter Matić

Zur Sprecher:innen-Seite

Peter Matić, geboren 1937 in Wien, hatte Theaterengagements in Basel, München und Berlin. Von 1994 bis 2019 spielte er am Wiener Burgtheater. Seine Lesung von Prousts »Auf der Suche nach der verlorenen Zeit« wurde als Hörbuch des Jahres 2010 sowie mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik 2011 ausgezeichnet. Peter Matić starb im Juni 2019 in Wien.

5 H 38 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-86231-722-6
VERÖFFENTLICHUNG 18.03.16
UVP 10,00 €

Das könnte Sie auch interessieren

Radetzkymarsch


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Werner Kreindl

Hiob


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Hans Paetsch

Radetzkymarsch


CD • Download

Hörspiel

Die Kapuzinergruft


mp3-CD

Gekürzte Lesung mit Walter Kohut

Die Rebellion


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Christian Brückner

Briefe aus Deutschland


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Bernt Hahn
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover