Das Geheimnis der Marie Rogêt

Ungekürzte Fassung mit Christian Brückner

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Christian Brückner hat die Lesung bereits 1992 für den NDR getätigt. Seine Art des Vortags mit markanter Stimme weiß den Hörer von Anfang bis Ende an den Text zu fesseln... Ein Literatur-Hörbuch, das durch Inhalt und den gut ausgewählten Sprecher überzeugt.« der-hoerspiegel.de, Michael Brinkschulte, 04.07.2015
»Der Tod einer schönen jungen Frau ist ohne Zweifel das poetischste Thema der Welt.« Edgar Allan Poe
Inhalt

»Das Geheimnis der Marie Rogêt«: Detektiv Dupins zweiter Fall

In Paris verschwindet die hübsche Parfümerieangestellte Marie Rogêt spurlos. Als vier Tage später ihre Leiche in der Seine entdeckt wird, spekuliert die ganze Stadt über die Todesursache. C. Auguste Dupin, der bereits den Doppelmord in der Rue Morgue aufklären konnte, nimmt sich des Falls an. Sein analytisches Genie soll aus den zahlreichen Berichten und Aussagen die Wahrheit herauslesen.

Die klassische Kurzgeschichte aus der Feder von Edgar Allan Poe als Hörbuch bei DAV

Oft werden die drei Kurzgeschichten um Detektiv C. Auguste Dupin, die in den 1840er Jahren erschienen sind, als die ersten echten Detektivgeschichten bezeichnet. Wie Dupin mit seinem messerscharfen Verstand aus wenigen, verwirrenden Hinweisen die richtigen Schlüsse zieht, beeindruckte damals so sehr wie heute und hat ein ganzes Genre der Literatur geprägt. Dabei hat sich Edgar Allan Poe allerdings nicht nur auf seine Phantasie verlassen: »Das Geheimnis der Marie Rogêt« beruht auf einem wahren Fall in New York, der bis heute zu den bekanntesten ungeklärten Mordfällen zählt.

Edgar Allan Poes Klassiker als NDR Kultur-Produktion mit Christian Brückner

Als Hörbuch wurde die Kurzgeschichte von NDR Kultur umgesetzt, wobei man mit Christian Brückner für die ungekürzte Lesung die vielleicht bekannteste Stimme Deutschlands gewann. Ob als Synchronstimme von Robert De Niro, als Off-Stimme in zahlreichen Dokumentation, oder auch in einer der zahlreichen Hörbuchproduktionen, für die er 2012 den Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises für sein Lebenswerk erhielt: wohl jeder erkennt Christian Brückners markante Stimme sofort wieder.

Die ungekürzte Lesung bei DAV in der Reihe »Große Werke. Große Stimmen.«

Bei Der Audio Verlag ist die NDR Kultur-Lesung dieses Klassikers nun auf einer praktischen mp3-CD erhältlich. So können Sie das komplette Hörbuch in dieser ungekürzten, zweieinhalbstündigen Lesung ohne lästiges CD-Wechseln genießen. »Das Geheimnis der Marie Rogêt« ist das erste Hörbuch von Edgar Allan Poe, das bei DAV auf mp3-CD erschienen ist.

Sprecher

Christian Brückner

Christian Brückner, 1943 in Waldenburg geboren, ist einer der großen deutschen Sprecher für Hörbücher und bekannt als Synchronstimme von Peter Fonda, Alain Delon und Robert de Niro. Er arbeitet an verschiedenen Theatern sowie bei Film und Fernsehen und wirkt in zahlreichen Hörspielproduktionen mit.

Christian Brückner als Schauspieler und Sprecher

Als Schauspieler war Christian Brückner unter anderem in »Tatort – Lauf eines Todes« (1990), »Tatort – Falsches Alibi« (1995) und in der Serie »Rosa Roth« als Oberstaatsanwalt Seibold zu sehen. 2007 trat er im Ernst Deutsch Theater als Professor Freud in »Die Methode« von Christopher Hampton auf. Christian Brückner ist außerdem bekannt als Stimme in den historischen Dokumentarfilmen von Guido Knopp, u. a. »Hitlers Helfer«, »Hitlers Krieger« und »Hitlers Frauen«.

Christian Brückner, alias »The Voice«, sammelt Preise

Christian Brückner gründete seinen eigenen Hörbuchverlag Parlando, welcher 2005 den Deutschen Hörbuchpreis erhielt. 1990 wurde Christian Brückner für seine Arbeit mit dem Adolf-Grimme-Preis in Gold ausgezeichnet. Des Weiteren erhielt er 2006 den Lesewerk-Preis als Ehrenpreisträger sowie den Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises für sein Lebenswerk in 2012. Christian Brückner, erfolgreichster Sprecher Deutschlands, bekam daher von der Presse den Beinamen »The Voice«.

Christian Brückner bei Der Audio Verlag

Für Der Audio Verlag hat Christian Brückner mehrere Krimihörspiele vom Autorenteam Maj Sjöwall und Per Wahlöö gelesen, u. a. die packenden Krimis »Die spannendsten Fälle«, »Die besten Fälle« und »Die neuen Fälle«.

Foto: © Matthias Bothor/Photoselection

2 h 27  min

1 CD

  • Genre:

    Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    01.04.2015

  • Übersetzer:

    Werner Beyer

  • ISBN:

    978-3-86231-571-0

  • UVP:

    EUR 10,00

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.