Nachtflug

Nachtflug

Ungekürzte Fassung mit Gert Westphal

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»... eine Geschichte, auf die man sich einlassen muss, ein Klassiker mit viel Tiefgang, der dem...Hörer Raum zum Nachdenken gibt, im Fragen an die Hand stellt und so motiviert über das eigene Leben und seinen Wert nachzudenken... Dass die Geschichte selbst nur zweieinhalb Stunden dauert, gerät da schnell in Vergessenheit. Gert Westphal macht sie zu einem Erlebnis.«
vielleserin.de, Marie Lanfermann, 30.03.2019
Inhalt

Antoine de Saint-Exupérys Erzählung »Nachtflug« als Hörbuch in der DAV-Klassiker-Edition »Große Werke. Große Stimmen.«

Als Fabien seine kleine Maschine in das Gold des Abends lenkt, weiß er um das Risiko des Nachtfluges nach Buenos Aires. Sein Vorgesetzter drängt: Der Flugplan muss unter allen Umständen eingehalten werden. Über den Anden gerät die Maschine in schwere Turbulenzen, der Treibstoff wird knapp. Bei DAV erscheint Antoine de Saint-Exupérys Erzählung »Nachtflug«als ungekürzte Lesung mit Gert Westphal in der Klassiker-Reihe »Große Werke. Große Stimmen.«.

»Nachtflug« – ein Hörbuch über das Fliegen

Vom Boden aus verfolgt der Flugdirektor Rivière das tragische Geschehen. Er wird nur noch berechnen können, wann Fabiens Maschine abstürzt. Es herrscht finstere Nacht, als der Funkkontakt zu dem Piloten endgültig abbricht. Während auf dem Boden Ernüchterung herrscht, durchbricht Fabien die Wolken und findet sich unter einem sternenklaren Himmel wieder – eine trügerische Euphorie überkommt ihn.

Eine ungekürzte Lesung mit Gert Westphal

Der Vorleser der Nation – Gert Westphal – liest diese atemlose Geschichte über Pioniergeist und unbedingten...

Antoine de Saint-Exupérys Erzählung »Nachtflug« als Hörbuch in der DAV-Klassiker-Edition »Große Werke. Große Stimmen.«

Als Fabien seine kleine Maschine in das Gold des Abends lenkt, weiß er um das Risiko des Nachtfluges nach Buenos Aires. Sein Vorgesetzter drängt: Der Flugplan muss unter allen Umständen eingehalten werden. Über den Anden gerät die Maschine in schwere Turbulenzen, der Treibstoff wird knapp. Bei DAV erscheint Antoine de Saint-Exupérys Erzählung »Nachtflug«als ungekürzte Lesung mit Gert Westphal in der Klassiker-Reihe »Große Werke. Große Stimmen.«.

»Nachtflug« – ein Hörbuch über das Fliegen

Vom Boden aus verfolgt der Flugdirektor Rivière das tragische Geschehen. Er wird nur noch berechnen können, wann Fabiens Maschine abstürzt. Es herrscht finstere Nacht, als der Funkkontakt zu dem Piloten endgültig abbricht. Während auf dem Boden Ernüchterung herrscht, durchbricht Fabien die Wolken und findet sich unter einem sternenklaren Himmel wieder – eine trügerische Euphorie überkommt ihn.

Eine ungekürzte Lesung mit Gert Westphal

Der Vorleser der Nation – Gert Westphal – liest diese atemlose Geschichte über Pioniergeist und unbedingten Fortschrittswillen, die wie keine andere mit dem Schicksal des fliegenden Autors Antoine de Saint-Exupéry verwoben ist: Bei einem Aufklärungsflug über dem Mittemeer verschwindet Saint-Exupérys Maschine spurlos. Heute wissen wir, dass er von einem deutschen Kampfpiloten abgeschossen wurde. Das Hörbuch zu der Erzählung »Nachtflug« ist als ungekürzte Lesung bei Der Audio Verlag auf 1 mp3-CD erschienen.

Weitere Hörbücher von Antoine de Saint-Exupéry bei DAV:

Weiterlesen
Sprecher
Westphal, Gert

Gert Westphal

Gert Westphal, geboren am 5. Oktober 1920 in Dresden. Schauspielausbildung am Dresdener Konservatorium. Westphal arbeitete als Schauspieler, Sprecher sowie als Theater- und Opernregisseur. 1945 erhielt er sein erstes Engagement an den Bremer Kammerspielen. 1946 begann seine zweite Karriere im Rundfunk als Sprecher bei Radio Bremen, wo er 1948 zum Chef der Hörspielabteilung avancierte. 1953 Wechsel zum Südwestfunk in Baden-Baden. 1959-1980 Mitglied im Ensemble des Zürcher Schauspielhauses. 1980 wurde er als Schauspieler, Regisseur und Rezitator auf der Bühne und in Rundfunkproduktionen freiberuflich tätig. 1984 nannte »Die Zeit« ihn den »König der Vorleser«. Zu seinen Lieblingsautoren zählten Johann Wolfgang Goethe, Theodor Fontane und Thomas Mann, dessen gesamtes Werk er für den Hörfunk gelesen hat. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Literaturpreis der Stadt Zürich, das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse und den deutschen Schallplattenpreis. Gert Westphal starb am 11. November 2002 in Zürich.

Foto: Picture Alliance / dpa

2 h 34 min

1 MP3-CD

  • Genre:

    Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    22.03.2019

  • Übersetzer:

    Eva Michel-Moldenhauer

  • ISBN:

    978-3-7424-0910-2

  • UVP:

    EUR 10

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.