1

Gabriele Tergit

Käsebier erobert den Kur­fürsten­damm

Ungekürzte Lesung mit Ilja Richter

15,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

10 H 59 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-7424-0912-6
VERÖFFENTLICHUNG 22.03.19
UVP 15,00 €

Gabriele Tergits Erfolgsroman »Käsebier erobert den Kurfürstendamm« in einer Lesung mit Ilja Richter bei DAV

Ick kieke, staune, wundre mir… da draußen steht Herr Käsebier. Nein, so geht das alte Berliner Gedicht natürlich nicht weiter. Könnte es aber, fällt es doch genau in die Zeit, in der Gabriele Tergits mitreißende Geschichte über Aufstieg und Fall das Sängers Käsebier spielt. Mit viel Liebe für ihre Berliner Gestalten entführt die Autorin ins Berlin der späten zwanziger Jahre.

Das Hörbuch zu Gabriele Tergits pulsierendem Berliner Großstadtroman

Von den Charlottenburger Salons über die hektische Redaktion des Berliner Tageblatts bis hin zu den ärmlichen Berliner Mietkasernen geht es in Tergits Roman kreuz und quer durch alle Milieus der Hauptstadt. So entsteht, wie nebenbei, das schillernde Bild einer Epoche.

»Käsebier erobert den Kurfürstendamm« – Ilja Richter in einer mitreißenden Lesung des SWR

Wer könnte diesen rauschhaften Reigen besser interpretieren als der Berliner Hansdampf in allen Gassen Ilja Richter? Mit seiner charaktervollen Stimme trifft der erprobte Hörbuchsprecher genau den richtigen Ton – ein wahrlich rauschhaftes Hörerlebnis! »Käsebier erobert den Kurfürstendamm« ist als eine Lesung des SWR auf 1 mp3-CD bei Der Audio Verlag in der Klassiker-Edition »Große Werke. Große Stimmen.« erschienen.

Gabriele Tergit

Zur Autor:innen-Seite

GABRIELE TERGIT, 1894 als Elise Hirschmann in Berlin geboren. Nach einem Geschichts-, Soziologie- und Philosophiestudium in Berlin veröffentlichte sie erste Artikel und arbeitete als Journalistin und Gerichtsreporterin. 1931 erschien ihr erster Roman »Käsebier erobert den Kurfürstendamm«, durch den sie große Bekanntheit als Schriftstellerin erlangte. Tergit starb 1982 in London.

Ilja Richter

Zur Sprecher:innen-Seite

Ilja Richter, geboren 1952, war einmal Deutschlands jüngster Showmaster, der mit der legendären Musiksendung »disco« Karriere machte. Ilja Richter ist Schauspieler, Autor und Regisseur seiner eigenen Bühnenprogramme wie z.B. »Vergesst Winnetou«. Er ist zudem als Hörspiel- und Hörbuchsprecher tätig.

10 H 59 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-7424-0912-6
VERÖFFENTLICHUNG 22.03.19
UVP 15,00 €

Das könnte Sie auch interessieren

Das Marmorbild


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Maria Becker

Die Mutter


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Rolf Boysen

Der Keller. Eine Entziehung


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Peter Simonischek
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover