1

Günter Grass

Lyrische Beute. 140 Gedichte aus fünfzig Jahren

Ungekürzte Lesung mit Günter Grass

16,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

3 H 15 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-7424-0638-5
VERÖFFENTLICHUNG 21.09.18
UVP 16,00 €

Günter Grass: »Lyrische Beute. 140 Gedichte aus fünfzig Jahren.« – die ungekürzte Autorenlesung, produziert vom Steidl Verlag, als Hörbuch bei DAV

Es begann mit der »Blechtrommel«, die den damals 32-jährigen Günter Grass 1959 schlagartig zur internationalen literarischen Größe und zur kritischen Stimme der deutschen Nachkriegszeit machte: Rund sechs Jahrzehnte lang polarisierte er mit seinen Werken die Öffentlichkeit, brachte Kritiker gleichermaßen zum Jubeln wie zum Protestieren und beeinflusste damit die deutsche Literaturlandschaft wie kaum ein anderer. In einer Lesung des Steidl Verlags hat der Autor 2009 »Lyrische Beute. 140 Gedichte aus fünfzig Jahren.« vorgetragen und sein Publikum damit persönlich durch sein lyrisches Lebenswerk geführt.

»Weil sie die Tür offenlassen, der Schlüssel die Allegorie bleibt, die dann und wann kräht.«

Günter Grass steigt mit dem Titelgedicht seines ersten Buches »Die Vorzüge der Windhühner« ein, einer Sammlung aus Gedichten und Zeichnungen, die er bereits im Jahr 1965 veröffentlichte. Es ist eine lyrische Charakterbeschreibung des jungen Grass, der sich und seinem künstlerischen Schaffen die Sprache als Wunderwerkzeug untertänig machen will – im Hörbuch markiert sie den Beginn einer Reise durch das Schaffen des Jahrhundertautors. Auch die in Klassiker wie »Der Butt« oder »Die Rättin« eingewobenen Gedichte vervollständigen das Bild seines umfassenden lyrischen Lebenswerks, das der Autor in der ungekürzten Lesung eindrucksvoll vertont.

Der Klassiker als Hörbuch bei Der Audio Verlag

Niemand vermag den Texten von Günter Grass so viel Leben einzuhauchen, wie der Autor selbst. So ist es auch hier Grass persönlich, der in der Lesung des Steidl Verlags seine Gedichte vertont und damit Zwischentöne hörbar macht, die selbst dem aufmerksamsten Leser zwischen den Zeilen verborgen geblieben wären. Die Aufzeichnung der ungekürzten Autorenlesung des Klassikers »Lyrische Beute. 140 Gedichte aus fünfzig Jahren.«, die bei DAV auf 1 mp3-CD erhältlich ist, bildet den krönenden Abschluss der Grass-Edition bei Der Audio Verlag. Sie umfasst sämtliche Lesungen des Autors als hochwertig neu gestaltete Hörbücher.

Günter Grass

Zur Autor:innen-Seite

Günter Grass (1927–2015) wurde in Danzig geboren und war Schriftsteller, Bildhauer und Grafiker. Mit dem Roman »Die Blechtrommel« wurde er 1959 schlagartig berühmt. Er gehörte zur »Gruppe 47« und prägte die deutsche Nachkriegsliteratur entscheidend. 1999 wurde Grass mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Zuletzt erschienen von ihm u. a. »Grimms Wörter«, der Gedichtband »Eintagsfliegen« und die illustrierte Jubiläumsausgabe seines 1963 erstmals publizierten Romans »Hundejahre«.

Günter Grass

Zur Sprecher:innen-Seite

Günter Grass (1927–2015) wurde in Danzig geboren und war Schriftsteller, Bildhauer und Grafiker. Mit dem Roman »Die Blechtrommel« wurde er 1959 schlagartig berühmt. Er gehörte zur »Gruppe 47« und prägte die deutsche Nachkriegsliteratur entscheidend. 1999 wurde Grass mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Zuletzt erschienen von ihm u. a. »Grimms Wörter«, der Gedichtband »Eintagsfliegen« und die illustrierte Jubiläumsausgabe seines 1963 erstmals publizierten Romans »Hundejahre«.

3 H 15 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-7424-0638-5
VERÖFFENTLICHUNG 21.09.18
UVP 16,00 €

Das könnte Sie auch interessieren

Die Plebejer proben den Aufstand


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Günter Grass

Katz und Maus


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Günter Grass

Der Butt


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Günter Grass

Die Blechtrommel


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Günter Grass

Im Krebsgang


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Günter Grass

Des Knaben Wunderhorn


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Günter Grass, Helene Grass
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover