Gargantua und Pantagruel

Gargantua und Pantagruel

Gekürzte Fassung mit Helmut Krauss

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

Der 1493 in der Touraine geborene François Rabelais ist nicht leicht einzuordnen: Er war Mönch, Arzt, humanistischer Gelehrter, unbeschwerter Lebenskünstler und Schriftsteller. Mit seinem Romanzyklus um die Riesen Gargantua, den Vater, und Pantagruel, den Sohn, hat Rabelais ein Werk geschaffen, das die Grenzen des Sag- und Schreibbaren auslotete: Es ist tiefsinnig und obszön, satirisch und sprachlich virtuos und dabei geprägt von einer zutiefst humanen Gesinnung. Der Schauspieler Helmut Krauss gibt Rabelais’ Meisterwerk mit all seinen sprachlichen Finessen einzigartig wieder.

Sprecher

Helmut Krauss

Helmut Krauss (1941-2019) war Schauspieler, Kabarettist sowie Hörbuch- und Synchronsprecher. Er spielte an diversen Theatern, u.a. in Berlin, Hannover und Hamburg. Krauss trat im Kabarettduo »Krauss und Regenauer« auf und war mehrfach als Gast in Dieter Hildebrandts »Scheibenwischer« zu sehen. Außerdem wirkte er in zahlreiche Film- und Fernsehproduktionen mit, darunter »Tatort«, »Hafendetektiv«, »Praxis Bülowbogen« und »Berliner Weiße mit Schuß«. Seine bekannteste Rolle war jedoch die des Herrn Paschulke in »Löwenzahn«. Als Synchronsprecher lieh Helmut Krauss seine Stimme u.a. Samuel L. Jackson (»Pulp Fiction«), John Goodman (»The Big Lebowski«), Marlon Brando sowie »Mr. Ed«, dem sprechenden Pferd. Helmut Krauss‘ Stimme ist in zahlreichen Hörspielproduktionen sowie Fernseh- bzw. Rundfunkfeatures zu hören.

8 h 03 min

1 MP3-CD

  • Genre:

    Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    18.03.2021

  • Übersetzer:

    Engelbert Hegaur

  • ISBN:

    978-3-7424-1916-3

  • UVP:

    EUR 10,00

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.