1

Maxim Gorki

Unter fremden Menschen

Gekürzte Lesung mit Heinz Schimmelpfennig

15,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

3 H 56 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker, Literatur
ISBN 978-3-7424-2593-5
VERÖFFENTLICHUNG 19.10.22
UVP 15,00 €
ÜBERSETZUNG Georg Schwarz

»Unter fremden Menschen«: der zweite Teil der bewegenden Romanautobiografie Maxim Gorkis als Hörbuch bei DAV

Maxim Gorki gilt bis heute als einer der einflussreichsten Dichter Russlands. Bis er aber mit der Schriftstellerei seinen Lebensunterhalt verdienen konnte und dem literarischen Realismus in Russland ein Gesicht gab, war Gorkis Leben gezeichnet von den gesellschaftlichen und politischen Abgründen des zaristischen Russlands im 19. Jahrhundert: Armut, Verwahrlosung und familiäre Gewalt prägten Kindheit und Jugend des Ausnahmeschriftstellers. In drei autobiografischen Romanen erzählt Gorki, mit bürgerlichem Namen Alexei Maximowitsch Peschkow, von seinen bewegenden Erlebnissen. Nachdem bereits »Meine Kindheit« bei Der Audio Verlag als Hörbuch erschienen ist, ist nun mit »Unter fremden Menschen« auch der zweite Teil der Romantrilogie auf 1 mp3-CD erhältlich. Heinz Schimmelpfennig knüpft an seine ebenfalls vom SR 2 produzierte ergreifende Lesung des ersten Teils an und zeichnet nun den Lebensweg des zehn- bis fünfzehnjährigen Alexei minutiös nach.

»Ich hatte schon lange keine Menschen mehr gesehen, die einfach und freundschaftlich mit verständlichen Worten zu mir gesprochen hätten.«

Nachdem Alexeis Vater früh gestorben ist, erliegt auch die Mutter des Jungen in dessen zehntem Lebensjahr ihrer Tuberkuloseerkrankung. Fortan wohnt Alexei bei seinen Großeltern; nach drei Jahren Schulbildung muss er bereits mithelfen, den Lebensunterhalt für die Familie zu verdienen. Der erst elf Jahre alte Junge beginnt eine Zeichnerlehre, die von Schikane und seelischer Misshandlung geprägt ist. Auch als Vogelhändler hält es Andrei nicht lange aus, sodass er als Dreizehnjähriger schließlich auf einem Wolgadampfer landet. Dort wird er dazu angehalten, dem Schiffskoch vorzulesen. Diese Stunden, die Andrei mit den Büchern auf hoher See verbringt, begründen seine Leidenschaft für das geschriebene Wort und seinen späteren literarischen Werdegang, der ihn aus der Armut herausholen wird.

Heinz Schimmelpfennigs SR 2-Lesung von Gorkis autobiografischem Roman als Hörbuch

In seiner vom SR 2 produzierten Lesung des autobiografischen Romans »Unter fremden Menschen« beweist der Schauspieler und Sprecher Heinz Schimmelpfennig interpretatorisches Feingefühl. Mit Heinz Schimmelpfennig, der unter anderem als »Tatort«-Kommissar Franz Gerber große Bekanntheit erlangte und als namhafter Rundfunksprecher sein Publikum begeisterte, gewinnen die bei DAV erscheinenden Hörbücher zu Gorkis autobiografischen Romanen eine einfühlsame Stimme, die die aufwühlende Lebensgeschichte Gorkis nuanciert porträtiert.

Maxim Gorki

Zur Autor:innen-Seite

Maxim Gorki, geboren 1868 westlich von Moskau.
Sein literarischer Durchbruch gelang ihm im Alter von 26 Jahren mit der Erzählung »Tschelkasch«. In den darauffolgenden Jahren erlangte er unter anderem mit
seinen Theaterstücken »Die Kleinbürger« und »Nachtasyl« hohe Popularität. Er war darüber hinaus eine bedeutende Figur der russischen Revolutionsbewegung. Nach mehreren Jahren Aufenthalt in Europa kehrte Gorki um 1930 nach Moskau zurück und starb dort 1936.

Heinz Schimmelpfennig

Zur Sprecher:innen-Seite

Heinz Schimmelpfennig, geboren 1919 in Berlin, war Schauspieler, Regisseur, Hörspiel- und Synchronsprecher. Nach verschiedenen Bühnenengagements wechselte er zum Film und Fernsehen und spielte u.a. den »Tatort«-Kommissars Franz Gerber. Zudem arbeitete er viel als Regisseur und als Sprecher für den Rundfunk und war u.a. in der berühmten »Paul-Temple-Hörspielen« zu hören. Heinz Schimmelpfennig starb 2010.

3 H 56 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker, Literatur
ISBN 978-3-7424-2593-5
VERÖFFENTLICHUNG 19.10.22
UVP 15,00 €
ÜBERSETZUNG Georg Schwarz

Das könnte Sie auch interessieren

Die Mutter


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Rolf Boysen

Meine Kindheit


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Heinz Schimmelpfennig

Max und Moritz und andere Geschichten


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Stefan Kaminski

Der Kaiser von Portugallien


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Inge Birkmann
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover