1

Frank Goldammer

Roter Rabe. Ein Fall für Max Heller

Ungekürzte Lesung mit Heikko Deutschmann

20,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

10 H 32 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Krimi
ISBN 978-3-7424-0643-9
VERÖFFENTLICHUNG 21.12.18
UVP 20,00 €

Der langersehnte vierte Fall für Kommissar Max Heller: »Roter Rabe. Ein Fall für Max Heller« von Frank Goldammer als Hörbuch bei Der Audio Verlag

Dresden, September 1951: Im Untersuchungsgefängnis der Polizei werden zwei Inhaftierte in ihren Zellen tot aufgefunden. Die offensichtlichen Hinweise lassen auf Selbstmord schließen, doch Kommissar Max Heller ahnt bereits, dass mehr dahintersteckt. Warum nahmen sich die beiden genau zur gleichen Zeit das Leben? Welche Rolle spielt ihre Zugehörigkeit zu den Zeugen Jehovas? Und wie viel Wahrheit steckt in den Gerüchten über amerikanische Spione, die sich unter ostdeutsche Behörden gemischt haben sollen? Im DAV erscheint nun der vierte Krimi von Frank Goldammer als ungekürzte Lesung, fesselnd vertont von Heiko Deutschmann!

»Etwas soll hier geschehen. In dieser Stadt. Ich habe keine Ahnung was.«

Auch im vierten Teil seiner Besteller-Krimireihe gelingt Frank Goldammer ein eindrucksvolles Porträt des geteilten Deutschlands, das im Hörbuch mit Heiko Deutschmann hautnah spürbar wird: Konflikte zwischen den Alliierten verhärten die Fronten zwischen BRD und DDR, über den Köpfen der Bevölkerung schwebt leise die allgegenwärtige Angst vor dem Ausbruch eines neuen Krieges. Und mitten drin Max Heller, der seine Frau für zwei Wochen in den Westen und damit ins Ungewisse verabschieden muss, während er in seinen Ermittlungen um seine eigene Glaubwürdigkeit kämpft. Denn der Fall der beiden toten Gefängnisinsassen stellt auch ihn und seine Kollegen unter Mordverdacht bei den sowjetischen Machthabern – und das soll nicht das einzige Problem bleiben…

»Roter Rabe. Ein Fall für Max Heller«: Die ungekürzte Lesung

Der preisgekrönte Sprecher Heiko Deutschmann las für DAV unter anderem auch »Tausend Teufel«, »Der Angstmann« und »Vergessene Seelen«, die ersten drei Teile der historischen Krimi-Reihe, als Hörbücher ein. Mit der ungekürzten Lesung von »Roter Rabe. Ein Fall für Max Heller« erweckt er die frühe DDR ein weiteres Mal zum Leben und lässt seine Hörer bis zum Schluss mit dem unerschrockenen Kommissar Max Heller mitfiebern. Die Lesung umfasst 1 mp3-CD.

»Frank Goldammers Schreibe ist flüssig, spannend und gehobener Krimi-Standard. Heikko Deutschmann liest Goldammers Buch erneut mit geübter Präzision, so dass man dranbleibt… Es ist hier nicht zuletzt das historische Setting, das fesselt und fasziniert.«

Nürnberger Nachrichten, Stefan Gnad, 02.01.2019

»Der intelligent konstruierte Kriminalfall ist spannendes Beiwerk im meisterhaft geschilderten Porträt des geteilten Deutschlands… Heikko Deutschmann… ist mit Frank Goldammers Erzählstil bestens vertraut.«

Frankenpost, Neue Presse u.a., Andrea Herdegen, 23.02.2019

»Heikko Deutschmann, seine Stimme, seine Interpretation – das passt alles wunderbar zum Krimistoff… Roter Rabe knistert von der ersten bis zur letzten Szene. Was die Gereon-Rath-Krimis vom Kollegen Volker Kutscher für die 1930er sind, das ist die Heller-Reihe von Goldammer für die frühen Jahre der DDR.«

magaScene Hannover, Reinhard Stroetmann, 01.03.2019

»Ein Fall, der… immer wieder für Überraschungen gut ist. Er hat… mich als Hörer komplett in seinen Bann gezogen und ich kann ihn bedenkenlos weiter empfehlen.«

krimikiste.com, Melanie Quick, 18.12.2018

»… äußerst interessant und verdammt spannend… Frank Goldammer hat es wieder ganz wunderbar verstanden, die Düsternis in Worte zu packen… Heikko Deutschmann war wieder perfekt. Er verkörpert einfach die Stimme und den Charakter des Max Heller einzigartig gut.«

Quodlibet - Der Hörbuchblog, Ute Distel, 04.03.2019

»Max Heller ist so begnadet anständig, das Konfrontationen mit ehemaligen Kriegstreibern, dem treibenden und tonangebenden KGB sowie den Menschen in seiner Umgebung nicht ausbleiben… Ein würdiger vierter Teil!… Es war mir ein Vergnügen!«

tinaliestvor.de, Tina Bauer, 11.03.2019

»„Roter Rabe“ ist ein höchst investigativer Krimi, der sich in dieser Art und Weise nur in der beschriebenen Zeit und am gewählten Ort abgespielt haben kann… Das Szenario ist komplex. Frank Goldammer verliert jedoch keinen seiner Fäden aus dem Blick… Heikko Deutschmann bleibt für mich die Stimme dieser grandiosen Reihe…«

astrolibrium.wordpress.com, Arndt Stroscher, 06.02.2019

»Frank Goldammer hat wieder einmal hervorragend recherchiert. Es trifft den Zeitgeist, alles ist realistisch geschildert… Ein spannendes in sich abgeschlossenes Hörbuch das man jederzeit, auch ohne die vorherigen Bände zu kennen, hören kann. Sehr angenehm vorgelesen von Heikko Deutschmann.«

hoerbuch-thriller.de, Uwe Pfaffmann, 21.12.2018

»Frank Goldammer versteht es, ein perfektes Versteckspiel zu initiieren. Bis zum Schluss bleibt die Identität des „Roten Raben“ im Verborgenen… Im Hörbuch tritt die gruselige Grundstimmung hervorragend hervor. Heikko Deutschmann liest grandios und schafft es perfekt, die Spannung auf seine Hörer zu übertragen.«

zwiebelchens-plauderecke.blogspot.com, Anja Schmidt, 21.12.2018

»Vor allem hat mich wieder begeistert, wie intensiv man mit Worten eine historische Kulisse und entsprechende Atmosphäre erschaffen kann… Heikko Deutschmann verkörpert Max Heller einmal mehr extrem glaubwürdig… Er hat ein gutes Gespür für die Stimmungen und… Charaktere und macht aus diesem Krimi ein tolles, intensives Hörerlebnis.«

irveliest.wordpress.com, Heike Dewald, 08.01.2019

»Heikko Deutschmann versteht es gut den neuesten Fall Max Hellers vorzutragen… Die vielschichtige Geschichte mit Einblicken in die gesellschaftlichen Entwicklungen in den 50er Jahren in der DDR wird von Frank Goldammer mit Finesse konstruiert.«

der-hoerspiegel.de, Michael Brinkschulte, 09.03.2019

Frank Goldammer

Zur Autor:innen-Seite

Frank Goldammer, 1975 in Dresden geboren, ist Maler- und Lackierermeister. Mit seinen historischen Krimis um Kommissar Max Heller gelangt er regelmäßig auf die Bestsellerliste. Er ist alleinerziehender Vater von Zwillingen und lebt mit seiner Familie in Dresden.

Heikko Deutschmann

Zur Sprecher:innen-Seite

Heikko Deutschmann, geboren 1962, ist Schauspieler und Drehbuchautor. Er zählt zu den renommiertesten deutschen Hörbuchsprechern und hat für DAV bereits viele erfolgreiche Krimis eingelesen, darunter auch alle Max-Heller-Krimis von Frank Goldammer.

10 H 32 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Krimi
ISBN 978-3-7424-0643-9
VERÖFFENTLICHUNG 21.12.18
UVP 20,00 €

Das könnte Sie auch interessieren

Die große Max-Heller-Box


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Heikko Deutschmann

Juni 53. Ein Fall für Max Heller


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Heikko Deutschmann

Verlorene Engel. Ein Fall für Max Heller


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Heikko Deutschmann

Juni 53. Ein Fall für Max Heller


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Heikko Deutschmann

Vergessene Seelen. Ein Fall für Max Heller


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Heikko Deutschmann

Tausend Teufel


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Heikko Deutschmann
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover