1

Georges Simenon

Maigret kämpft um den Kopf eines Mannes

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

18,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

4 H 41 MIN
4 CDs
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur
ISBN 978-3-7424-1728-2
VERÖFFENTLICHUNG 23.10.20
UVP 18,00 €
ÜBERSETZUNG Brigitte Große
REGIE Wolfgang Stockmann

Georges Simenons »Maigret kämpft um den Kopf eines Mannes« als Hörbuch bei DAV: Maigrets 5. Fall spielt in Paris im Gefängnis La Santé und in Montparnasse

Joseph Heurtin, der 27-jährige Laufbursche eines Blumenhändlers, wird zum Tode verurteilt. Er soll eine amerikanische Diplomatenwitwe und ihre Zofe brutal ermordet haben. Obwohl viele Indizien auf ihn hinweisen, ist Maigret fest von seiner Unschuld überzeugt. Er initiiert die Flucht Heurtins aus dem Hochsicherheitstrakt des Santé-Gefängnisses und setzt damit seine Karriere aufs Spiel. Denn wenn er den Mörder nicht innerhalb von zehn Tagen findet, muss er zurücktreten. Der Audio Verlag vertont den 5. Fall von Kommissar Maigret in ungekürzter Lesung mit Walter Kreye.

»Am 15. Oktober um zwei Uhr morgens wird deine Zellentür unverschlossen und der Aufseher anderweitig beschäftigt sein.«

Ein Zettel mit Anweisungen, die ihm die Flucht ermöglichen sollen, erreicht Joseph Heurtin in seiner Zelle, eine Nacht vor seiner Hinrichtung. Und wirklich – er kann entkommen. In einem kleinen Bistro taucht er unter, wo er von zwei Männern Maigrets beschattet wird. Der Kommissar persönlich lässt sich in einem benachbarten Hotel nieder. Aber am nächsten Morgen läuft sein Plan gewaltig aus dem Ruder. Heurtin ist verschwunden. Nun steht der Kommissar umso mehr unter dem Druck der Öffentlichkeit, den wahren Mörder zu finden. Ist dies Maigrets letzter Fall?

»Maigret kämpft um den Kopf eines Mannes « als ungekürzte Lesung mit Walter Kreye bei DAV

Der beliebte Hörbuchsprecher und renommierte Schauspieler Walter Kreye vertont alle Hörbücher der Maigret-Reihe, die im Rahmen der »Edition Simenon« bei DAV erscheinen. Kreye verleiht mit seiner sonoren Stimme jedem Krimi das besondere Etwas und lässt die Hörer bei den Ermittlungen mitfiebern. Seine ungekürzte Lesung von Georges Simenons »Maigret kämpft um den Kopf eines Mannes« ist bei DAV erhältlich. Das Hörbuch umfasst 4 CDs.

Georges Simenon

Zur Autor:innen-Seite

Georges Simenon (* 13. Februar 1903 in Lüttich † 4. September 1989 in Lausanne) gilt als der »meistgelesene, meistübersetzte, meistverfilmte, in einem Wort: der erfolgreichste Schriftsteller des 20. Jahrhunderts« (Die Zeit). Das bedeutende Werk des manischen Schreibers umfasst 75 Maigret-Romane, 117 weitere Romane und über 150 Erzählungen. Mit seinem schnörkellosen Stil und seiner Sensibilität für Atmosphäre gewann Simenon zahlreiche berühmte Bewunderer, darunter Winston Churchill und Ferdinand von Schirach.

Walter Kreye

Zur Sprecher:innen-Seite

Walter Kreye, geboren 1942, spielte an Bühnen wie dem Hamburger Schauspielhaus, dem Thalia Theater, dem Staatstheater Stuttgart sowie an der Schaubühne Berlin. Der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnete Schauspieler wurde durch zahlreiche Film- und Fernsehrollen bekannt, u.a. als Hauptkommissar Kress in »Der Alte« und durch die Netflix-Serie »Dark«. Der beliebte Hörbuchsprecher liest alle Fälle von Kommissar Maigret in der Edition Simenon ein.

4 H 41 MIN
4 CDs
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Literatur
ISBN 978-3-7424-1728-2
VERÖFFENTLICHUNG 23.10.20
UVP 18,00 €
ÜBERSETZUNG Brigitte Große
REGIE Wolfgang Stockmann

Das könnte Sie auch interessieren

Maigret und der Mann auf der Bank


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

Maigret und die Schleuse Nr. 1


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

Maigret verliert eine Verehrerin


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

Maigret beim Minister


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

Maigret auf Reisen


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

Maigret und die Bohnenstange


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover