1

Georges Simenon

Maigret hat Angst

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

18,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

5 H 24 MIN
4 CDs
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Krimi
ISBN 978-3-7424-1228-7
VERÖFFENTLICHUNG 15.11.19
UVP 18,00 €
ÜBERSETZUNG Hansjürgen Wille, Barbara Klau, Bärbel Brands
REGIE Wolfgang Stockmann

Maigrets 42. Fall: Kommissar Maigret wird überrascht

Als Maigret auf der Rückreise von einem Polizeikongress Halt in Fontenay-le-Comte macht, um einen alten Studienfreund zu besuchen, ahnt er nicht, dass dort pure Aufregung herrscht: Eine Mordserie erschüttert seit einer Woche das Städtchen und Kommissar Maigret bleibt bei den verzweifelten Bewohnern nicht lange unentdeckt. Er beginnt zu ermitteln und gerät dabei immer mehr zwischen die Fronten der politisch tief gespaltenen Stadt – als ein weiterer Mord geschieht beginnt sich der Fall immer weiter zuzuspitzen… Anschuldigungen gibt es viele, doch wer steckt wirklich hinter den mysteriösen Morden? Ein Hörbuch zum Mitfiebern!

»Maigret hat Angst« von Georges Simenon als Hörbuch in der großen Maigret-Edition bei Der Audio Verlag

Mit seiner Pfeife, seinem Pariser Charme und seinem unfehlbaren Spürsinn für Verbrechen ist er weltweit bekannt: Kommissar Jules Maigret. Georges Simenon schuf mit ihm eine Kultfigur der Krimigeschichte und machte sich damit in den 1930er Jahren zu einem der meist gelesenen Autoren seiner Zeit. Der Audio Verlag widmet ihm eine der größten Hörbuchsammlungen aller Zeiten: Walter Kreye liest ausnahmslos alle Maigret-Romane als Hörbücher ein – auf insgesamt über 250 CDs. Darunter ist auch die ungekürzte Lesung von »Maigret hat Angst«, in der Maigret seine Fans in die französische Kleinstadt Fontenay-le-Comte entführt – hochspannend und ein Muss für Simenon-Fans!

Die ungekürzte Lesung: Walter Kreye als Kommissar Maigret

Als Schauspieler ist er einem breitem Publikum aus dem »Tatort« sowie zahlreichen anderen Film- und Fernsehproduktionen bekannt, für DAV schlüpft er in die Rolle von Kommissar Jules Maigret: Walter Kreye vertont Georges Simenons legendäre Krimis so lebendig und stimmungsvoll als wäre er selbst dabei gewesen und beschert seinen Hörern damit immer wieder ein unvergessliches Hörvergnügen. Nicht nur für eingefleischte Maigret-Fans unverzichtbar! »Maigret hat Angst« ist als ungekürzte Lesung bei DAV erhältlich und umfasst 4 CDs.

Georges Simenon

Zur Autor:innen-Seite

Georges Simenon (* 13. Februar 1903 in Lüttich † 4. September 1989 in Lausanne) gilt als der »meistgelesene, meistübersetzte, meistverfilmte, in einem Wort: der erfolgreichste Schriftsteller des 20. Jahrhunderts« (Die Zeit). Das bedeutende Werk des manischen Schreibers umfasst 75 Maigret-Romane, 117 weitere Romane und über 150 Erzählungen. Mit seinem schnörkellosen Stil und seiner Sensibilität für Atmosphäre gewann Simenon zahlreiche berühmte Bewunderer, darunter Winston Churchill und Ferdinand von Schirach.

Walter Kreye

Zur Sprecher:innen-Seite

Walter Kreye, geboren 1942, spielte an Bühnen wie dem Hamburger Schauspielhaus, dem Thalia Theater, dem Staatstheater Stuttgart sowie an der Schaubühne Berlin. Der mit dem Grimme-Preis ausgezeichnete Schauspieler wurde durch zahlreiche Film- und Fernsehrollen bekannt, u.a. als Hauptkommissar Kress in »Der Alte« und durch die Netflix-Serie »Dark«. Der beliebte Hörbuchsprecher liest alle Fälle von Kommissar Maigret in der Edition Simenon ein.

5 H 24 MIN
4 CDs
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Krimi
ISBN 978-3-7424-1228-7
VERÖFFENTLICHUNG 15.11.19
UVP 18,00 €
ÜBERSETZUNG Hansjürgen Wille, Barbara Klau, Bärbel Brands
REGIE Wolfgang Stockmann

Das könnte Sie auch interessieren

Maigret in der Liberty Bar


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

Maigret hat Skrupel


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

Maigret und das Schattenspiel


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

Die Verlobung des Monsieur Hire


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Benno Fürmann

Maigret im Gai-Moulin


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye

Hier irrt Maigret


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Walter Kreye
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover