Ich habe den englischen König bedient

Ich habe den englischen König bedient

Gekürzte Fassung mit Wolfram Berger

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Ein Klassiker, der die Wiederentdeckung lohnt... Die Vielzahl von Episoden - von komisch bis gnadenlos - serviert Wolfram Berger als begeisternder Vorleser im böhmischen Singsang, das Weltgeschichte ganz beiläufig Revue passieren lässt.«
WAZ, Lars von der Gönna, 16.06.2021
»Es gibt nur wenige wirklich kostbare Lesungen von Romanen, in denen die Stimme den Text noch wertvoller macht: Wolfram Bergers fein böhmakelnde Version von Bohumil Hrabals Schelmenroman... ist eine davon.«
Münchner Merkur, Hildegard Lorenz, 07.04.2021
Inhalt

Die MDR KULTUR-Lesung von Bohumil Hrabals Roman »Ich habe den englischen König bedient« als Hörbuch bei DAV

Ein kleiner Junge aus der tschechischen Provinz hat große Träume: Mit fünfzehn Jahren fängt Jan Díte als Kellnerlehrling im Hotel »Goldenes Prag« an. Mit allerlei Tricks und einer Prise Glück arbeitet er sich hoch – bis es plötzlich nicht mehr weiter geht. Der bekannte tschechische Schriftsteller Bohumil Hrabal beschreibt in seinem Roman »Ich habe den englischen König bedient« den steilen Aufstieg und den tiefen Fall eines Mannes in einer unruhigen Zeit, die durch die nationalsozialistische Besetzung im und die kommunistische Regierung nach dem Krieg geprägt war. Humor und Tragik liegen hier nah beieinander und verbinden sich in der MDR KULTUR-Lesung mit Wolfram Berger zu einem einzigartigen Hörerlebnis.

»Und so erprobte ich immer nur die Kraft des Geldes.«

Vom Geld ergaunernden Würstchenverkäufer mausert sich der junge Jan Díte mit Unterstützung des Handelsvertreters Walden schnell zum zweiten Kellner eines Prager Hotels. Als er zu Unrecht eines Diebstahls bezichtigt wird, muss er das Hotel zwar verlassen,...

Die MDR KULTUR-Lesung von Bohumil Hrabals Roman »Ich habe den englischen König bedient« als Hörbuch bei DAV

Ein kleiner Junge aus der tschechischen Provinz hat große Träume: Mit fünfzehn Jahren fängt Jan Díte als Kellnerlehrling im Hotel »Goldenes Prag« an. Mit allerlei Tricks und einer Prise Glück arbeitet er sich hoch – bis es plötzlich nicht mehr weiter geht. Der bekannte tschechische Schriftsteller Bohumil Hrabal beschreibt in seinem Roman »Ich habe den englischen König bedient« den steilen Aufstieg und den tiefen Fall eines Mannes in einer unruhigen Zeit, die durch die nationalsozialistische Besetzung im und die kommunistische Regierung nach dem Krieg geprägt war. Humor und Tragik liegen hier nah beieinander und verbinden sich in der MDR KULTUR-Lesung mit Wolfram Berger zu einem einzigartigen Hörerlebnis.

»Und so erprobte ich immer nur die Kraft des Geldes.«

Vom Geld ergaunernden Würstchenverkäufer mausert sich der junge Jan Díte mit Unterstützung des Handelsvertreters Walden schnell zum zweiten Kellner eines Prager Hotels. Als er zu Unrecht eines Diebstahls bezichtigt wird, muss er das Hotel zwar verlassen, kommt durch seine Bekanntschaft mit Herrn Walden aber bald an eine noch bessere Stelle: Er serviert nun unter Oberkellner Skřivánek, der von sich behaupten kann: »Ich habe den englischen König bedient«. Jan Díte steckt seine Ziele mindestens ebenso hoch, und sie scheinen sich zu erfüllen. Auf dem Weg, ein Millionär zu werden, tischt Díte dem abessinischen Kaiser auf, wird selbst Oberkellner und nutzt die Umstände der deutschen Okkupation für sich. Doch irgendwann muss er sich fragen, was noch kommen kann, wenn man bereits alles erreicht hat …

Wolfram Berger liest »Ich habe den englischen König bedient«: Bohumil Hrabals Schelmenroman als Hörbuch

Der österreichische Schauspieler Wolfram Berger war nach seiner Ausbildung an der Grazer Hochschule für Musik und darstellende Kunst auf verschiedenen schweizerischen und deutschen Theaterbühnen zu sehen. Er spielte in zahlreichen Filmen mit und wurde für seine schauspielerischen Leistungen 2015 als Bester Schauspieler auf dem Montréal World Film Festival ausgezeichnet. Als Hörbuch-Sprecher begeistert Berger seine Hörer*innen immer wieder und überzeugt auch in der MDR KULTUR-Produktion von Bohumil Hrabals Roman »Ich habe den englischen König bedient«. Die Lesung erscheint auf 1 mp3-CD bei Der Audio Verlag.

Weitere Hörbücher mit Wolfram Berger bei DAV:

Weiterlesen
Sprecher
Berger, Wolfram

Wolfram Berger

Wolfram Berger wurde 1945 in Graz geboren. Er hatte diverse Engagements in Basel, Zürich, Stuttgart und Bochum. Seit 1980 arbeitet er als freischaffender Schauspieler, Regisseur, Kabarettist, Sänger und Produzent. Berger ist außerdem Sprecher zahlreicher Hörbücher. Seine Interpretation von Musils »Der Mann ohne Eigenschaften« wurde zum sensationellen Erfolg. 2001 ernannte ihn der ORF zum Schauspieler des Jahres. 2010 erhielt er den Preis der deutschen Schallplattenkritik.

Foto: © Helena Wimmer

4 h 50 min

1 MP3-CD

  • Genre:

    Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    18.03.2021

  • Übersetzer:

    Karl-Heinz Jähn

  • ISBN:

    978-3-7424-1815-9

  • UVP:

    EUR 10,00

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.