1

Nikolai Wassiljewitsch Gogol

Die Nase

Gekürzte Lesung mit Klaus Stieringer

15,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

1 H 6 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-7424-3029-8
VERÖFFENTLICHUNG 14.09.23
UVP 15,00 €
ÜBERSETZUNG Joseph Hahn

Nikolai Wassiljewitsch Gogols »Die Nase«: Das avantgardistische Beispiel surrealer Absurdität als Hörbuch bei DAV

Vor seinem Durchbruch als Schriftsteller versuchte sich Nikolai Wassiljewitsch Gogol als vieles: Schauspieler, Staatsbediensteter und Lehrer. Unterstützt von seinem Freund Alexander Puschkin schaffte er es schließlich, seinen Traum von der Schriftstellerei zu verwirklichen. Besondere Bekanntheit erlangten seine »Petersburger Novellen«, die über das Leben der Großstadtbewohner berichten. Eine dieser Novellen ist die bei Der Audio Verlag auf 1 mp3-CD als Hörbuch erscheinende 1836 verfasste Erzählung »Die Nase«. Die Erzählung fasziniert seit jeher mit ihrer grotesken, absurden und komischen Handlung rund um die sich selbstständig machende Nase des Kollegienassessor Kowaljow und hat Dmitri Schostakowitsch zu seiner gleichnamigen Oper inspiriert. Klaus Stieringer balanciert in seiner vom NDR Kultur vertonten Lesung die fantastischen und realistischen Elemente gekonnt aus.

»Es war eine Nase, eine richtige Nase, und noch dazu, wie ihm schien, eine bekannte Nase.«

Eines Tages findet der Petersburger Barbier Iwan Jakowlewitsch in seinem Frühstücksbrot eine Nase. Er erkennt sie sofort: Sie gehört einem seiner Stammkunden, dem Kollegienassessor Kowaljow. Jakowlewitsch ist verstört, noch nie ist ihm etwas Derartiges widerfahren. Er beschließt, die Nase möglichst schnell loszuwerden, und wirft sie von einer Brücke in die Newa. Kollegienassessor Kowaljow entdeckt währenddessen das Fehlen seines Geruchsorgans. Er verfolgt seine Nase quer durch Sankt Petersburg, aber diese scheint partout nicht zu ihm zurückkehren zu wollen. Auch ein Arzt kann keine Abhilfe schaffen – erst als Kowaljows abhanden gekommenes Körperteil von selbst beschließt, sich wieder im Gesicht des Kollegienassessors niederzulassen, endet die groteske Odyssee.

Ein komisches Hörvergnügen: Die NDR Kultur-Lesung der Gogol-Erzählung mit Klaus Stieringer

Egal ob als Regisseur beim Rundfunk oder Hörspielsprecher: Klaus Stieringer hat ein Händchen für außergewöhnliche Produktionen. Auch Nikolai Wassiljewitsch Gogols avantgardistische Erzählung »Die Nase« interpretiert er in seiner NDR Kultur-Lesung, die nun als Hörbuch bei DAV erscheint, mit Gespür für die absurde Komik der berühmten Novelle.

»Niemand kann die Sätze, die sich selbst ausbremsen, so genial und gleichzeitig nonchalant präsentieren wie Klaus Stieringer (1927-2004). Seine ungekürzte und ungemein präzise Lesung lässt Vokale hallen und Konsonanten klingen, dass es eine Freude ist, ihm zuzuhören.«

Münchner Merkur, Hildegard Lorenz, 20.09.2023

 

Nikolai Wassiljewitsch Gogol

Zur Autor:innen-Seite

Nikolai Wassiljewitsch Gogol, geboren 1809 in Welyki Sorotschynzi, machte sich nach anfänglichen Schwierigkeiten einen Namen als feinsinniger Satiriker, der Korruption im Zarenreich gelungen persiflierte. Gogol selbst war einer seiner größten Kritiker und verbrannte einen Teil seiner Arbeit. 1852 verstarb er an den Folgen einer religiösen Fastenkur.

Klaus Stieringer

Zur Sprecher:innen-Seite

KLAUS STIERINGER, geboren 1927, war ein bekannter deutscher Hörspielsprecher und -regisseur. Während seiner Zeit beim Norddeutschen Rundfunk führte er Regie bei zahlreichen Produktionen, für die er so bekannte Sprecher wie Hans Paetsch gewinnen konnte. Als Sprecher kannte man ihn insbesondere wegen seiner Rolle in der Hörspiel-Serie »Dickie Dick Dickens«.

1 H 6 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-7424-3029-8
VERÖFFENTLICHUNG 14.09.23
UVP 15,00 €
ÜBERSETZUNG Joseph Hahn

Das könnte Sie auch interessieren

Die toten Seelen


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Peter Matić

Peter Schlemihls wundersame Geschichte


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Achim Gertz

Aus der Triumphgasse


mp3-CD

Gekürzte Lesung mit Hellmut Lange

Der Zauberberg


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Gert Westphal

Das Duell


mp3-CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Stefan Fleming
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover