Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

»Brüder« – das MDR-Hörspiel zum historischen Roman von Hilary Mantel mit Jens Harzer, Matthias Bundschuh, Robert Dölle u. v. a. bei Der Audio Verlag

Hilary Mantels historischer Roman erzählt die Geschichte von Maximilien Robespierre, Georges Danton und Camille Desmoulins. Drei Freunde, die ein gesellschaftliches Ideal teilen und, getrieben von ihrer Vision, zu den krafttreibenden Figuren in einem der größten politischen Ereignisse Europas werden: Der Französischen Revolution. Eindringlich und packend schildert »Brüder« wie aus dem Kampf um Gerechtigkeit ein erbittertes Streben nach Macht heranwächst, das schonungslos die Abgründe der menschlichen Natur offenbart.
Über 25 Jahre nach Erscheinen des historischen Romans vertonte der MDR den Bestseller als Hörspielserie, die mit Sprechergrößen wie Robert Dölle, Jens Harzer und Matthias Bundschuh ein Hörerlebnis der Spitzenklasse bietet. Bei DAV sind nun alle Folgen am Stück auf 13 CDs erhältlich.

»Von der Kindheit bis zum Schafott« – Frankfurter Rundschau

In einer einzigartigen Verbindung aus Fiktion und historischer Wirklichkeit schafft Hilary Mantel das literarische Abbild einer Gesellschaft im blutigen Umbruch zur Moderne. Dabei rückt...

»Brüder« – das MDR-Hörspiel zum historischen Roman von Hilary Mantel mit Jens Harzer, Matthias Bundschuh, Robert Dölle u. v. a. bei Der Audio Verlag

Hilary Mantels historischer Roman erzählt die Geschichte von Maximilien Robespierre, Georges Danton und Camille Desmoulins. Drei Freunde, die ein gesellschaftliches Ideal teilen und, getrieben von ihrer Vision, zu den krafttreibenden Figuren in einem der größten politischen Ereignisse Europas werden: Der Französischen Revolution. Eindringlich und packend schildert »Brüder« wie aus dem Kampf um Gerechtigkeit ein erbittertes Streben nach Macht heranwächst, das schonungslos die Abgründe der menschlichen Natur offenbart.
Über 25 Jahre nach Erscheinen des historischen Romans vertonte der MDR den Bestseller als Hörspielserie, die mit Sprechergrößen wie Robert Dölle, Jens Harzer und Matthias Bundschuh ein Hörerlebnis der Spitzenklasse bietet. Bei DAV sind nun alle Folgen am Stück auf 13 CDs erhältlich.

»Von der Kindheit bis zum Schafott« – Frankfurter Rundschau

In einer einzigartigen Verbindung aus Fiktion und historischer Wirklichkeit schafft Hilary Mantel das literarische Abbild einer Gesellschaft im blutigen Umbruch zur Moderne. Dabei rückt sie jedoch nicht die geschichtlichen Ereignisse an sich, sondern viel mehr ihre Akteure in den Vordergrund: Lebendig und facettenreich erzählt sie die Tragödie einer gescheiterten Demokratie anhand des Lebens von Robespierre, Danton und Desmoulins, deren Freundschaft an den Schattenseiten der Revolution ebenso zerbricht wie ihre gemeinsame Vision.

Das MDR-Hörspiel mit Jens Harzer, Matthias Bundschuh, Robert Dölle u. v. a.

Mit über 200 Schauspielern realisierte Regisseur Walter Adler die Audioserie, die Mantels Romanvorlage auf einzigartige Weise vertont. In ihrer eindringlichen Soundkulisse wird der gesellschaftliche Sinneswandel hör- und spürbar und mit ihm die feinen Charakterzüge der Revolutionäre, deren Handeln Stück für Stück immer weiter aus den Fugen gerät. Damit wirft »Brüder« einen erschütternd aktualitätsbezogenen Blick auf Europa und seine politischen Machtverhältnisse – nicht nur für Fans historischer Hörspiele ein Muss!

Weiterlesen
Sprecher

Michael Rotschopf

Michael Rotschopf wurde 1969 in Linz, Österreich, geboren und ist österreichischer Schauspieler und Sprecher. Seine Schauspielausbildung machte er am Max-Reinhard-Seminar in Wien und wurde noch während seiner Ausbildungszeit ans Burgtheater Wien geholt. Seit er 1996 mit dem O.E. Hasse-Preis der Berliner Akademie der Künste ausgezeichnet wurde, hat Rotschopf am Theater wie beim Film mit namhaften Leuten zusammengearbeitet, darunter Peter Stein, Bruno Ganz, Klaus Maria Brandauer, u.v.a. Er war u.a. in der ausgezeichneten Serie »KDD – Kriminaldauerdienst«, »SOKO Leipzig« und »Der Kriminalist« zu sehen. Neben seinen Tätigkeiten für Theater, Film und Fernsehen ist Michael Rotschopf ein gefragter Sprecher für Hörspiele und Lesungen.
Fernsehen ist Michael Rotschopf ein gefragter Sprecher für Hörspiele und Lesungen.

Axel Milberg

Axel Milberg wurde 1956 in Kiel geboren und ist Schauspieler. Seine Ausbildung absolvierte er an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Von 1981 bis 1998 gehörte er zum Ensemble der Münchner Kammerspiele. Er arbeitete mit berühmten Theatermachern, wie Peter Zadek und Dieter Dorn  und spielte in Klassikern, wie »Nathan der Weise«, »Der zerbrochene Krug« oder »Wie es Euch gefällt«. Zahlreiche Rollen beim Film und Fernsehen, u.a. »Nach fünf im Urwald« (1995), »Rossini« (1997), »Der Campus« (1998), »Der Mann von nebenan lebt!« und »Baltic Storm« (2003). Einem breiten Publikum wurde er als Kieler Tatort-Kommisar Borowski bekannt.

12 h 30 min

13 CDs

  • Genre:

    Literatur

  • Format:

    Hörspiel

  • Veröffentlichung:

    21.09.2018

  • ISBN:

    978-3-7424-0476-3

  • UVP:

    EUR 39,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.