Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

Drei junge Männer in den Wirren der Französischen Revolution. Da ist Georges Danton: ehrgeizig, energisch, hoch verschuldet. Maximilien Robespierre: gewissenhaft und furchtsam. Und schließlich Camille Desmoulins: ein Rhetorikgenie, aber auch wankelmütig und unzuverlässig. Während die drei in den berauschenden Sog der Macht geraten, erkennen sie, dass ihre Ideale auch eine dunkle Seite haben.
Das monumentale elfstündige WDR-Hörspiel – bis in die kleinste Rolle erstklassig und prominent besetzt – erzählt packend und hochemotional von einem der erschütterndsten Ereignisse der Weltgeschichte.

Sprecher

Michael Rotschopf

Michael Rotschopf wurde 1969 in Linz, Österreich, geboren und ist österreichischer Schauspieler und Sprecher. Seine Schauspielausbildung machte er am Max-Reinhard-Seminar in Wien und wurde noch während seiner Ausbildungszeit ans Burgtheater Wien geholt. Seit er 1996 mit dem O.E. Hasse-Preis der Berliner Akademie der Künste ausgezeichnet wurde, hat Rotschopf am Theater wie beim Film mit namhaften Leuten zusammengearbeitet, darunter Peter Stein, Bruno Ganz, Klaus Maria Brandauer, u.v.a. Er war u.a. in der ausgezeichneten Serie »KDD – Kriminaldauerdienst«, »SOKO Leipzig« und »Der Kriminalist« zu sehen. Neben seinen Tätigkeiten für Theater, Film und Fernsehen ist Michael Rotschopf ein gefragter Sprecher für Hörspiele und Lesungen.
Fernsehen ist Michael Rotschopf ein gefragter Sprecher für Hörspiele und Lesungen.

Axel Milberg

Axel Milberg wurde 1956 in Kiel geboren und ist Schauspieler. Seine Ausbildung absolvierte er an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Von 1981 bis 1998 gehörte er zum Ensemble der Münchner Kammerspiele. Er arbeitete mit berühmten Theatermachern, wie Peter Zadek und Dieter Dorn  und spielte in Klassikern, wie »Nathan der Weise«, »Der zerbrochene Krug« oder »Wie es Euch gefällt«. Zahlreiche Rollen beim Film und Fernsehen, u.a. »Nach fünf im Urwald« (1995), »Rossini« (1997), »Der Campus« (1998), »Der Mann von nebenan lebt!« und »Baltic Storm« (2003). Einem breiten Publikum wurde er als Kieler Tatort-Kommisar Borowski bekannt.

11 h 40 min

13 CDs

  • Genre:

    Literatur

  • Format:

    Hörspiel

  • Veröffentlichung:

    21.09.2018

  • ISBN:

    978-3-7424-0476-3

  • UVP:

    EUR 39,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.