Kassandra

Kassandra

Ungekürzte Fassung mit Christa Wolf

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

»Kassandra« von Christa Wolf als ungekürzte Lesung bei Der Audio Verlag

Kassandra, die Tochter des Trojanerkönigs Priamos, ist Seherin und schillernde Frauenfigur der griechischen Mythologie. Als Kassandra die Liebe Apollons nicht erwidert, belegt der gekränkte Gott  sein Geschenk der Sehergabe mit einem folgenreichen Fluch: Fortan wird niemand Kassandras Vorsehungen Glauben schenken. Sehenden Auges muss sie den Fall von Troja miterleben, ohne den Untergang ihres Volkes verhindern zu können.

Christa Wolfs Welterfolg als Hörbuch in einer Produktion des SR

Es ist das Schicksal einer starken Frau, die in einer von Männern dominierten Welt um Autonomie  und Selbstbestimmung ringt, was Christa Wolf an der mythologischen Figur besonders interessiert.  In ihrem Roman hat Christa Wolf ihre Kassandra auf faszinierende Weise zu einer Zeitgenossin werden lassen: einer am Ende gescheiterten Heldin, die sich gegen die Diktatur und die Macht der Männer auflehnt, nur ihrer eigenen Überzeugung verpflichtet.

Das Meisterwerk »Kassandra« als ungekürzte Autorenlesung bei DAV

Christa Wolf ist eine der bedeutendsten Autorinnen der Nachkriegszeit. Ihre Werke zählen zu...

»Kassandra« von Christa Wolf als ungekürzte Lesung bei Der Audio Verlag

Kassandra, die Tochter des Trojanerkönigs Priamos, ist Seherin und schillernde Frauenfigur der griechischen Mythologie. Als Kassandra die Liebe Apollons nicht erwidert, belegt der gekränkte Gott  sein Geschenk der Sehergabe mit einem folgenreichen Fluch: Fortan wird niemand Kassandras Vorsehungen Glauben schenken. Sehenden Auges muss sie den Fall von Troja miterleben, ohne den Untergang ihres Volkes verhindern zu können.

Christa Wolfs Welterfolg als Hörbuch in einer Produktion des SR

Es ist das Schicksal einer starken Frau, die in einer von Männern dominierten Welt um Autonomie  und Selbstbestimmung ringt, was Christa Wolf an der mythologischen Figur besonders interessiert.  In ihrem Roman hat Christa Wolf ihre Kassandra auf faszinierende Weise zu einer Zeitgenossin werden lassen: einer am Ende gescheiterten Heldin, die sich gegen die Diktatur und die Macht der Männer auflehnt, nur ihrer eigenen Überzeugung verpflichtet.

Das Meisterwerk »Kassandra« als ungekürzte Autorenlesung bei DAV

Christa Wolf ist eine der bedeutendsten Autorinnen der Nachkriegszeit. Ihre Werke zählen zu den Klassikern der Literatur und finden weltweit großen Anklang. Die Veröffentlichung von »Kassandra« im Jahr 1983 wurde zu einem spektakulären Welterfolg. Von ihr selbst gelesen entfaltet der Stoff eine soghafte Wirkung und eine ganz besonderen Sound. Das Hörbuch »Kassandra« ist als ungekürzte Autorenlesung auf 5 CDs in einer Produktion des SR bei DAV erhältlich. Weitere Hörbücher von Christa Wolf wie »Was bleibt« und »Nachdenken über Christa T.« sind in der DAV-Klassiker Edition »Große Werke. Große Stimmen« erschienen.

Weitere Hörbücher von Christa Wolf bei DAV:

Weiterlesen
Autor

Christa Wolf

Christa Wolf wurde 1929 geboren. Sie zählt zu den bedeutendsten deutschen Schriftstellerinnen der Gegenwart; ihr umfangreiches erzählerisches und essayistisches Werk wurde in viele Sprachen übersetzt und mit zahlreichen nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnet, darunter dem Georg-Büchner- Preis und dem Deutschen Bücherpreis für ihr Gesamtwerk.

6 h 39 min

5 CDs

  • Genre:

    Literatur/Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    01.09.2012

  • ISBN:

    978-3-86231-207-8

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.