Menschenflug

Menschenflug

Gekürzte Fassung mit Leonard Lansink

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Ebenso intelligent wie unterhaltsam.« taz
Inhalt

Stephan – 52, Akademischer Rat, Familienvater, Ehemann – nimmt sich eine Auszeit. Er bezieht eine kleine Wohnung, und er möchte verreisen. Doch die Reise, die er antritt, führt in die eigene Vergangenheit: Stephan sucht das ostpreußische Heimatdorf seines Vaters und seinen im Krieg verschollenen Bruder. Mit „Menschenflug“ nähert sich Hans-Ulrich Treichel erneut dem Thema seines international erfolgreichen Buches „Der Verlorene“. Er erzählt mit souveräner Leichtigkeit von der Last des Vergangenen, über Berlin, die Liebe und den Himmel über dem Teltowkanal. Einfühlsam liest Leonard Lansink Treichels literarische Spurensuche.

5 h 17 min

4 CDs

  • Genre:

    Literatur

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    01.02.2006

  • ISBN:

    978-3-89813-512-2

  • UVP:

    EUR 25,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.