Katz und Maus

Ungekürzte Fassung mit Günter Grass

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

»Katz und Maus« – die ungekürzte Lesung des Klassikers von Günter Grass als Hörbuch bei DAV, aufgezeichnet vom rbb

Günter Grass, geboren 1927 in Danzig, wuchs während des Zweiten Weltkriegs auf und machte die tiefgreifenden Eindrücke dieser Zeit Jahre später zum Gegenstand seiner meisterhaften Literatur. Nach dem Roman »Die Blechtrommel«, der ihn schlagartig zum international bekannten Schriftsteller machte, widmete er sich mit der Novelle einer deutlich kürzeren literarischen Form. Doch das Werk verliert durch seine Kürze weder an Komplexität noch an politischer Durchschlagskraft: Im Rahmen einer Jugend während der Kriegszeit beleuchtet Grass die feinen Nuancen sozialer Gefüge im zeitgeschichtlichen Kontext. Mit dem Hörbuch präsentiert Der Audio Verlag auf 1 mp3-CD einen Klassiker der deutschen Literaturgeschichte, der auch und vor allem heute von großer Relevanz ist.

»Mahlkes Adamsapfel fiel auf, weil er groß war, immer in Bewegung und einen Schatten warf.«

Zentrale Figur der Handlung ist Joachim Mahlke, an den sich sein Schulkamerad Pilenz als Erzähler zurückerinnert. Mahlke ist im sozialen Umfeld seit jeher in der Rolle des Außenseiters, was nicht...

»Katz und Maus« – die ungekürzte Lesung des Klassikers von Günter Grass als Hörbuch bei DAV, aufgezeichnet vom rbb

Günter Grass, geboren 1927 in Danzig, wuchs während des Zweiten Weltkriegs auf und machte die tiefgreifenden Eindrücke dieser Zeit Jahre später zum Gegenstand seiner meisterhaften Literatur. Nach dem Roman »Die Blechtrommel«, der ihn schlagartig zum international bekannten Schriftsteller machte, widmete er sich mit der Novelle einer deutlich kürzeren literarischen Form. Doch das Werk verliert durch seine Kürze weder an Komplexität noch an politischer Durchschlagskraft: Im Rahmen einer Jugend während der Kriegszeit beleuchtet Grass die feinen Nuancen sozialer Gefüge im zeitgeschichtlichen Kontext. Mit dem Hörbuch präsentiert Der Audio Verlag auf 1 mp3-CD einen Klassiker der deutschen Literaturgeschichte, der auch und vor allem heute von großer Relevanz ist.

»Mahlkes Adamsapfel fiel auf, weil er groß war, immer in Bewegung und einen Schatten warf.«

Zentrale Figur der Handlung ist Joachim Mahlke, an den sich sein Schulkamerad Pilenz als Erzähler zurückerinnert. Mahlke ist im sozialen Umfeld seit jeher in der Rolle des Außenseiters, was nicht zuletzt auf seinen auffällig großen Adamsapfel zurückzuführen ist. Immer wieder kämpft er erfolglos um die Wertschätzung seiner Schulkameraden und verschreibt sich, entgegen seiner Überzeugung, schließlich dem Krieg, um dadurch gesellschaftliche Anerkennung zu erlangen. Doch der verzweifelt aufstrebende Held der Geschichte scheitert und lässt die Frage der Schuld zurück.

Günter Grass liest das Hörbuch zu »Katz und Maus« – die ungekürzte Lesung im Live-Mitschnitt vom rbb

In der Danziger Trilogie, die nach »Die Blechtrommel« und »Katz und Maus« auch Grass’ Roman »Hundejahre« umfasst, verhandelt der Autor einen möglichen Umgang mit der nationalsozialistischen Vergangenheit Deutschlands. Die subjektive Auseinandersetzung mit dem politischen Gegenstand, die Grass in der ungekürzten Lesung seines Textes vollzieht, verleiht demselben eine Ausdruckskraft, die so in kaum einem Werk der modernen Literatur zu finden ist.

Neben diesem Klassiker, aufgezeichnet in einer Lesung des rbb, sind auch zahlreiche weitere Hörbücher von Günter Grass bei DAV erhältlich.

Weiterlesen
Autor

Günter Grass

Günter Grass (1927–2015) wurde in Danzig geboren und war Schriftsteller, Bildhauer und Grafiker. Mit dem Roman »Die Blechtrommel« wurde er 1959 schlagartig berühmt. Er gehörte zur »Gruppe 47« und prägte die deutsche Nachkriegsliteratur entscheidend. 1999 wurde Grass mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Zuletzt erschienen von ihm u. a. »Grimms Wörter«, der Gedichtband »Eintagsfliegen« und die illustrierte Jubiläumsausgabe seines 1963 erstmals publizierten Romans »Hundejahre«.

4 h 47  min

1 MP3-CD

  • Genre:

    Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    09.03.2018

  • ISBN:

    978-3-7424-0486-2

  • UVP:

    EUR 12,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.