Hundejahre

Gekürzte Fassung mit Günter Grass

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

Günter Grass’ Klassiker »Hundejahre« als Hörbuch, produziert vom NDR, bei Der Audio Verlag

Eduard Amsel ist Halbjude, Walter Matern sein Freund und später SA-Mitglied. Sie sind die zentralen Figuren der Handlung, um die herum Grass hier eine epische Chronik der deutschen Vergangenheit entstehen lässt. Schauplatz ist dabei zunächst Danzig, danach Westdeutschland. Die Handlung wird von drei verschiedenen Erzählern zu drei unterschiedlichen Zeitpunkten wiedergegeben – vor, während und nach dem zweiten Weltkrieg. Damit gewinnt die chronologische Struktur der Erzählung nicht nur an Tiefe, sondern verweist durch ihre perspektivische Vielschichtigkeit auf eine Metaebene der Figurenkonstruktion. Wo verschwimmen die Grenzen zwischen Täter und Opfer und wann wird der stumme Zeuge zum unmittelbaren Beteiligten des Geschehens?

»Spieltrieb und Pedanterie diktieren und widersprechen sich nicht.«

»Hundejahre« ist nach »Die Blechtrommel« und »Katz und Maus« der dritte Teil der sogenannten Danziger Trilogie, in der Günter Grass seine Heimatstadt zum Zentrum der geschichtlichen Ereignisse macht. Geschützt von der Fiktion, die den Autor von seinem Werk zumindest ein Stück weit loszulösen vermag, verarbeitet er in...

Günter Grass’ Klassiker »Hundejahre« als Hörbuch, produziert vom NDR, bei Der Audio Verlag

Eduard Amsel ist Halbjude, Walter Matern sein Freund und später SA-Mitglied. Sie sind die zentralen Figuren der Handlung, um die herum Grass hier eine epische Chronik der deutschen Vergangenheit entstehen lässt. Schauplatz ist dabei zunächst Danzig, danach Westdeutschland. Die Handlung wird von drei verschiedenen Erzählern zu drei unterschiedlichen Zeitpunkten wiedergegeben – vor, während und nach dem zweiten Weltkrieg. Damit gewinnt die chronologische Struktur der Erzählung nicht nur an Tiefe, sondern verweist durch ihre perspektivische Vielschichtigkeit auf eine Metaebene der Figurenkonstruktion. Wo verschwimmen die Grenzen zwischen Täter und Opfer und wann wird der stumme Zeuge zum unmittelbaren Beteiligten des Geschehens?

»Spieltrieb und Pedanterie diktieren und widersprechen sich nicht.«

»Hundejahre« ist nach »Die Blechtrommel« und »Katz und Maus« der dritte Teil der sogenannten Danziger Trilogie, in der Günter Grass seine Heimatstadt zum Zentrum der geschichtlichen Ereignisse macht. Geschützt von der Fiktion, die den Autor von seinem Werk zumindest ein Stück weit loszulösen vermag, verarbeitet er in den Erzählungen seine Eindrücke der Kriegszeit. Grass erschuf auch mit dem dritten Buch, das sich in diese Trilogie einordnen lässt, einen Klassiker, dem eine literarische Auseinandersetzung mit der deutschen Vergangenheit auf beeindruckende und einzigartige Weise gelingt.

Die gekürzte Lesung als Hörbuch produziert von NDR Kultur

Wie alle seine Hörbücher, vertonte Grass auch dieses Werk selbst. In der Lesung von NDR Kultur wird dadurch ein weiteres Mal die enorme Sprachgewalt deutlich, die dem geschriebenen Wort des Autors zugrunde liegt. Mit der geschickten Metaphorik und der stets wechselnden Erzählstimme des Textes, die Günter Grass mit müheloser Virtuosität zum Klingen bringt, ist »Hundejahre« ein Hörbuch, das selbst eingefleischte Grass-Fans noch über dessen Wortkunst staunen lässt. Der Klassiker ist bei DAV als gekürzte Lesung auf 1 mp3-CD erhältlich.

Weiterlesen
Autor

Günter Grass

Günter Grass (1927–2015) wurde in Danzig geboren und war Schriftsteller, Bildhauer und Grafiker. Mit dem Roman »Die Blechtrommel« wurde er 1959 schlagartig berühmt. Er gehörte zur »Gruppe 47« und prägte die deutsche Nachkriegsliteratur entscheidend. 1999 wurde Grass mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Zuletzt erschienen von ihm u. a. »Grimms Wörter«, der Gedichtband »Eintagsfliegen« und die illustrierte Jubiläumsausgabe seines 1963 erstmals publizierten Romans »Hundejahre«.

5 h 38  min

1 MP3-CD

  • Genre:

    Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Veröffentlichung:

    09.03.2018

  • ISBN:

    978-3-7424-0492-3

  • UVP:

    EUR 12,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.