Grimms Wörter. Eine Liebeserklärung

Ungekürzte Fassung mit Günter Grass

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

»Grimms Wörter. Eine Liebeserklärung« – Der Klassiker von Günter Grass bei Der Audio Verlag

1838 stellen sich Jacob und Wilhelm Grimm einem ehrgeizigen Vorhaben: Sie wollen ein umfassendes Wörterbuch erstellen, das die Wörter der deutschen Sprache mit Bedeutungen und Belegen vollständig festschreibt. Bis zu ihrem Tod, über zwanzig Jahre später, gelangen die Brüder jedoch gerade einmal bis zum Buchstaben »E«. In »Grimms Wörter. Eine Liebeserklärung« nimmt Günter Grass diese Lebensaufgabe als Ausgangspunkt, die Geschichte der beiden Grimm-Brüder zu erzählen. Es entsteht eine eindrucksvolle Hommage an die deutsche Sprache, die im von NDR Kultur produzierten Hörbuch des Klassikers voll zum Tragen kommt.

Mehr als Märchen

Jedoch dreht sich die ungekürzte Lesung keineswegs nur um das literarische Schaffen des berühmten Brüderpaars. Vielmehr dient selbiges dem Autor als Fundament, auf dem er die politischen Ereignisse des 19. Jahrhunderts ausbreitet und mit der deutschen Kulturgeschichte verwebt. So entsteht ein umfassendes Porträt der Brüder, das auch ihren Umgang mit den politischen Geschehnissen ihrer Zeit nicht außen vor lässt, sondern in ihm die zentrale Verbindung zur...

»Grimms Wörter. Eine Liebeserklärung« – Der Klassiker von Günter Grass bei Der Audio Verlag

1838 stellen sich Jacob und Wilhelm Grimm einem ehrgeizigen Vorhaben: Sie wollen ein umfassendes Wörterbuch erstellen, das die Wörter der deutschen Sprache mit Bedeutungen und Belegen vollständig festschreibt. Bis zu ihrem Tod, über zwanzig Jahre später, gelangen die Brüder jedoch gerade einmal bis zum Buchstaben »E«. In »Grimms Wörter. Eine Liebeserklärung« nimmt Günter Grass diese Lebensaufgabe als Ausgangspunkt, die Geschichte der beiden Grimm-Brüder zu erzählen. Es entsteht eine eindrucksvolle Hommage an die deutsche Sprache, die im von NDR Kultur produzierten Hörbuch des Klassikers voll zum Tragen kommt.

Mehr als Märchen

Jedoch dreht sich die ungekürzte Lesung keineswegs nur um das literarische Schaffen des berühmten Brüderpaars. Vielmehr dient selbiges dem Autor als Fundament, auf dem er die politischen Ereignisse des 19. Jahrhunderts ausbreitet und mit der deutschen Kulturgeschichte verwebt. So entsteht ein umfassendes Porträt der Brüder, das auch ihren Umgang mit den politischen Geschehnissen ihrer Zeit nicht außen vor lässt, sondern in ihm die zentrale Verbindung zur heutigen Zeit erkennt. Denn Grass zeigt immer wieder Parallelen zur Gegenwart auf, lässt sein eigenes politisches Wirken in die Erzählung einfließen und setzt seine Weltanschauung mit dem vergangenen Jahrhundert in Bezug. Er zeigt auf, dass die Relevanz des Grimm’schen Lebenswerks keinesfalls verblasst, sondern durch einen neuen Betrachtungsansatz sogar erheblich an Bedeutung gewinnt.

Grass’ Hörbuch als Hommage an die deutsche Sprache

In dem Hörbuch, das Günter Grass als ungekürzte Lesung, produziert vom NDR, selbst vertonte, offenbart sich dem Hörer der persönliche Zugang des Autors zu seinem Werk. Es ist das politische Zeitgeschehen, in dem Grass sowohl sich selbst als auch die Gebrüder Grimm wiederfindet. Dennoch ist es letztlich die Liebe zur deutschen Sprache, die diese Verbindung für den Hörer erfahrbar, und »Grimms Wörter. Eine Liebeserklärung« zum Klassiker der deutschen Literaturgeschichte macht.
Die ungekürzte Lesung, produziert von NDR Kultur, ist bei DAV neben vielen weiteren Hörbüchern der Grass-Edition auf 2 mp3-CDs erhältlich.

Weiterlesen
Autor

Günter Grass

Günter Grass (1927–2015) wurde in Danzig geboren und war Schriftsteller, Bildhauer und Grafiker. Mit dem Roman »Die Blechtrommel« wurde er 1959 schlagartig berühmt. Er gehörte zur »Gruppe 47« und prägte die deutsche Nachkriegsliteratur entscheidend. 1999 wurde Grass mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet. Zuletzt erschienen von ihm u. a. »Grimms Wörter«, der Gedichtband »Eintagsfliegen« und die illustrierte Jubiläumsausgabe seines 1963 erstmals publizierten Romans »Hundejahre«.

13 h 49  min

2 MP3-CDs

  • Genre:

    Klassiker

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    09.03.2018

  • ISBN:

    978-3-7424-0490-9

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.