1

Jennifer Donnelly

Die Teerose

Gekürzte Lesung mit Cathlen Gawlich

15,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

9 H 21 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker, Literatur
ISBN 978-3-7424-1749-7
VERÖFFENTLICHUNG 21.08.20
UVP 15,00 €
ÜBERSETZUNG Angelika Felenda
REGIE Kati Schaefer

»Große Gefühle. Große Stimmen«: »Die Teerose« von Jennifer Donnelly als Hörbuch bei Der Audio Verlag

Mit der Hörbuch-Edition »Größe Gefühle. Große Stimmen.« widmet sich Der Audio Verlag den Klassikern der Unterhaltungsliteratur und erweckt die schönsten Liebes- und Lebensgeschichten als hochkarätige Hörbücher neu zum Leben. So auch Jennifer Donnellys »Die Teerose«: In London sehnt sich eine junge Frau nach einem besseren Leben und wagt nach dem Tod der Eltern den Neustart im fernen Amerika. Dort findet sie Erfolg und Anerkennung – und doch zieht es sie bald wieder zurück in die Heimat… Ein mitreißender Roman vom Träumen und Aufwachen, gefühlvoll vertont von Cathlen Gawlich.

»Sie hatten zwölf Pfund, zwei Schilling und einen Traum.«

London, 1888: Während Jack the Ripper sein Unwesen treibt und die Arbeiterklasse sich gegen ihre Vorgesetzten aufzulehnen beginnt, träumt die 17-jährige Fiona Finnegan am Ufer der Themse von einer goldenen Zukunft. Sie arbeitet als Packerin im Lagerhaus einer Teefabrik und schmiedet mit ihrer großen Liebe Joe mutige Pläne für ein eigenes Ladengeschäft. Doch dann kommt alles anders: Joe heiratet eine andere, ihr Vater verunglückt bei einem mysteriösen Unfall tödlich und auch ihre Mutter und ihr Bruder kommen auf tragische Weise ums Leben. Fiona muss einen Neuanfang wagen und macht sich auf nach New York. Dort arbeitet sie sich an die Spitze eines Tee-Imperiums und bekommt den Erfolg, den sie immer wollte – und doch kann sie die Heimat nicht hinter sich lassen. Denn sie spürt, dass hinter dem Tod ihres Vaters mehr steckt als nur ein Unfall…

Cathlen Gawlich liest »Die Teerose«

Die Schauspielerin und Synchronsprecherin Cathlen Gawlich wirkte bereits in zahlreichen Film- und Fersehproduktionen mit und war als deutsche Stimme von Elizabeth Banks unter anderem in den Kinoverfilmungen der »Hunger Games«-Reihe zu hören. Für DAV vertonte sie unter anderem bereits »Milena und die Briefe der Liebe« von Stephanie Schuster. Auch Jennifer Donnellys Roman macht sie mit ihrer wandelbaren Stimme zum eindringlichen Hörerlebnis. Ein Hörbuch voller Tragik, Spannung und Leidenschaft, dem sich die Hörer:innen nur schwer entziehen können. Die gekürzte Lesung ist bei DAV erhältlich und umfasst 1 mp3-CD.

Jennifer Donnelly

Zur Autor:innen-Seite

Jennifer Donnelly wuchs im Staat New York auf. Mit ihrer »Rosentrilogie« begeisterte sie in Deutschland unzählige Leserinnen. Auch ihre anderen Romane »Das Licht des Nordens«, »Das Blut der Lilie« und »Straße der Schatten« wurden preisgekrönt und ernteten bei Presse und Lesern großen Beifall. Jennifer Donnelly, deren Familie aus Schottland stammt, lebt mit ihrem Mann und Sohn in Brooklyn.

Cathlen Gawlich

Zur Sprecher:innen-Seite

Cathlen Gawlich, geboren 1970, war nach ihrem Schauspielstudium u. a. Ensemblemitglied am Deutschen Theater in Berlin. Sie ist eine beliebte Hörbuch- und Synchronsprecherin. Für DAV hat sie bereits eine Vielzahl an Hörbüchern eingelesen, u.a. »Die Frau von Montparnasse. Simone de Beauvoir und die Suche nach Liebe und Wahrheit« von Caroline Bernard.

9 H 21 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker, Literatur
ISBN 978-3-7424-1749-7
VERÖFFENTLICHUNG 21.08.20
UVP 15,00 €
ÜBERSETZUNG Angelika Felenda
REGIE Kati Schaefer

Das könnte Sie auch interessieren

0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover