1

Fernando Pessoa

Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares

Gekürzte Lesung mit Udo Samel

15,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

5 H 13 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-86231-624-3
VERÖFFENTLICHUNG 22.09.15
UVP 15,00 €
ÜBERSETZUNG Inés Koebel

»Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares« von Fernando Pessoa im Klassiker-Programm »Große Werke. Große Stimmen.«

Mit »Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares« schuf der portugiesische Schriftsteller Fernando Pessoa eines der berühmtesten Werke der literarischen Moderne.

Es erzählt vom einfachen Leben eines Mannes mit außergewöhnlichen Gedanken und Träumen, einem Leben, das mehr durch diese Beobachtungen, Empfindungen und philosophischen Überlegungen denn durch reale Ereignisse bestimmt ist.

In der DAV-Reihe »Große Werke. Große Stimmen.« ist Fernando Pessoas Klassiker als gekürzte Lesung mit Udo Samel, produziert vom kulturradio rbb, als Hörbuch auf 1 mp3-CD (311/13 min) erschienen.

Ein Hörbuch für Träumer und Melancholiker

Der Hilfsbuchhalter Bernardo Soares fristet ein bescheidenes Dasein in Portugals Hauptstadt Lissabon als unbedeutender Angestellter in einer Handelsfirma. So besitzt er weder Geld noch Ansehen, doch in seinem Herzen ist er ein Künstler. Mit dem Tor zu seinen Gedanken öffnet sich dem Hörer eine Welt voller philosophischer Betrachtungen, sehnsuchtskranker Träume und melancholischer Überlegungen. Im »Buch der Unruhe« schreibt Soares diese Gedanken und Gefühle nieder, lässt uns teilhaben an seiner Einsamkeit, seinem Schmerz und seiner Traurigkeit, seinen Hoffnungen und seiner Unruhe. Mit kritischem Blick urteilt er über andere Menschen und sinnt über sich selbst als Mensch nach.

Die Buchausgabe erschien im S. Fischer Verlag

Die Lesung von Pessoas Klassiker mit Udo Samel bei DAV als Hörbuchproduktion von kulturradio rbb

Udo Samel, der neben diversen Rollen für Film und Fernsehen auf vielen deutschen Bühnen zu sehen ist und schon zahlreiche Hörbücher gesprochen hat, erweckt die poetische Gedankenwelt des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares einfühlsam und nuancenreich zum Leben. Produziert wurde »Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares« vom kulturradio rbb. Das Hörbuch erscheint als gekürzte Lesung bei Der Audio Verlag in der Reihe »Große Werke. Große Stimmen.«.

»Portugals bedeutsamster Beitrag zur Weltliteratur.«

ORF

Fernando Pessoa

Zur Autor:innen-Seite

Udo Samel

Zur Sprecher:innen-Seite

Udo Samel, geboren 1953, war an zahlreichen deutschen Bühnen zu sehen und ist eines der wichtigsten Ensemblemitglieder der Berliner Schaubühne. Zudem spielte er diverse Rollen in Film und Fernsehen wie in dem preisgekrönten Film »Alles auf Zucker!«. Für seine schauspielerischen Leistungen wurde Samel u.a. mit dem Deutschen Kritikerpreis und dem Bundesverdienstkreuz geehrt.

5 H 13 MIN
1 mp3-CD
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Klassiker
ISBN 978-3-86231-624-3
VERÖFFENTLICHUNG 22.09.15
UVP 15,00 €
ÜBERSETZUNG Inés Koebel

Das könnte Sie auch interessieren

Ein anarchistischer Bankier


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Hanns Zischler

Geschichte meines Lebens


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Otto Sander, Jürgen Thormann

Briefe


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Max von Pufendorf

Das siebte Kreuz


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Martin Wuttke
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover