1

Rita Falk

Winterkartoffel­knödel

Gekürzte Lesung mit Christian Tramitz

22,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

5 H 3 MIN
4 CDs
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Krimi, Unterhaltung
ISBN 978-3-89813-991-5
VERÖFFENTLICHUNG 07.10.10
UVP 22,00 €

Winterkartoffelknödel – Der erste Fall für Franz Eberhofer als Hörbuch

Franz Eberhofer ist rausgeflogen bei der Münchner Polizei. Die Dienstpistole saß ein bisschen locker und nun sitzt er in diesem elenden Kuhdorf Niederkaltenkirchen und schiebt eine ruhige Kugel. Seine Streifegänge führen ihn regelmäßig zum Wolfi auf ein Bier oder an den Küchentisch seiner stocktauben Oma, die – ganz nebenbei – die besten Winterkartoffelknödel im ganzen Land macht. Sehr erholsam, bei all dem Zoff mit dem hanfanbauenden Papa Eberhofer, der den Franz mit Beatles-Dauerbeschallung noch in den Wahnsinn treibt, und bei den Reibereien mit seinem Bruder Leopold, der eine regelrechte Schleimsau ist.

Eberhofer im Einsatz: Vom Landidyll zum Provinz-Krimi

Doch da ist auch diese Geschichte mit den Neuhofers, die an den komischsten Dingen sterben. Mutter Neuhofer: erhängt im Wald. Vater Neuhofer: Stromschlag. Der älteste Sohn: von einem Container erschlagen. Jetzt ist da nur noch der Hans, aber wer weiß, was dem bevorsteht … Und dann schießt ganz plötzlich eine nagelneue Tankstelle aus dem Boden – ausgerechnet auf dem Grundstück der fast ausgelöschten Neuhofer-Familie. Noch dazu wird der Hans weiß wie ein Winterkartoffelknödel, als Franz ihm den Verkaufspreis des Grundstücks verrät. Da kann doch was nicht stimmen! Pflichtbewusst stürzt sich Franz Eberhofer in die Ermittlungen, auch wenn niemand – schon gar nicht der Richter Moratschek – ihn dabei für voll nimmt.

Frauen, Ferraris und Fellmützen

Eigentlich gibt es da ja die Susi, die nicht nur die erste Frau im Leben von Franz Eberhofer war, sondern ab und zu auch noch die aktuelle ist. Aber ein bisschen Exotik ist natürlich auch nicht zu verachten: Als eine gewisse Mercedes Dechampes-Sonnleitner samt Fellmütze in Niederkaltenkirchen auftaucht, ist Franz jedenfalls hin und weg. Ein richtiger Ferrari, diese Mercedes! Nur seltsam, dass ausgerechnet sie in den nächsten Neuhofer-Unfall verwickelt ist – und das auch noch im wahrsten Sinne des Wortes. Als der Ferrari abends mit seiner Fellmütze spazieren geht, die sich inzwischen als winziger Hund entpuppt hat, stürzt Hans Neuhofer mit seinem alten Peugeot-Roller über die Hundeleine in den Tod. Ein merkwürdiger Zufall – vielleicht ein bisschen zu merkwürdig?

Rita Falks 1. Eberhofer-Krimi als Hörbuch mit Christian Tramitz

Christian Tramitz, der 2001 mit Michael »Bully« Herbig in »Schuh des Manitu« die deutschen Kinoleinwände eroberte, fühlt sich nicht nur im Wilden Westen zu Hause. Im Gegenteil: Die Rolle eines bayerischen Provinzpolizisten ist dem Schauspieler durch seine Serie »Hubert & Staller« bestens vertraut. Kein Wunder also, dass Tramitz mit seiner grandiosen Interpretation des ersten Eberhofer-Krimis von Rita Falk auch Hörbuch-Fans restlos überzeugen konnte. Spätestens, wenn er der schwerhörigen, schnäppchenjagenden Oma Eberhofer seine Stimme leiht, bleibt kein Auge mehr trocken vor Lachen! Ein Glück, dass Rita Falk noch viele weitere Ideen für Franzl-Krimis hatte, die jede Menge Hörspaß mit Christian Tramitz versprechen: Die Hörbücher »Dampfnudelblues«, »Schweinskopf al dente«, »Grießnockerlaffäre« und »Sauerkrautkoma« vereinen köstlich klingende Titel und unbegrenzten Hörgenuss. »Winterkartoffelknödel«, der erste Fall für Franz Eberhofer, ist bei dtv als Buch erschienen und bei Der Audio Verlag als gekürzte Lesung auf 4 CDs erhältlich.

»Leichte unterhaltsame Krimikost auf bayrisch mit skurilen Figuren – ein Regionalkrimi auch für Interessierte außerhalb Bayerns.«

eliport.de, Kathrin Vogel, 01.04.2011

Rita Falk

Zur Autor:innen-Seite

Rita Falk wurde 1964 in Oberammergau geboren, lebt in Bayern, ist Mutter von drei erwachsenen Kindern und hat in weiser Voraussicht damals einen Polizeibeamten geheiratet. Mit ihren Provinzkrimis um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer und ihren Romanen »Hannes« und »Funkenflieger« hat sie sich in die Herzen ihrer Leserinnen und Leser geschrieben – weit über die Grenzen Bayerns hinaus.

Christian Tramitz

Zur Sprecher:innen-Seite

Christian Tramitz, geboren in München, spielte mit Bully Herbig in der preisgekrönten »Bullyparade« und erreichte mit seiner Rolle des Rangers in »Der Schuh des Manitu« Kultstatus. Er ist regelmäßig im Fernsehen zu sehen, beispielsweise in der beliebten ARD-Krimiserie »Hubert & Staller«. Christian Tramitz liest für DAV und eine riesige Fangemeinde alle Teile der Hörbuch-Reihe um Franz Eberhofer ein.

Neuigkeiten

20. März 2018

Sieben Goldene Schallplatten für Rita Falk und Christian Tramitz

Der Bestsellerautorin Rita Falk und dem Sprecher Christian Tramitz sind gestern sieben Goldene Schallplatten überreicht worden. Falk und Tramitz werden die Auszeichnungen vom Bundesverband Musikindustrie für die ersten sieben Titel der Franz-Eberhofer-Reihe aus dem Verlag dtv verliehen. Der Audio Verlag hat von jedem Titel mehr als 100.000 Hörbücher verkauft. Am gestrigen Montagabend präsentierten Rita Falk ...


5 H 3 MIN
4 CDs
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Krimi, Unterhaltung
ISBN 978-3-89813-991-5
VERÖFFENTLICHUNG 07.10.10
UVP 22,00 €

Das könnte Sie auch interessieren

Zwetschgen­datschi­komplott


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Christian Tramitz

Rehragout-Rendezvous


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Christian Tramitz

Dampfnudel­blues


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Christian Tramitz
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover