1

Rita Falk

Die große Franz-Eberhofer-Box 1

Gekürzte Lesung mit Christian Tramitz

30,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

15 H 26 MIN
12 CDs
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Krimi, Unterhaltung
ISBN 978-3-86231-262-7
VERÖFFENTLICHUNG 01.04.13
UVP 30,00 €

Krimi-Spaß hoch drei – Die große Franz Eberhofer-Box

Kommissar Franz Eberhofer aus dem bayerischen Niederkaltenkirchen ist verdammt komisch, aber eben auch verdammt erfolgreich. So schnell lässt sich der Franzl nicht an der Nase herumführen: Ob Vierfachmord, Bahnleiche oder Geiselnahme – mit brummigem Charme und dem zünftigen Essen von Oma Eberhofer im Bauch wurde noch jeder Fall gelöst. Für alle Franz Eberhofer-Fans – und die, die es noch werden wollen – gibt es bei DAV Die große Franz Eberhofer-Box mit den ersten drei Spiegel-Bestsellern von Rita Falk als Hörbuch. Launig und facettenreich gelesen von Star-Sprecher Christian Tramitz.

Winterkartoffelknödel – Der erste Fall für Franz Eberhofer

So schnell kann es gehen: Gerade noch ein angesehenes Mitglied der Münchner Polizei und plötzlich zwangsversetzt ins Kuhkaff Niederkaltenkirchen. Freilich hat aber auch Franzls Heimatsdorf den ein oder anderen Vorteil: So ein Bier beim Wolfi ist nun wirklich nicht zu verachten und erst die Kochkünste von der Oma – für Haxn, Winterkartoffelknödel und Co. lässt Franz Eberhofer jederzeit alles stehen und liegen. Nur seine Arbeit nicht, die ist ihm nämlich wichtig. Und als dann plötzlich alle Mitglieder der Familie Neuhofer an den komischsten Dingen sterben, steckt der Eberhofer Franz mitten drin in seinem ersten Fall.

Dampfnudelblues – Der zweite Franz-Eberhofer-Krimi

Die Botschaft „Stirb Du Sau“ möchte wohl niemand auf seiner Hauswand lesen. So geht es auch Schulrektor Höpfl, der Franz Eberhofer ganz aufgebracht von Omas grandiosen Eiern mit Speck wegruft. Heikel wird es aber erst, als der Rektor ein paar Tage später als Bahnleiche gefunden wird. Da steht er nun, der Franz, mit dem Köpfl vom Höpfl in der Hand und jeder Menge offener Fragen – und ehe er sich versieht, steckt er knietief in seinem zweiten großen Fall.

Schweinskopf al dente – Der dritte Fall für Franz Eberhofer

Da ist in Landshut doch tatsächlich ein Häftling geflohen und der hat es ausgerechnet auf Franz Eberhofers Lieblingsrichter Moratschek abgesehen. So nicht! Da hat der Übeltäter seine Rechnung ohne den frisch gebackenen Kommissar Eberhofer gemacht, der dem funkelnagelneuen Stern an seiner Uniform freilich alle Ehre machen will. Und das, obwohl Moratschek und Papa Eberhofer, die ihre Angst ausgerechnet bei unfassbar lauter Beatles-Musik in Rotwein ertränken, ihm tierisch auf die Nerven gehen. Sei’s drum, wenn es einen Kriminalfall zu lösen gilt, steckt Franzl mitten drin – glasklare Sache.

Die ersten drei Eberhofer-Fälle von Rita Falk als Hörbücher mit Christian Tramitz

Star-Sprecher Christian Tramitz gelingt es in jedem Eberhofer-Hörbuch aufs Neue, die Bewohner von Niederkaltenkirchen auf grandiose und urkomische Weise zum Leben zu erwecken. Da wird geschrien, gegrantelt und gesäuselt, was das Zeug hält – a Mordsgaudi für alle Hörbuch- und Krimi-Fans! Die drei ersten Provinzkrimis von Rita Falk wie auch der vierte und fünfte Eberhofer-Fall – „Grießnockerlaffäre“ und „Sauerkrautkoma“ – sind bei dtv als Buch erschienen. Die große Franz Eberhofer-Box mit den ersten drei Fällen „Winterkartoffelknödel“, „Dampfnudelblues“ und „Schweinskopf al dente“ als gekürzte Lesung auf insgesamt 12 CDs ist bei Der Audio Verlag erhältlich. 

»SO EINE MORDSGAUDI… Kommissar Franz Eberhofer ist ein bayerisches Original – witzig und grantig zugleich. Außerdem löst er so ziemlich jeden Kriminalfall diesseits des berühmten Weißwurstäquators.«

Weekend Magazin, Österreich

Rita Falk

Zur Autor:innen-Seite

Rita Falk wurde 1964 in Oberammergau geboren, lebt in Bayern, ist Mutter von drei erwachsenen Kindern und hat in weiser Voraussicht damals einen Polizeibeamten geheiratet. Mit ihren Provinzkrimis um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer und ihren Romanen »Hannes« und »Funkenflieger« hat sie sich in die Herzen ihrer Leserinnen und Leser geschrieben – weit über die Grenzen Bayerns hinaus.

Christian Tramitz

Zur Sprecher:innen-Seite

Christian Tramitz, geboren in München, spielte mit Bully Herbig in der preisgekrönten »Bullyparade« und erreichte mit seiner Rolle des Rangers in »Der Schuh des Manitu« Kultstatus. Er ist regelmäßig im Fernsehen zu sehen, beispielsweise in der beliebten ARD-Krimiserie »Hubert & Staller«. Christian Tramitz liest für DAV und eine riesige Fangemeinde alle Teile der Hörbuch-Reihe um Franz Eberhofer ein.

15 H 26 MIN
12 CDs
FORMAT Gekürzte Lesung
GENRE Krimi, Unterhaltung
ISBN 978-3-86231-262-7
VERÖFFENTLICHUNG 01.04.13
UVP 30,00 €

Das könnte Sie auch interessieren

Leberkäsjunkie


CD • Download

Winterkartoffel­knödel


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Christian Tramitz

Hannes


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Johannes Raspe

Funkenflieger


CD • Download

Gekürzte Lesung mit Johannes Raspe

Guglhupf­geschwader


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Christian Tramitz

Sauerkrautkoma


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Christian Tramitz
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover