1

Rita Falk

Leberkäsjunkie

Ungekürzte Lesung mit Christian Tramitz

22,00 €

Unverbindliche Preisempfehlung für die CD-Ausgabe

9 H 13 MIN
7 CDs
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Krimi, Unterhaltung
ISBN 978-3-86231-541-3
VERÖFFENTLICHUNG 22.01.16
UVP 22,00 €

Ausgezeichnet mit dem Lovelybooks Leserpreis 2016 Bronze als »Bestes Hörbuch«

Mordshunger und Vatersorgen beim Eberhofer Franz: Der Krimi »Leberkäsjunkie« von Rita Falk als ungekürzte Hörbuch-Lesung bei DAV Franz Eberhofer und Mordshunger? Das passt eigentlich so gar nicht zusammen. Schließlich gibt es da ja die Oma, die Franzls Gaumen nur zu gern mit bayerischen Spezialitäten verwöhnt. Und von Zeit zu Zeit ist auch ein Besuch bei Metzger Simmerl nicht zu verachten, der die besten »Warmen« weit und breit verkauft. Doch als Eberhofers Cholesterinwerte in die Höhe schießen, ist erstmal Schluss mit all den Köstlichkeiten. Als wäre das nicht schon frustrierend genug, nimmt die Susi es mit den Besuchszeiten für den Eberhofer-Sprössling auch noch allzu genau. Bei »Leberkäsjunkie« ist also, wie bei allen Rita Falk-Krimis, der Name Programm. Das Hörbuch ist bei Der Audio Verlag als ungekürzte Lesung auf 6 CDs mit Star-Sprecher Christian Tramitz erhältlich.

Der siebte Franz Eberhofer-Krimi als Hörbuch: Mord in Niederkaltenkirchen

Als ein Toter im Fremdenzimmer der Mooshammer Liesl gefunden wird, ist die Aufregung in Niederkaltenkirchen natürlich groß. Der Mann wurde mit Brandpaste beschmiert und bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt. Kein schöner Anblick – schon gar nicht auf leeren Magen! Noch nie zuvor hatte der Franzl einen so kniffligen Fall. Was wollte der Fremde im Ort? Und warum musste er auf so grausame Weise sein Leben lassen? Ob man es glaubt oder nicht, gerät ausgerechnet der FC Rot-Weiß Niederkaltenkirchen-Stürmer Buengo unter Mordverdacht. Franz Eberhofer stürzt sich in die Ermittlungen.

»Leberkäsjunkie« als ungekürzte Lesung mit Star-Sprecher Christian Tramitz

Christian Tramitz, bekannt aus zahlreichen Filmen und Serien (wie »Der Schuh des Manitu« und »Hubert & Staller«), hat für DAV bereits die Hörbücher »Die ehrlose Wildbacherin« und »Föhn über Brauneck« von Frieda Runge eingelesen. Außerdemleiht er bereits seit dem ersten Provinzkrimi von Rita Falk dem bayerischen Kommissar Franz Eberhofer seine Stimme – und das mit unglaublichem Erfolg. Selbst aus Bayern stammend, hat er Regionalkrimi- und Hörbuch-Fans bereits mit »Winterkartoffelknödel«, »Dampfnudelblues«, »Schweinskopf al dente«, »Grießnockerlaffäre«, »Sauerkrautkoma« und »Zwetschgendatschikomplott« – allesamt Bestseller – restlos überzeugt. Grantelnd, juchzend und krakeelend gibt Christian Tramitz jedem Niederkaltenkirchener seine ganz eigene Stimme und macht so auch »Leberkäsjunkie« zum absoluten Krimi- und Hörgenuss – einfach a Mordsgaudi!

»Kann ein Hörbuch jemals besser sein als das Buch selbst? Selbstverständlich! Hören Sie sich einfach mal Christian Tramitz als Vorleser der bayrischen Eberhofer-Krimis von Rita Falk an.«

NDR Kultur, Ulrike Sárkány, 23.01.2016

»Comedian Christian Tramitz liest… nicht einfach nur, er grantelt, jauchzt und krakeelt ihn. Sauguad.«

myself, Sarah-Maria Deckert, 11.05.2016

»Und was wäre die Geschichte ohne Sprecher Christian Tramitz! Keiner interpretiert die diversen Rollen so trefflich und so köstlich.«

Schweizer Familie, 03.03.2016

»Auf der Suche nach dem Mörder gibt es einige Klippen zu umschiffen, einige 180-Grad-Kurven zu meistern und es gilt, genau zuzuhören… Das Buch ist saukomisch, wie immer wunderbar gelesen von Christian Tramitz.«

MDR Info, Hörbuch der Woche, 02.05.2016

»… genial in Szene gesetzt von Christian Tramitz.«

buch aktuell

»Die von ihm [Christian Tramitz] wunderbar geführten Dialoge … gehören einfach zum Besten, was es momentan im Unterhaltungssegment auf dem Büchermakrt zu hören gibt.«

literaturmarkt.info

»…ein wahrer Leckerbissen – nicht nur für Leberkäs-Liebhaber, sondern für alle Krimi-Schlemmermäuler.«

Herzschlager Magazin, 01.01.2016

»Tramitz, man kann es nicht anders sagen liest GÖTTLICH.«

feinerbuchstoff.wordpress.com, Sandra Schill, 17.02.2016

»…verschafft eine zünftige und kurzweilige Unterhaltung und ist sehr empfehlenswert für Liebhaber bayerisch deftiger Hörbuch-Kost, die nicht vorrangig nach Krimi-Spannung suchen.«

krimikiosk.blogspot.de, Jörg Volker, 07.02.2016

»Die Stimme von Christian Tramitz ist für mich nicht mehr vom Franz Eberhofer zu trennen und mittlerweile ist er für mich auch als Schauspieler, in meinem Kopf, optisch in die Rolle geschlüpft.«

happy-end-buecher.de, Anke Stieber, 01.05.2016

Rita Falk

Zur Autor:innen-Seite

Rita Falk wurde 1964 in Oberammergau geboren, lebt in Bayern, ist Mutter von drei erwachsenen Kindern und hat in weiser Voraussicht damals einen Polizeibeamten geheiratet. Mit ihren Provinzkrimis um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer und ihren Romanen »Hannes« und »Funkenflieger« hat sie sich in die Herzen ihrer Leserinnen und Leser geschrieben – weit über die Grenzen Bayerns hinaus.

Christian Tramitz

Zur Sprecher:innen-Seite

Christian Tramitz, geboren in München, spielte mit Bully Herbig in der preisgekrönten »Bullyparade« und erreichte mit seiner Rolle des Rangers in »Der Schuh des Manitu« Kultstatus. Er ist regelmäßig im Fernsehen zu sehen, beispielsweise in der beliebten ARD-Krimiserie »Hubert & Staller«. Christian Tramitz liest für DAV und eine riesige Fangemeinde alle Teile der Hörbuch-Reihe um Franz Eberhofer ein.

9 H 13 MIN
7 CDs
FORMAT Ungekürzte Lesung
GENRE Krimi, Unterhaltung
ISBN 978-3-86231-541-3
VERÖFFENTLICHUNG 22.01.16
UVP 22,00 €

Das könnte Sie auch interessieren

Zwetschgen­datschi­komplott


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Christian Tramitz

Dampfnudel­blues


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Christian Tramitz

Rehragout-Rendezvous


CD • Download

Ungekürzte Lesung mit Christian Tramitz

Winterkartoffel­knödel


mp3-CD • Download

Gekürzte Lesung mit Christian Tramitz
0:00
0:00
Bild des Hörspiel Cover