Wie ich mich auf einer Parkbank in einen ungewaschenen Mann mit sehr braunen Augen verliebte

Ungekürzte Fassung mit Sandra Schwittau

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Romantisch!«
DONNA, Jenny Hoch, 26.06.2018
»Die Vorstellung, dass diese Liebesgeschichte auf einer wahren Begebenheit beruht, ist zauberhaft. Anfangs läuft die Story etwas schleppend, dann ist sie einfach nur schön.«
LAVIVA - Das Lifestyle-Frauenmagazin, Viktoria Beidinger, 13.07.2018
»Bis zum Happy End... ist noch einiges durchzustehen in diesem manchmal ein bisschen albernen und übertriebenen, insgesamt aber doch sehr warmherzigen und netten Roman... von Sandra Schwittau in gewohnt lebhafter Manier vorgetragene Hörfassung...«
NDR Kultur, Andrea Heussinger, 04.06.2018
»Emmy Abrahamson mit ihrem schwarzen Humor sorgt dafür, dass es in dieser Liebesgeschichte nicht rosarot und süßklebrig zugeht... Hörenswert ist, wie Sandra Schwittau die Personen interpretiert... Auch die Dialoge mit Ben und Begegnungen mit skeptischen Freundinnen liest Sandra Schwittau mit einer gesunden Portion Abgebrühtheit.«
b5 aktuell, Hörbuch der Woche, Monika von Aufschnaiter, 01.06.2018
»Kann diese Liebe gut gehen? Ja, sie kann. So unwahrscheinlich das auch klingen mag... Gelesen wird das Hörbuch mitreissend von Sandra Schwittau.«
Schweizer Familie, Irène Weitz-Busch, 06.09.2018
»... bringt garantiert jede Frau zum Strahlen. Von Sandra Schwittaus Lesungen bekommt man richtig gute Laune... Denn sie spricht jede Story mit ganz viel Emotion und noch mehr Humor in der Stimme... Heftiges Herzklopfen absolut garantiert!«
literaturmarkt.info, Susann Fleischer, 11.06.2018
Inhalt

Emmy Abrahamsons »Wie ich mich auf einer Parkbank in einen ungewaschenen Mann mit sehr braunen Augen verliebte« als Hörbuch mit Sandra Schwittau bei Der Audio Verlag

Julias Leben ist alles andere als aufregend. Sie ist Schwedin und lebt nach einer gescheiterten Beziehung mit ihrem Kater in Wien. Sie will Schriftstellerin werden, arbeitet jedoch seit drei Jahren als Englisch-Lehrerin – und das obwohl sie mit Elfriede Jelinek im gleichen Haus wohnt.
Ihre größten Überraschungen erlebt sie in unvorhersehbaren Wendungen der TV-Serien, mit denen sie ihre Abende füllt, oder dann, wenn sie wieder einmal unvorbereitet eine Unterrichtsstunde hält.

Doch das ändert sich, als sich auf einer Parkbank ein »ungewaschener Mann mit sehr braunen Augen« zu Julia setzt …

Zeitgenössische schwedische Literatur als Hörbuch: zum Dahinschmelzen!

Als Julia kurz vor ihrer ersten Englischstunde beim Direktor der größten Bank Österreichs auf einer Parkbank vor der Wiener Oper sitzt, rechnet sie ganz und gar nicht damit, sich zu verlieben. Und erst recht nicht in einen Obdachlosen. Doch irgendetwas fasziniert sie an dem...

Emmy Abrahamsons »Wie ich mich auf einer Parkbank in einen ungewaschenen Mann mit sehr braunen Augen verliebte« als Hörbuch mit Sandra Schwittau bei Der Audio Verlag

Julias Leben ist alles andere als aufregend. Sie ist Schwedin und lebt nach einer gescheiterten Beziehung mit ihrem Kater in Wien. Sie will Schriftstellerin werden, arbeitet jedoch seit drei Jahren als Englisch-Lehrerin – und das obwohl sie mit Elfriede Jelinek im gleichen Haus wohnt.
Ihre größten Überraschungen erlebt sie in unvorhersehbaren Wendungen der TV-Serien, mit denen sie ihre Abende füllt, oder dann, wenn sie wieder einmal unvorbereitet eine Unterrichtsstunde hält.

Doch das ändert sich, als sich auf einer Parkbank ein »ungewaschener Mann mit sehr braunen Augen« zu Julia setzt …

Zeitgenössische schwedische Literatur als Hörbuch: zum Dahinschmelzen!

Als Julia kurz vor ihrer ersten Englischstunde beim Direktor der größten Bank Österreichs auf einer Parkbank vor der Wiener Oper sitzt, rechnet sie ganz und gar nicht damit, sich zu verlieben. Und erst recht nicht in einen Obdachlosen. Doch irgendetwas fasziniert sie an dem schlagfertigen Mann mit den zerschlissenen Klamotten und den großen braunen Augen – nach und nach entwickelt sich eine Liebesgeschichte, die nicht nur bei Fans romantischer Literatur für Gänsehaut sorgt.
Hinreißend komisch und charmant dreht sich die ungekürzte Lesung des schwedischen Bestsellers von Emmy Abrahamson um das Aufeinandertreffen zweier Welten, die unaufhaltsame Kraft von Schmetterlingen im Bauch und darum, was im Leben wirklich wichtig ist.

»Wie ich mich auf einer Parkbank in einen ungewaschenen Mann mit sehr braunen Augen verliebte« – die ungekürzte Lesung mit Sandra Schwittau

Sandra Schwittau ist nicht nur als deutsche Stimme von Bart Simpson, sondern auch als Sprecherin zahlreicher Hörbücher und Hörspiele einem breiten Publikum bekannt. Ihre Interpretation der außergewöhnlichen Love-Story von Emmy Abrahamson beeindruckt mit einer Vielfalt, die sowohl die herzzerreißend romantischen, als auch die unfassbar lustigen Nuancen des Romans zur Geltung bringt.

Das Hörbuch zu »Wie ich mich auf einer Parkbank in einen ungewaschenen Mann mit sehr braunen Augen verliebte« ist ein Muss für Fans komisch-romantischer Literatur und erscheint bei DAV als ungekürzte Lesung auf 5 CDs.

Weiterlesen
Sprecher

Sandra Schwittau

Sandra Schwittau, geboren 1969 in München, ist bekannt als die Stimme von Bart Simpson aus der Fernsehserie »Die Simpsons«. Weiterhin hat sie Hilary Swank, Renée Zellweger, Eva Mendes und Milla Jovovich ihre Stimme geliehen.

6 h 36 min

5 CDs

  • Genre:

    Literatur

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    20.04.2018

  • ISBN:

    978-3-7424-0405-3

  • UVP:

    EUR 19,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.