So schöne Lügen

So schöne Lügen

Ungekürzte Fassung mit Britta Steffenhagen

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Britta Steffenhagen findet für diese Geschichte einen Tonfall, der scheinbar mühelos zwischen naiv und nachdenklich, dann wieder völlig überdreht, zynisch und boshaft wechselt. Am Ende fühlt man sich, als habe man tatsächlich einen Ausflug ins glitzernde New York unternommen und sei dabei irgendwie in einem der raueren Viertel gelandet.«
n-tv.de, Solveig Bach, 28.07.2019
»Britta Steffenhagen liest gekonnt diesen literarischen Einblick in die Welt der Reichen & Schönen.«
wienlive, Dr. Helmut Schneider, 01.06.2019
»... in den Romanen von Tara Isabella Burton steckt Nervenkitzel bis zum Geht-nicht-Mehr... Beim Lauschen von "So schöne Lügen" kommt man hart an seine Grenzen, auch weil Britta Steffenhagen so herausragend spricht... Mit ihr ist ein Ausnahmetalent am Werke. Hut ab, vor ihrem Können!«
literaturmarkt.info, Susann Fleischer, 11.06.2019
»Die surreale Geschichte über eine fatale Abhängigkeit und menschliche Abgründe ist voller Überraschungen und hat mich bis zum Ende gefesselt. Britta Steffenhagen liest grandios. Mit ihrer sympathischen, emotionalen Stimme verleiht sie jeder Protagonistin eine eigene Klangfarbe und macht das Zuhören zum wahren Hörgenuss.«
vonmainbergsbuechertipps.wordpress.com, Gabriele Pagenhardt von Mainberg, 22.06.2019
Inhalt

»So schöne Lügen« von Tara Isabella Burton als Hörbuch bei Der Audio Verlag

Louise ist nach New York gekommen, um Schriftstellerin zu werden. Mittlerweile nimmt sie nicht mal mehr ein Notizbuch mit in die U-Bahn. Sie lebt in einem schäbigen Apartment in einer abgelegenen Gegend und hält sich mit drei Nebenjobs über Wasser. Seit acht Jahren. Sie ist 29 und hat die Hoffnung auf ein glamouröses Leben längst aufgegeben – bis sie Lavinia kennenlernt. Eine 23-Jährige, die alles hat, wovon Louise seit Jahren träumt. Und ihr eine Welt eröffnet, der sie nicht widerstehen kann… In »So schöne Lügen« schreibt Tara Isabella Burton über soziale Abgründe, falsche Freundschaft und die Oberflächlichkeiten unserer Social-Media-Welt. Ein erschütternd ehrlicher Gesellschaftsroman und gleichzeitig ein rasanter Thriller, der als Hörbuch in der ungekürzten Lesung mit Britta Steffenhagen unter die Haut geht!

»Louise kennt Lavinia seit zehn Tagen. Es waren die besten zehn Tage ihres Lebens.«

Als sich die beiden zum ersten Mal begegnen ist Louise klar, dass sie Lavinia gefallen will. Nein, mehr: Sie will so...

»So schöne Lügen« von Tara Isabella Burton als Hörbuch bei Der Audio Verlag

Louise ist nach New York gekommen, um Schriftstellerin zu werden. Mittlerweile nimmt sie nicht mal mehr ein Notizbuch mit in die U-Bahn. Sie lebt in einem schäbigen Apartment in einer abgelegenen Gegend und hält sich mit drei Nebenjobs über Wasser. Seit acht Jahren. Sie ist 29 und hat die Hoffnung auf ein glamouröses Leben längst aufgegeben – bis sie Lavinia kennenlernt. Eine 23-Jährige, die alles hat, wovon Louise seit Jahren träumt. Und ihr eine Welt eröffnet, der sie nicht widerstehen kann… In »So schöne Lügen« schreibt Tara Isabella Burton über soziale Abgründe, falsche Freundschaft und die Oberflächlichkeiten unserer Social-Media-Welt. Ein erschütternd ehrlicher Gesellschaftsroman und gleichzeitig ein rasanter Thriller, der als Hörbuch in der ungekürzten Lesung mit Britta Steffenhagen unter die Haut geht!

»Louise kennt Lavinia seit zehn Tagen. Es waren die besten zehn Tage ihres Lebens.«

Als sich die beiden zum ersten Mal begegnen ist Louise klar, dass sie Lavinia gefallen will. Nein, mehr: Sie will so sein wie Lavinia. Lavinia ist schön, reich und furchtlos. Sie ist frei. Und nimmt Louise mit in ihre Welt der Reichen und Schönen. Doch Louise kann bei den Kosten dieses Partylebens nicht lange mithalten. Sie beginnt Lavinia zu bestehlen – und ist bald bereit noch viel mehr zu tun, um nicht in ihre Realität zurückkehren zu müssen… Tara Isabella Burtons Roman holt Patricia Highsmiths Klassiker »Der talentierte Mr. Ripley« ins 21. Jahrhundert: Ein schonungsloses Porträt der Stadt, die niemals schläft – und der Menschen, die dort Nacht für Nacht um ihr großes Glück kämpfen und bereit sind, alles dafür zu geben.

Die ungekürzte Lesung mit Britta Steffenhagen

Britta Steffenhagen las für DAV bereits zahlreiche Hörbücher ein und war u. a. in »Kleine Feuer überall« von Celeste Ng zu hören. Ihre einzigartige Stimme macht »So schöne Lügen« zum eindrucksvollen Hörerlebnis: Eindringlich erweckt sie im Hörbuch die schillernden New Yorker Nächte zum Leben und lässt dabei die bedrohliche Zerbrechlichkeit dieser Welt stets zwischen den Zeilen mitschwingen. Ein Muss für Fans von abgründiger Gegenwartsliteratur! Die ungekürzte Lesung ist bei DAV erhältlich und umfasst 1 mp3-CD.

Weiterlesen
Sprecher
Steffenhagen, Britta

Britta Steffenhagen

Britta Steffenhagen, 1976 in Berlin geboren, ist Moderatorin, Schauspielerin und gefragte Synchron- und Hörbuchsprecherin. Für DAV las sie zahlreiche Produktionen ein, u. a. »Blutroter Tod« von Tetsuya Honda und »Was ich euch nicht erzählte« von Celeste Ng.

 

9 h 38 min

1 MP3-CD

  • Genre:

    Literatur

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    24.05.2019

  • Übersetzer:

    Clara Drechsler

    Harald Hellmann

  • ISBN:

    978-3-7424-1002-3

  • UVP:

    EUR 22

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.