Luzifer junior – Teil 4: Der Teufel ist los

Gekürzte Fassung mit Christoph Maria Herbst

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Mit hörbar teuflischer Freude liest... Christoph Maria Herbst das neue Abenteuer des Höllenspross...«
SR1 Domino, Jessica Werner, 21.10.2018
»Die Reihe um Luzifer junior ist die reinste Wundertüte: randvoll gefüllt mit spritzigstem Wortwitz, fesselnder Spannung und dem einen oder anderen schrägen Einfall. "Der Teufel ist los" toppt sogar die Vorgängerbände.«
literaturmarkt.info, Susann Fleischer, 17.09.2018
»Der vierte Teil von Luzifer Junior... ist erneut ein unterhaltsamer Hörspaß zum Lachen und Freuen. Besonders gefallen haben mir nun auch die charakterlichen Entwicklungen und die dynamischen Charaktere, vor allem das neue Verhältnis von Luzie zu Lily – ich bin sehr gespannt auf den fünften Teil!«
welobo.com, Daniel Allertseder, 17.09.2018
»Christoph Maria Herbst... schafft hier ein Hörerlebnis der besonderen Art, indem er jedem Charakter eine eigene Stimme einverleibt und so eine lebendige Lesung schafft... Ich muss darum kämpfen, das Hörbuch überhaupt mal zu Gesicht zu bekommen, da mein Sohn es ständig in Beschlag hat. Von uns eine eindeutige „Familienhörbuchempfehlung“!«
nichtohnebuch.blogspot.com, Christine Meinert, 17.09.2018
»Christoph Maria Herbst ist eine tolle Wahl für dieses Hörbuch. Seine dämonischen Fähigkeiten hat er ja auf dem Bildschirm schon zur Genüge unter Beweis gestellt, aber er hat auch unweigerliche sprachliche Qualitäten als Portier, Hausmeister, oder Höllen-Agent. Da macht das Zuhören bei seiner Sprachakrobatik richtig Spaß.«
buchverzueckt.blogspot.com, Dani Bross, 14.09.2018
Inhalt

»Luzifer junior – Teil 4: Der Teufel ist los«

Endlich hat Luzie eine heiße Spur zum Aufenthaltsort seines Vaters: Luzifer senior soll in Frankreich gesichtet worden sein. Sofort machen der Teufelssohn und seine Freunde Lily, Aaron und Gustav sich auf den Weg in das Land des guten Weins und würzigen Käses. Dass es auf dem Weg dorthin zu allerhand turbulenten und absurden Missverständnissen kommt, ist ja wohl klar! Vorhang auf für das vierte Abenteuer des beliebten Höllenspross Luzifer junior. Mit hörbar diabolischer Freude liest der bekannte und beliebte Schauspieler und Hörbuch-Sprecher Christoph Maria Herbst Jochen Tills »Luzifer junior – Teil 4: Der Teufel ist los«. Kein Wunder, dass Herbst für seine Lesung von »Luzifer junior – Zu gut für die Hölle« (Teil 1) den Jahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik verliehen bekam. Auf 2 CDs geht die Suche nach Luzifer senior in die die nächste spannende Runde – die Lesung wird präsentiert von Der Audio Verlag. Die Bücher der Reihe erscheinen im Loewe Verlag.

Einfach höllisch gut: Luzifer junior und Christoph Maria Herbst

Oh, là, là!...

»Luzifer junior – Teil 4: Der Teufel ist los«

Endlich hat Luzie eine heiße Spur zum Aufenthaltsort seines Vaters: Luzifer senior soll in Frankreich gesichtet worden sein. Sofort machen der Teufelssohn und seine Freunde Lily, Aaron und Gustav sich auf den Weg in das Land des guten Weins und würzigen Käses. Dass es auf dem Weg dorthin zu allerhand turbulenten und absurden Missverständnissen kommt, ist ja wohl klar! Vorhang auf für das vierte Abenteuer des beliebten Höllenspross Luzifer junior. Mit hörbar diabolischer Freude liest der bekannte und beliebte Schauspieler und Hörbuch-Sprecher Christoph Maria Herbst Jochen Tills »Luzifer junior – Teil 4: Der Teufel ist los«. Kein Wunder, dass Herbst für seine Lesung von »Luzifer junior – Zu gut für die Hölle« (Teil 1) den Jahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik verliehen bekam. Auf 2 CDs geht die Suche nach Luzifer senior in die die nächste spannende Runde – die Lesung wird präsentiert von Der Audio Verlag. Die Bücher der Reihe erscheinen im Loewe Verlag.

Einfach höllisch gut: Luzifer junior und Christoph Maria Herbst

Oh, là, là! Wo gibt’s den so was? Nach seinem plötzlichen Verschwinden verdichten sich die Hinweise, dass Luzifer senior sich in Frankreich aufhält. Kurzerhand schnappt sich Luzie seine besten Freunde Lily, Aaron und Gustav und macht sich mit ihnen auf den Weg in das Land der »Krassongs«, »Erklärs« und »Krepps«. Auf ihrer Reise legen sie selbstverständlich auch einen Zwischenstopp in Paris ein und besuchen den Eiffelturm, den Arc de Triomphe und den Louvre, übernachten im feinsten Hotel am Platz und entdecken in den Galeries Lafayette die herrlichsten französischen Köstlichkeiten – sehr zur Freude von Luzies kleinem Hausdämon Cornibus. Dass diese Reise aber natürlich nicht vollkommen reibungslos ablaufen kann, versteht sich eigentlich von selbst. Der Höhepunkt ist eine wilde Froschjagd durch das älteste und vornehmste Kaufhaus von Paris. Und dann ist da noch ein mysteriöser Unbekannter, der sich in den Schatten verbirgt und die Freunde scheinbar nicht aus den Augen lässt. Ob Lily und Luzie ihn mit ihrer neuentdeckten Kraft, den Dämonenblitzen, zur Rede stellen können?

Maliziöser Hörbuch-Spaß vom Feinsten – nur echt mit Christoph Maria Herbst

Das Hörbuch »Luzifer junior – Teil 4: Der Teufel ist los« von Jochen Till begeistert mit jeder Menge schwarzem Humor. Mit überbrodelnder Freude erweckt der preisgekrönte Schauspieler Christoph Maria Herbst Luzifer junior, seinen wandlungsfähigen Hausdämon Cornibus und seine Freunde Gustav, Lilly und Aaron zum Leben und bereitet nicht nur Kindern ab 10 Jahren einen Höllenspaß. Eine höllisch gute Lesung, erschienen bei DAV.

Weitere teuflisch gute Hörbücher von Jochen Till bei Der Audio Verlag:

Weiterlesen
Autor

Jochen Till

Jochen Till, geboren 1966 in Frankfurt, schreibt für Kinder und Jugendliche. Seine Themen stammen direkt aus dem Leben und sprechen vor allem Jugendliche an. Seine Geschichten bestechen durch Selbstironie und einen authentischen, schrägen und mitreißenden Stil.

Sprecher

Christoph Maria Herbst

Christoph Maria Herbst, 1966 in Wuppertal geboren, arbeitete als Bankkaufmann, bevor er sich der Schauspielerei widmete.

Christoph Maria Herbst und das Schauspiel

Doch schon während seiner Bankausbildung engagierte sich Christoph Maria Herbst in der Theaterszene in Wuppertal. Bekannt wurde er später vor allem durch seine Rollen in Filmen wie Michael Herbigs »(T)Raumschiff Surprise – Periode 1«, in der Edgar-Wallace-Parodie »Der WiXXer« und der Fortsetzung »Neues vom WiXXer«. Sein komödiantisches Talent stellte er weiterhin in der Rolle des »Stromberg« in der gleichnamigen Fernsehserie unter Beweis. Für diese ist er mehrfach ausgezeichnet worden, u. a. mit dem Adolf-Grimme-Preis und dem Deutschen Comedypreis. Seit 2005 ist er neben, u. a. Bastian Pastewka in der Komödie »Männerhort« am Berliner Theater am Kurfürstendamm zu sehen.

Christoph Maria Herbst als Hörbuchsprecher bei Der Audio Verlag

Für DAV hat Christoph Maria Herbst schon mehrere Hörbücher gelesen, u. a. den packenden Thriller »Still« von Zoran Drvenkar, das Hörbuch »Kängt ein Guru« sowie die lustigen Lesungen der Sprüche der Website SMSvonGesternNacht.de. Die von den Herausgebern Koch/Lilienblum gesammelten Witze, Ferkeleien und Sinnlosigkeiten...

Christoph Maria Herbst, 1966 in Wuppertal geboren, arbeitete als Bankkaufmann, bevor er sich der Schauspielerei widmete.

Christoph Maria Herbst und das Schauspiel

Doch schon während seiner Bankausbildung engagierte sich Christoph Maria Herbst in der Theaterszene in Wuppertal. Bekannt wurde er später vor allem durch seine Rollen in Filmen wie Michael Herbigs »(T)Raumschiff Surprise – Periode 1«, in der Edgar-Wallace-Parodie »Der WiXXer« und der Fortsetzung »Neues vom WiXXer«. Sein komödiantisches Talent stellte er weiterhin in der Rolle des »Stromberg« in der gleichnamigen Fernsehserie unter Beweis. Für diese ist er mehrfach ausgezeichnet worden, u. a. mit dem Adolf-Grimme-Preis und dem Deutschen Comedypreis. Seit 2005 ist er neben, u. a. Bastian Pastewka in der Komödie »Männerhort« am Berliner Theater am Kurfürstendamm zu sehen.

Christoph Maria Herbst als Hörbuchsprecher bei Der Audio Verlag

Für DAV hat Christoph Maria Herbst schon mehrere Hörbücher gelesen, u. a. den packenden Thriller »Still« von Zoran Drvenkar, das Hörbuch »Kängt ein Guru« sowie die lustigen Lesungen der Sprüche der Website SMSvonGesternNacht.de. Die von den Herausgebern Koch/Lilienblum gesammelten Witze, Ferkeleien und Sinnlosigkeiten per SMS sind bei Der Audio Verlag als Hörbücher »Ist meine Hose noch bei euch?«, »Du hast mich auf dem Balkon vergessen« und »Ich guck mal, ob du in der Küche liegst« erschienen.

Foto: © Avantgarde

Weiterlesen

2 h 41 min

2 CDs

  • Genre:

    Kinder

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    gekürzt

  • Alter:

    ab 10 Jahren

  • Veröffentlichung:

    31.08.2018

  • ISBN:

    978-3-7424-0659-0

  • UVP:

    EUR 12,99

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.