Ausweglos

Ausweglos

Ungekürzte Fassung mit Simon Jäger, Vera Teltz, Philipp Schepmann

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

Inhalt

Als Noah die Wäsche vom Dachboden holt, hat er plötzlich ein Messer an der Kehle. Der Unbekannte will in seine Wohnung, zu seiner Frau. Noah scheint keine Wahl zu haben, doch dann fallen ihm seine Nachbarn ein: Die Falks sind verreist – zumindest glaubt er das. Mit dem Zweitschlüssel öffnet er dem Mörder die Tür. Als er Stunden später erwacht, liegt Emma Falk niedergestochen neben ihm. Die Tat trägt die Handschrift des »Ringfinger-Mörders«. Die Polizei hält Noah für einen wichtigen Zeugen. Aber sagt er die ganze Wahrheit? Kommissar Blom, strafversetzt und mehrfach an der Aufklärung der Morde gescheitert, hat seine ganz eigene Vermutung …

Sprecher
Jäger, Simon

Simon Jäger

Simon Jäger wurde in Berlin geboren. Schon seit seiner Kindheit arbeitet Jäger erfolgreich als Sprecher. Bekannt ist er vor allem als Synchronstimme von Matt Damon, Luke Wilson oder Heath Ledger. Darüber hinaus arbeitet er als Dialogregisseur und Synchronautor.

Für seine Leistungen als Sprecher im Hörspielbereich wurde er mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet. So auch im Jahr 2008 mit dem Hörspiel Award als Bester Sprecher in einer Hauptrolle.

Vera Teltz

Vera Teltz, geboren 1971, ist eine beliebte Hörbuch- und Synchronsprecherin. Ihre ausdrucksstarke Stimme leiht sie u.a. Filmgrößen wie Helena Bonham Carter, Naomi Harris, Alicia Keys und Elizabeth Banks. Für DAV liest sie u.a. Ellen Sandbergs Werke »Die Schweigende« und »Das Geheimnis«.

Philipp Schepmann

Philipp Schepmann, geboren 1966, ist Schauspieler, Hörbuchsprecher, Regisseur und Produzent. Er studierte Schauspiel an der Folkwang Universität der Künste in Essen und gehörte zur Hauptbesetzung von »Mensch Markus«. Heute führt er sein eigenes Tonstudio und liest die Abenteuer des kleinen Drachen Kokosnuss.

13 h 10 min

2 MP3-CDs

  • Genre:

    Krimi

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    23.07.2021

  • ISBN:

    978-3-7424-2084-8

  • UVP:

    EUR 20,00

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.