Ausweglos

Ausweglos

Bestellen Sie bei Ihrem Webshop:

»Virtuos springt Autor Henri Faber in seinem Debüt-Thriller.... zwischen den Akteuren. Immer wieder wandelt sich die Perspektive... Die Stimmen... gehen in ihren Rollen derart auf, dass das ganze oft mehr wie ein Hörspiel als als eine Lesung daher kommt... das macht Spaß und fesselt...«
Deutschlandfunk Kultur, Elmar Krämer, 14.09.2021
»Wer, warum, wohin - wir puzzeln uns Stück für Stück zusammen, was passiert ist... mit einem raffinierten Dreh am Ende. Ganz großes Plus des Hörbuchs - vier unfassbar gute Sprecher lesen die Geschichte, darunter zwei der Top-Sprecher Deutschlands, Simon Jäger und Uve Teschner.«
Radio 91.2 Dortmund, Kirsten Guthmann, 12.09.2021
»Die nervenaufreibende Geschichte wird von Vera Teltz, Simon Jäger, Philipp Schepmann und Uve Teschner so spannend gelesen, dass man mit dem Hören nicht mehr aufhören kann.«
Münchner Merkur, Hildegard Lorenz, 24.08.2021
»Im Mittelpunkt stehen der Kommissar Elias Bloom... und das Ehepaar Klingenthal, das auf undurchsichtige Weise tief in den Fall verstrickt ist. Diese beiden Perspektiven kombiniert Faber sehr intelligent und facettenreich. Und zum Krimi-Hörvergnügen trägt auch bei, dass die tragenden Rollen gleich von vier Stimmen gesprochen werden...«
hallo-buch.de, Silke Schröder, 20.08.2021
»Verwirrend, fesselnd, mit einem raffitückischen Ende, so würde ich diesen Thriller zusammenfassen... ein atemberaubendes Thriller-Debüt, das als Hörbuch von der ersten Minute an für Gänsehaut sorgt. Grandios vertont von Simon Jäger, Vera Teltz, Philipp Schepmann und Uve Teschner!«
irveliest.wordpress.com, Heike Dewald, 17.09.2021
Inhalt

»Ausweglos« – der Thriller von Henri Faber als ungekürzte Lesung bei Der Audio Verlag

Kripo-Kommissar Elias Bloom wird in ein Hamburger Wohngebiet gerufen. Eine junge Frau wurde brutal ermordet in ihrem Bett aufgefunden, ihr Ringfinger fehlt, eine schaurige Botschaft verunziert die Schlafzimmerwand. Bloom sieht das alles nicht zum ersten Mal: Emma Falk ist bereits das vierte Opfer des „Ringfinger-Mörders“, den die Polizei seit Jahren zu fassen versucht. Doch dieses Mal ist etwas anders: Zum ersten Mal gibt es einen Zeugen… Mit »Ausweglos« gelingt Henri Faber ein atemberaubendes Thriller-Debüt, das als Hörbuch von der ersten Minute an für Gänsehaut sorgt. Grandios vertont von Simon Jäger, Vera Teltz, Philipp Schepmann und Uve Teschner!

 »Und mein letzter Gedanke, bevor ich wieder zurück in die Ohnmacht sinke: Vielleicht ist das doch die Hölle.«

Auf dem Dachboden bekommt Noah Klingberg plötzlich ein Messer an die Kehle gedrückt. Er soll dem Unbekannten Zugang zu seiner Wohnung verschaffen – zu seiner Frau. Doch Noah findet einen Ausweg: Die Nachbarn sind im Urlaub, Noah hat den Zweitschlüssel. Als er wieder aufwacht, sieht...

»Ausweglos« – der Thriller von Henri Faber als ungekürzte Lesung bei Der Audio Verlag

Kripo-Kommissar Elias Bloom wird in ein Hamburger Wohngebiet gerufen. Eine junge Frau wurde brutal ermordet in ihrem Bett aufgefunden, ihr Ringfinger fehlt, eine schaurige Botschaft verunziert die Schlafzimmerwand. Bloom sieht das alles nicht zum ersten Mal: Emma Falk ist bereits das vierte Opfer des „Ringfinger-Mörders“, den die Polizei seit Jahren zu fassen versucht. Doch dieses Mal ist etwas anders: Zum ersten Mal gibt es einen Zeugen… Mit »Ausweglos« gelingt Henri Faber ein atemberaubendes Thriller-Debüt, das als Hörbuch von der ersten Minute an für Gänsehaut sorgt. Grandios vertont von Simon Jäger, Vera Teltz, Philipp Schepmann und Uve Teschner!

 »Und mein letzter Gedanke, bevor ich wieder zurück in die Ohnmacht sinke: Vielleicht ist das doch die Hölle.«

Auf dem Dachboden bekommt Noah Klingberg plötzlich ein Messer an die Kehle gedrückt. Er soll dem Unbekannten Zugang zu seiner Wohnung verschaffen – zu seiner Frau. Doch Noah findet einen Ausweg: Die Nachbarn sind im Urlaub, Noah hat den Zweitschlüssel. Als er wieder aufwacht, sieht er nur ein blutgetränktes Bettlaken, dann das Innere eines Krankenwagens. Und erfährt: Emma Falk war nicht im Urlaub. Sie ist tot. Und es ist seine Schuld.

Für Elias Bloom ist Noah die langersehnte Chance, dem kaltblütigen Serienmörder endlich auf die Spur zu kommen. Doch der Zeuge scheint etwas zu verbergen…

Die ungekürzte Lesung mit Simon Jäger, Vera Teltz, Philipp Schepmann und Uve Teschner

Simon Jäger, Vera Teltz, Philipp Schepmann und Uve Teschner sind als (Synchron-) Sprecher:innen in zahlreichen Hörbüchern sowie in Kino- und Serienproduktionen zu hören. So lieh Jäger ein Jahrzehnt lang Heath Ledger seine Stimme, Teltz war unter anderem als Diana Barrigan in der US-Krimiserie »White Collar« zu hören, Schepmann hat zahlreiche Anime- und Zeichentrickfilme sowie Dokumentationen vertont und Teschner begeistert u.a. als Synchronstimme von Joe Manganiello. Gemeinsam verwandeln sie Henri Fabers »Ausweglos« in ein fesselndes und spannungsreiches Thriller-Hörbuch, das die Hörer:innen immer wieder erschaudern lässt. Die ungekürzte Lesung ist bei DAV erhältlich und umfasst als Hörbuch 2 mp3-CDs.

Weiterlesen
Autor

Henri Faber

Henri Faber, Jahrgang 1986, geboren und aufgewachsen in Niederösterreich, Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaft, lebt als Autor und Texter in Hamburg. »Ausweglos« ist sein Debüt als Thrillerautor.

Sprecher
Jäger, Simon

Simon Jäger

Simon Jäger wurde in Berlin geboren. Schon seit seiner Kindheit arbeitet Jäger erfolgreich als Sprecher. Bekannt ist er vor allem als Synchronstimme von Matt Damon, Luke Wilson oder Heath Ledger. Darüber hinaus arbeitet er als Dialogregisseur und Synchronautor.

Für seine Leistungen als Sprecher im Hörspielbereich wurde er mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet. So auch im Jahr 2008 mit dem Hörspiel Award als Bester Sprecher in einer Hauptrolle.

Vera Teltz

Vera Teltz, geboren 1971, ist eine beliebte Hörbuch- und Synchronsprecherin. Ihre ausdrucksstarke Stimme leiht sie u.a. Filmgrößen wie Helena Bonham Carter, Naomi Harris, Alicia Keys und Elizabeth Banks. Für DAV liest sie u.a. Ellen Sandbergs Werke »Die Schweigende« und »Das Geheimnis«.

Philipp Schepmann

Philipp Schepmann, geboren 1966, ist Schauspieler, Hörbuchsprecher, Regisseur und Produzent. Er studierte Schauspiel an der Folkwang Universität der Künste in Essen und gehörte zur Hauptbesetzung von »Mensch Markus«. Heute führt er sein eigenes Tonstudio und liest die Abenteuer des kleinen Drachen Kokosnuss.

Teschner, Uve

Uve Teschner

Uve Teschner, geboren 1973, arbeitet seit Jahren erfolgreich als Sprecher und hat bereits zahlreiche Hörbücher eingelesen. Er spricht zudem Hörspiele, Features und Voice Over für Radio und Fernsehen und ist als Synchronsprecher tätig.

12 h 44 min

2 MP3-CDs

  • Genre:

    Krimi

  • Format:

    Lesung

  • Fassung:

    ungekürzt

  • Veröffentlichung:

    20.08.2021

  • ISBN:

    978-3-7424-2084-8

  • UVP:

    EUR 20,00

Pressematerial

Hinweis: Mit dem Download verpflichte ich mich zur Einhaltung der AGB des Anbieters.